Nutmutterschlüssel 186 589 11 07 00 Nachfertigung

  • Hallo Michael,

    .... schätze ich das Ding im 90€ Bereich.

    in Deutschland gefertigt? Bei den Stückzahlen? Da kann man doch nicht meckern, fände ich absolut in Ordnung. Und wie gesagt: von meiner Seite her ist Sechskant ok wenn es den Preis reduziert.


    Ich hatte mir auch mal was gebastelt; da war nichts gehärtet. Ich muss das Teil mal raussuchen und etwas Belastung aussetzen.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

  • Hallo Hagen

    nun ich kenne den Preis nicht. Das war einfach mal ein Überschlag bei mir im Kopf.
    Ich werde das Ding nicht fertigen, da ich auch keine Rechnung stellen kann, geschweige denn
    Gewährleistung geben kann. Und ich bin auch nicht auf Abruf bereit so ein Ding zu fertigen, wenn
    jemand schnell eines braucht. Das schaffe ich mit meinen ganze Hobbies nicht.

    Mein Ansatz ist das Ding jetzt so nahe wie möglich am Orignal vorzufertigen.
    Wenn es dann steht und an die konkreten Angebote geht, kann man über die Modfikationen
    wie Sechskant etc. reden.

    Viele Grüße
    Michael

    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Ich hatte mir auch mal was gebastelt; da war nichts gehärtet.

    Hallo Hagen,

    ja, diese Aussage alleine bedeutet nicht viel.
    Was war das denn für ein Ausgangsmaterial?

    Ich habe nur C60 und C45, bzw. St37.

    St37 ist komplett untauglich für sowas.
    C60 sollte man schon ein wenig härten.

    Ich bin beim ersten Versuch an die Obergrenze gegangen.
    Das Ergebnis war Schrott.

    Jetzt bin ich im mittleren Bereich.

    Vielleicht wählt die Werkzeugmacherei am Ende auch noch mal einen anderen Stahl.
    Wir werden sehen.
    Aber die Sache braucht Geduld.
    Ich bleibe dran.

    Viele Grüße
    Michael

    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Nahmd,

    so erste Teilerfolgsmeldung und kleiner ein Change Request:

    Ich habe einen komplexen Nutmutterschlüssel-Teststand gebaut. Siehe Anhang.

    Auf diesem habe ich die Nutmutter jetzt 100 mal mit 120 Nm durchgeknackt.
    Hält wie Bombe.

    Keine Verbiegung, kein Riss, kein Abrutschen, niggs.
    So wie es sein soll.

    Allerdings war mein Innenvierkant nicht ganz passend.
    Ich konnte den Antrieb des Drehmomentschlüssels nicht komplett versenken.

    Es hat aber zum Testen gereicht.
    Da muss ich noch ein paar Zehntel drauf geben.

    Der 1/2" Antrieb den ich zum Testen bei der Fertigung hatte war wohl nicht ganz 1/2".
    Der rutschte nämlcih komplett rein. Vielleicht war er auch etwas ausgelutscht.

    Egal, das ist Pillepalle und kann leicht angepasst werden.

    Leider geht mein Drehmomentschlüssel nur bis 120 Nm.
    Ich besorge mit jetzt einen der bis 200/250 geht und drehe je 20 Nm sukzessiv hoch.

    Mal schauen wann er sich verbiegt oder wann er reißt.
    Ich bin auf dem richtigen Weg.

    Viele Grüße

    und schönes Wochenende.
    Michael

  • Hallo,

    so, der nächste Prototyp wurde geschrottet


    180 Nm waren kein Problem.

    Bei 190 Nm hat es ihn abgeschert.

    Aktuell hält er demnach 150% des Nominalwertes laut WHB.
    Nach den Bruchstellen zur Folge würde ich sagen, kein Härteriss, aber immer noch zu spröde.
    Den nächsten mache ich noch etwas zäher.

    Der 3. Prototyp ist in der Mache.

