w111 Cabrio höher legen

  • Ralf,


    dein Auto war ursprünglich ein 220 SE mit zentraler Stahlfeder. Wenn Du dort nun ein Bogebein einbaust, muss das wegen der Betriebserlaubnis abgenommen / eingetragen werden.

    Nochmal: Federn und Gummis tauschen und dann schauen. Ggf. hinten Federteller noch höherstellen. Erspart weitere Was-wäre-wenn-Überlegungen. Wenn immer noch zu niedrig, Bogebein und/oder die angesprochene Niveauregulierung, wobei ich grad nicht weiß, ob die nicht grundsätzlich nur zusammen mit Bogebein verbaut wurde.


    Gruß


    Ulli

    230 SL 10/63
    220 SE 07/64
    - irgendwas ist immer...
    ----------------------------------------------------------
    vdh-Regionaltreff Münster/Münsterland
    jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr im RoadStop,
    48157 Münster, Schiffahrter Damm 315


    www.pagodentreff.de

  • Hi Ulli,


    bei der Umrüstung zum 280er wurden auch die Achsen mit getauscht. Daher hat er auch vorne und hinten Scheibenbremsen. Von daher wäre doch auch ein Bogebein richtig oder habe ich da was falsch verstanden?


    BG Ralf

  • Was steht denn im Schein? 220 oder 280?

    230 SL 10/63
    220 SE 07/64
    - irgendwas ist immer...
    ----------------------------------------------------------
    vdh-Regionaltreff Münster/Münsterland
    jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr im RoadStop,
    48157 Münster, Schiffahrter Damm 315


    www.pagodentreff.de

  • Aha.


    Dass es sich um ein 220SE 2.8 handelt, hatte ich nicht mitgeschnitten.


    Nichtsdestotrotz sollte eine Eingelenkpendelachse auch mit Ausgleichsfeder gerade stehen können.

    Auch dort gibt es im Übrigen Gummiunterlagen zu den Federn.

    Diese können natürlich auch platt sein.


    Gummis nach 20+ Jahren sind immer kritisch zu sehen.

  • Hallo Ralf,

    und wie schon jemand schrub, nicht das Standardzentrallager bestellen sondern das verstärkte Originale oder die Albert Gerold Variante.

    Zum Zentrallagerwechsel reicht ein Wagenheber um das Absenken der Achsmitte beim lösen zu verhindern.

    Der rest geht durch den Kofferraum.

    Gruß HaWA

  • Hallo zusammen, mein Cabrio ist immer noch hinten etwas zu niedrig.

    Wir haben nun die Idee eine stärkere Feder am Platz des Bogebeins zu verbauen.

    Mein Meister hat noch eine liegen, die können wir aber nicht zurdnen aufgrund der viele Farbpunkte.

    Kennt sich zufällig jemand damit aus und kann die Feder identifizieren?


    Im voraus besten Dank für eure Hilfe.

    BG Ralf

  • Hallo Ralf,


    die Feder kannst Du per Windungsdurchmesser, Drahtdurchmesser, Windungszahl und Länge normalerweise identifizieren. Diese Angaben sind, wie Michael ja bereits geschrieben hatte, im Tabellenbuch zu finden (siehe Bild).


    Farbkennzeichnung ist wohl weiß, rot, blau und ist für die Gummiunterlagen. Deine ist blau das sind 2x 1103290085 3mm.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

  • Hallo zusammen,


    ich schliesse das Thema hier mal mit der Lösung ab. Das Auto steht jetzt gerade und höher, vor allem hinten. Nach der Erneuerung von Dämpfern und Federn, Achs und Motorlagern stand er ja hinten schief und zu tief. Jetzt haben wir auch das hintere Mittellager erneuert und nachdem Spur und Sturz neu eingestellt wurde steht er jetzt für mich wieder richtig auf den Schuhen.


    Danke für eure Hilfe


    BG Ralf


    Vorher/Nachher

  • Danke für das Feedback.


    So können andere in Zukunft bei ähnlichen Problemen daraus lernen.


  • Oder ein Kompromiss?

    Das sieht gut aus. Warum nicht?

  • Hallo Klaus,

    ich hatte echt jetzt Zweifel an meinem Verstand, da SW für mich immer "Schlüsselweiten" für metrische Gewinde/bzw.Schraubenanschlüsse etc. galten. Aber nach der erneuten Lesung des "threads" s.o. habe ich dann doch wieder kapiert.

    Insofern alles wieder gut und vielen Dank auch für die M... etc.

    Ach so ich finde die "europäischen" Scheinwerfer mit einzelner runder Streuscheibe auch passender, obwohl ich auch eine gelbe Variante der "amerikanischen" SW in Frankreich durchaus interessant fand, als ich einen solchen MB zum Ausschlachten übernommen hatte.

    Gruß an alle

    Tobias

  • Hallo!

    Ich finde das mit der einen gelben Leuchte zwar nicht ausgewogen aber sehr schmuck. Gurkengläser an Autos gehen ja traditionell gar nicht.;)

    BG Oliver

    Olli


    ..mit DER Lösung kann ich nicht leben, ich will mein Problem zurück..... :thumbsup: