Neuteile vom VDH 😊

  • Liebe VDH-Neuteile-Organisatoren!


    Ich habe schon vor einiger Zeit unter anderem auch eine neue Frontscheibe samt Dichtung für meinen Ponton aus dem Club bezogen.

    Ich kenne alle Horror-Erlebnisse mit störrischen Dichtungen, kaum einzubringenden Zierleisten, Eckrundungen ohne Eckrundungen, Drücken, Ziehen, Schieben und kaum ist ein Samstag rum ist ne Scheibe drin… auf alles gefasst, die neue Scheibe samt Dichtung vom Club in der Hand, kaum 10 min später war der sensible Zierrahmen reingeflutscht, Scheibe aufgesetzt, wenig Druck und innen die Kordel gezogen, rundum abgedichtet, sitzt passt ohne Zug! Klasse! Da stimmt einfach alles! Ein ganz fettes Lob an alle, die solche Nachfertigungen immer und immer wieder für uns alle im Club testen und optimieren…DANKE Euch!!
    Georg

  • Hallo Georg,


    über solch positiven Rückmeldungen freut sich das Team der Teileversorgung immer.


    Danke dafür.

    Gruß

    stefan


    An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.(Erich Kästner)

  • Liebe VDH-Neuteile-Organisatoren!


    Ich habe schon vor einiger Zeit unter anderem auch eine neue Frontscheibe samt Dichtung für meinen Ponton aus dem Club bezogen.

    Ich kenne alle Horror-Erlebnisse mit störrischen Dichtungen, kaum einzubringenden Zierleisten, Eckrundungen ohne Eckrundungen, Drücken, Ziehen, Schieben und kaum ist ein Samstag rum ist ne Scheibe drin… auf alles gefasst, die neue Scheibe samt Dichtung vom Club in der Hand, kaum 10 min später war der sensible Zierrahmen reingeflutscht, Scheibe aufgesetzt, wenig Druck und innen die Kordel gezogen, rundum abgedichtet, sitzt passt ohne Zug! Klasse! Da stimmt einfach alles! Ein ganz fettes Lob an alle, die solche Nachfertigungen immer und immer wieder für uns alle im Club testen und optimieren…DANKE Euch!!
    Georg

    Bravo!


    Mein Glaser hat mir erzählt, das die Nachfertigungen der Front und Heckscheibe einen Zentimeter kleiner sind. Die Originalscheiben sind kaum auf ein anderes Auto übertragbar. Die richtigen Nachfertigungen schon. Allerdings ist da auch dringend auf allen Seiten Dichtmasse nötig weil es sonst nie dicht wird.


    Schön das es so gut geklappt hat.


    BG Ralf

  • Äh, ich glaube ich müsste wohl doch mal VDH-Mitglied werden... 8)

    Könnte so eine Scheibe zugeschickt werden? Ornbau wäre für mich etwas weit vom Schuss, das würde ich nie finden!


    Gruß - Christoph

  • Äh, ich glaube ich müsste wohl doch mal VDH-Mitglied werden... 8)

    Könnte so eine Scheibe zugeschickt werden? Ornbau wäre für mich etwas weit vom Schuss, das würde ich nie finden!


    Gruß - Christoph

    Hallo Christoph


    Ich würde Dir empfehlen, die mercedesclubs.de zu studieren, dort steht alles zum Thema Teilekauf, Versand usw.

    Viele Grüsse


    Winfried


    Nach 10 Jahren im Exil in der Schweiz schweiz.png ist mir das ß abhanden gekommen und es wird auch nicht mehr eingeführt!


    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967 „Schlüpferblau-Met.“ anzeige.png


    w112 (affe) gehrmann-privat.de

  • Ich würde auch den Besuch in Ornbau empfehlen, ich habe es nicht bereut! Notfalls gibt es noch OrnEx. Die Teileversorgung ist echt klasse.


    Ohne Teile würde unsere "Herta" wohl nicht mehr auf die Straße kommen.

  • Moin Christoph,


    Mitglied zu werden ist eine gute Idee.

    Ich habe es noch keine Sekunde bereut.

    1. konnte ich Teile für unsere Heckflosse "Willi" bekommen, die es sonst nicht mehr gab.

    2. muss auch dieses Forum irgendwie am Leben gehalten und bezahlt werden.

    3. Ornbau kostet bestimmt ebenfalls viel Geld. Ich war selbst noch nicht da, aber was dort entsteht ist schon S-Klasse. Hoffe diesen Sommer kann ich mit unserem Willi mal hinfahren und alles bestaunen.

    4. Die ganzen Benzheimer Floskeln, die du als Mitglied bekommst, sind in der Herstellung und dem Versand auch nicht kostenlos, aber im Mitgliedsbeitrag enthalten und sehr lesenswert.


    Ich habe keine Ahnung wie die Kollegen das mit den paar Kröten von uns überhaupt alles hinbekommen und kann immer wieder nur sagen: Respekt für die ehrenamtliche Arbeit und DANKE für Eure Hilfe.


    Christoph mach das, ist gut angelegtes Geld.


    Gruß
    Andy

    Es ist immer gut, ein paar Benze im Haus zu haben.