    Viele Grüße
    Michael

  • kleiner Hinweis,

    die Materialstärke kann doch unter den Nuten etwas dicker sein nach innen, oder?

    Das könnte meines Erachtens mehr Kraft ableiten.

  • Hallo,


    wo ich gerade wegen eines anderen Threads über den Hersteller "Sir Tools" stolperte, sah ich dort auch den Nutmutternschlüssel M0032 (http://www.sirtools.com/mb_3.htm ).


    Der sieht doch verdächtig nach dem 186 589 11 07 00 aus, oder?


    https://www.autotoolworld.com/…-Wr-Socket-_p_201274.html


    Update:

    111 589 11 07 entspricht wohl eher dem M0029 - der soll lt. Hersteller SirTools ja beim K4A 025 passen..

    ... lt. WHB ab '68 (Seite 27-28/1) ist der 186 589 11 07 beim K4A 025 anzuwenden...!?

    Haben K4A 025 & K4C 025 unterschiedliche Nuttmutter....?

    Vielleicht vor einer eventuellen Bestellung doch besser die Maße des Nutmutterschlüssels anfragen.


    Gruß,


    Gerd

  • Hallo Gerd

    Ja das ist der einzige Ersatz den ich kenne.


    Allerdings ist auch dieser nicht mehr lieferbar.


    Mein Schlüssel zieht sich leider weiter hin.

    Der Fräßmaschinen Besitzer hat leider eine komplizierte Becken OP hinter sich und soll 6 Monate nicht belasten.


    Ich weiß also nicht wann ich wieder mal zum Fräsen komme.


    Grüße

    Michael

    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Hallo Gerd

    Ich wusste nicht dass er noch aktiv ist.


    Mir eilt es nicht

    Ich habe die Nutmutter mit meinen Prototypen festgezurrt

    Bevor ich sie zerstört habe.


    Ich frag mal nach wenn ich wieder in D bin.


    Ich hatte mich des Themas nur angenommen weil ich zig Nachbauten gesehen habe.

    Das ist ja auch gut so aber nicht jeder hat die Möglichkeit das zu tun.


    Ich bleib dran, aber bei mir dauert das.


    Viele Grüße Michael

    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Hallo,

    ich muss meinen Bedraf abmelden.

    Ich brauche jetzt einen und habe mir den Universalsatz gekauft den ich abdrehen lasse auf das Sollmass.

    Sorry

    REGEL;

    schreibe im Internet nur, was du dich traust, dem gegenüber auch in Persona jederzeit ins Gesicht zu sagen!

    ?(

  • Hallo,

    so, es hat lange gedauert, aber jetzt kommt etwas Schwung rein.

    Der dritte Prototyp ist gemacht und hat bis 200 Nm gehalten.
    Höher zu gehen hat aus meiner Sicht bei diesen dünnen Zapfen keinen Sinn.

    Auf Basis dieser Erfahrung habe ich nun ein Angebot eingeholt.
    Es ist eine Werkzeugmacherei in meiner Umgebung.


    www.die-fraesfabrik.de



    Ich bin weder verwand, verschwägert, verheiratet, befreundet oder ähnliches:

    Hier die Netto-Preise für das Teil:

    15 St. Nutmutterschlüssel, Material 42CrMoV4, gehärtet, 54 HRC 29,40€/St. zzgl. MwSt.



    30 St. Nutmutterschlüssel, Material 42CrMoV4, gehärtet, 54 HRC 24,90€/St. zzgl. MwSt.



    50 St. Nutmutterschlüssel, Material 42CrMoV4, gehärtet, 54 HRC 22,30€/St. zzgl. MwSt.



    Die Spanne liegt also bei ca. 27€ - 35€.

    Also weit weg von meinen ursprünglich gedachten 80€.
    6 Wochen Lieferzeit ab Auftragsvergabe.

    2 Wochen für die Fertigung, aber 4 Wochen Wartezeit für das Werkzeug um den Vierkant zu machen.

    Für mich absolut akzeptabel und zwar so akzeptabel, dass ich gar kein zweite Angebot einholen würde.
    Das ist ein fairer Preis und ich habe keine Lust auf Preisfuchserei.

