Temperaturanzeige W123 230CE

  • Hallo allerseits


    Ich hatte ja schon mal das Thema Temperaturanzeige beim W123

    Ich habe aber den Grund für die höhere Temperaturanzeige nicht gefunden,

    aber sie war konstant.

    Heute bei dem schönen Wetter habe ich eine Runde gedreht und nun spinnt die Anzeige total,

    der Zeiger pendelt zwischen 40 und 80 Grad ?

    Er bleibt teilweise dann auch eine Weile an einem Punkt stehen .

    Nur woran liegt das jetzt?

    Wo fange ich an ?

    Den Thermostat und den Geber hatte ich ja getauscht, kann das am Kombi Instrument liegen?

    Die anderen Anzeigen verhalten sich aber ganz normal.

    Oder Probleme mit dem Kabel ? wie kann ich das testen?


    Gruß

    Michael

  • Hallo Michael,

    so große Abweichungen können nichts mit der realen Temperatur zu tun haben. Ist zwar selten, aber nach deiner Beschreibung würde ich tatsächlich auf den Instrument selber oder ein Masseproblem tippen. Ich würde allerdings zuerst das Kabel vom Instrument zum Geber auf Durchgang testen und dann nach einem Masseproblem suchen, bevor das Instrument getauscht wird.

    Gruß Peter

  • Hallo Peter


    Das sehe ich auch so, bei einem Masseproblem müßten aber doch die anderen Anzeigen auch spinnen?

    Und ein Masseproblem am Motorblock kann doch eigentlich nicht sein?

    Denn da hängt doch noch mehr dran was dann auch Probleme machen würde.

    Aber ansonsten läuft der Motor gut.



    Gruß

    Michael