Teilenachschub, Nachfertigung … … und der Stand der Dinge

  • Von nix kommt nix.


    Die Liste der Ersatzteile, die wir über unsere Nachfertigerschiene anfragen, ist lang. Oftmals deckt sich der Angebotspreis tatsächlich mit den vdh-Vorstellungen und nur in seltensten Fällen lassen sich Angebot und Nachfrage nicht in Einklang bringen.


    Manche Ersatzteile fragen wir auch nur an, um im Vorfeld für spätere Engpässe schon mal ein Gespür zu bekommen, was geht und was nicht geht. Aus diesem Grund haben wir die vorderen Stoßfänger links/rechts für das 123er Coupé angefragt, da die rechte Seite mal kurzfristig ausverkauft war. Das Ergebnis ist verblüffend. Wir könnten die Ecken für sage und schreibe 80 Euro nachfertigen. Das Mittelteil um die 120 Euro. Sprich, wir würden mit der Nachfertigung einer kompletten dreiteiligen Stoßstange unter 300 Euro landen.


    Natürlich haben wir auch sämtliche nicht mehr lieferbaren Kofferraummatten angefragt. Bei 4.000 Euro pro Baumuster für die Werkzeuge schlagen die Blutdruckwerte ein paar Takte höher. Wir sprechen hier immerhin von vier Werkzeugen – sollten wir alle Baureihen 108-112/113/115/116 in einem Rutsch abdecken wollen. Die einzelne Matte würde bei Stückzahlen um die 250 nochmals mit 50 Euro pro Stück zu Buche schlagen. Das heißt, wir könnten die Gummimatten inklusive Frachtkosten und Einfuhrumsatzsteuer um die 100 Euro wieder aufleben lassen. Das bedeutet aber, dass wir mit knapp 85 Tsd. Euro in Vorleistung gehen müssten. Deswegen können wir derart kostspielige Nachfertigungen nur übers Forum steuern. Sprich – wir müssen warten, bis wir mindestens einhundert Vorbesteller zu einem Sonderpreis zusammengetrommelt haben, erst dann legen wir los.


    Anders verhält es sich mit Gummitüllen z.B. in den Lampentöpfen oder Gummitüllen bei ZV oder eFH in den B-Säulen. Solche Teile schlagen bei einer Auflage von 500 Stück mit 3.000 Euro inklusive Werkzeug zu Buche. Das stemmen wir auch ohne große Vorbestellerlisten.


    Wie bestimmt schon mal erwähnt: Wir sind weit näher an den Werkzeugen als alle anderen Clubs.
    Das lässt doch hoffen ...


    horst stümpfig

  • Hallo, Horst,


    toll, was ihr da immer wieder auf die Beine stellt.


    Nur als Info:


    Die Kofferraummatte für kleine und große Flosse gibt es bereits hier zu kaufen, wenn auch preislich oberhalb eurer Kalkulation:


    https://oldtimer-ersatzteile24…edes-W110-W111-Kofferraum


    Zu Qualität und Passform kann ich nichts sagen.


    Gruß


    Ulli

    230 SL 10/63
    220 SE 07/64
    - irgendwas ist immer...
    ----------------------------------------------------------
    vdh-Regionaltreff Münster/Münsterland
    jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr im RoadStop,
    48157 Münster, Schiffahrter Damm 315


    www.pagodentreff.de

  • Hallo Horst + Betina,


    das ist einer der vielen Gründe weshalb ich in den Vdh eingetreten bin.
    Ihr kümmert euch wirklich um die Fahrzeuge ( Ersatzteile ) um unsere autos wieder ans laufen zu bringen oder sie wieder in tollem glanze erstrahlen zu lassen.
    Ihr beweihräuchert euch auch nicht selber dafür, was ihr für ein toller verein seid sondern ihr bewegt was .
    Vielen Dank für eure auf opfernde arbeit .


    Gruß bernd


    P.S. und ich wünsche euch einen guten rutsch ins neue Jahr und vor allem viel Gesundheit.

  • Liebe Betina und Horst!
    Vielen Dank insgesamt für Euren aufopferungsvollen Einsatz für das, was uns allen lieb ist. Letztlich immer den Mensch und nicht das Blech im Mittelpunkt zu sehen, deshalb bin ich hier richtig.
    Bei den Nachfertigungen kann man es bestimmt nicht allen recht machen, aber bei einer möglichen Reihenfolge sollten m.E. die Teile prioritär angegangen werden, an die sich sonst niemand ranwagt, warum auch immer.
    Herzliche Grüße von der Leine an die Altmühl!