    Ich werde jetzt mal eine Liste derjenigen erstellen die Interesse bekundet hatten und diese hier noch mal posten.

    Dann gehe ich auf den Club zu, vermutlich Horst, ob der Club das jetzt übernehmen möchte.

    Wenn ja, bin ich raus, wenn nicht bestelle ich je nachdem, wie viele hier dann ihre VERBINDLICHE Zusage machen, selbst.

    Viele Grüße
    Michael




    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Hallo Michael,

    Bei diesem Preis bestelle ich auch verbindlich einen Nutmuttern Schlüssel.:thumbup:

    Eh ich später mal suche wo es den passenden gibt. Suche ich nur bei mir.


    Grüße Volkmar 4133

  • Hallo

    Hier die Liste der bisherigen Interessenten:

    Ich darf Euch bitten in der Tabelle einzutragen, ob ihr verbindlich bestellt

    Preis Maximum 35€ + Versand.

    Preis sinkt mit der Anzahl der Besteller, siehe Beitrag #139.
    ich weiß noch nicht, ob das mit der Nennung der Mitglieder hier klappt, wir werden sehen.

    Insulaner, chatanooga, Micha, Uli aus S, MartinK, M.Nießen_W108, linksausdreher

    Seifert, Schibich, MrBinford, winfried, DB280H, thomasj, Breiti, ausbesserungswerker

    Ich bitte um Nachsicht wenn ich jemanden übersehen habe.

    Ich hoffe mit der Zitatfunktion, lässt sich die Tabelle übernehmen.

    Bitte tragt euch ein.
    Die Mitgliedsnummer wird wichtig, sollte es über den Club gehen.
    Mit ist das egal ob jemand Mitglied ist oder nicht.


    Mitgliedsnamebestelle verbindlich
    StückzahlMitgliedsnummer
    RoterBaronja15820
    Insulaner ja2?
    @chatanooganein0?
    @Michanein0?
    @Uli aus Snein0?
    @MartinKnein0?
    @M.Nießen_W108nein0?
    @linksausdrehernein0?
    @Seifertnein0?
    @Schibichnein0?
    @MrBinfordnein0?
    @winfriednein0?
    @DB280Hnein0?
    @thomasjnein0?
    @Breitinein0?
    @ausbesserungswerkerja14133
    Summeverbindlich bestellt
    4


    An Host Stuempfig :
    Hast Du das Thema hier mal verfolgt?
    Wenn ja, hat der Club Interesse das zu übernehmen?
    Wenn nein, erkläre ich es dir in einer PN.

    Viele Grüße
    Michael

    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Hallo,

    Aktueller Stand:
    Bestellt 4, Preis 35€ + Versand


    Insulaner, chatanooga, Micha, Uli aus S, MartinK, M.Nießen_W108, linksausdreher

    Seifert, Schibich, MrBinford, winfried, DB280H, thomasj, Breiti, ausbesserungswerker

    Änderung: Mitgliedsnummer Insulaner eingetragen

    Mitgliedsnamebestelle verbindlich
    StückzahlMitgliedsnummer
    RoterBaronja15820
    Insulaner ja20214
    @chatanooganein0?
    @Michanein0?
    @Uli aus Snein0?
    @MartinKnein0?
    @M.Nießen_W108nein0?
    @linksausdrehernein0?
    @Seifertnein0?
    @Schibichnein0?
    @MrBinfordnein0?
    @winfriednein0?
    @DB280Hnein0?
    @thomasjnein0?
    @Breitinein0?
    @ausbesserungswerkerja14133
    Summeverbindlich bestellt
    4

    Grüße
    Michael

    Eigentlich ist eigentlich ein Scheißwort.

  • Hallo Michael,


    schreib Horst bitte dazu per Mail an. vdhteileversorgung(at)mercedesclubs.de

    Gruß

    stefan


    An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.(Erich Kästner)