Flohmarkt

  • Hallo zusammen,


    auch in diesem Jahr wird es wieder eine Flohmarkt geben, wie eigentlich (fast) jedes Jahr zu Pfingsten.
    Hierum werden sich Marcus (Jetten) und meine Wenigkeit (Achim Ahlert) kümmern.
    Dirk, der das sonst gemacht hat, hält sich überwachend im Hintergrund auf.


    Das Gros des Flohmarktes wird wie im letzten Jahr in Form von Kofferraum-Flohmarkt bzw. Stände auf der Wiese-/Acker hinter dem Supermarkt Diska stattfinden. Dort ist genügend Platz, und dort kann man dann auch mit seinen Teilen zusammen campieren.
    Einige Stände können auch an der Weidenbacher Straße entlang aufgebaut werden
    (welche/wer das sein wird wird nach Anmeldeschluss festgelegt),
    und zwar grobweg zwischen alter Feuerwehr und teilweise Vorplatz davor bis kurz oberhalb des Café Benz.


    An den Seitenstraßen, Am Ziegelweier und insbesondere am dortigen Spielplatz wird dieses Jahr K-E-I-NFlohmarkt sein,
    und wir werden rigoros aufpassen, dass sich dort auch nicht heimlich jmd. nieder lässt, verkaufen will und/oder wild campiert. :cursing:
    Diese Subjekte werden dann gnadenlos und kostenpflichtig abgeschleppt und die Fahrzeuge dieser Falschparker rücksichtslos zerlegt und als Einzelteile auf dem offiziellen Flohmarkt veräußert. :S8|


    Helfer haben wir schon einige wenige, wer noch Interesse hat, mit 'aufzupassen' kann sich gerne bei Stefan unter "banner@mercedesclubs.de" melden...; helfende Hände nehmen wir gerne. :)


    Viele Grüße
    Marcus & Achim

  • Hi,


    ich habe mich gerade mit Stand angemeldet und kann von dort aus aufpassen....Die Einzelteile von den Falschparkern/-verkäufern könnt Ihr dann bei mir vorbeibringen und ich verbimmel die dann und Ihr müsst die Kohle dann anschließend bei mir abholen oder soll ich die dann wegen Freibier beim Getränkestand abliefern?


    Ach ja, Zeitfenster des Flohmarktes wäre noch ganz nett....


    Peter aus Karmann-City

  • Hallo Peter,
    'tschuldige bitte meine späte Antwort auf Deine Frage.
    Nun,
    das Gros des Flohmarktes wird auf der Diska-Wiese stattfinden,
    und da kann im Prinzip jeder, der sich für den Flohmarkt angemeldet hat (siehe Anmeldungs-Prozedur) seinen Kofferraum- oder Stand "feilbieten" im Prinzip so lange er/sie möchte. Also im Prinzip nach Ankunft am Freitag _nach Abholung der Teilnahmeunterlagen_ bis zum Ende des Pfingsttreffens,
    also grobweg von Fr - So.


    Diejenigen (wenigen), die an der Weidenbacher Str. angesiedelt werden können wie in den früheren Jahren grobweg nur Samstag ihre Stände aufbauen. Ggf. Freitag schon ein bisschen, das klären wir noch.
    Allerdings bindet sich das Geschehen an der Weidenbacher eng in den Ablauf des Gesamt-Pfingsttreffens ein, und somit ist dort dem Flohmarkt schon ein zeitlicher Riegel vorgeschoben.
    Ggf. müssen wir Sa. Abend den Vorplatz vor dem alten Feuerwehrhaus etwas räumen wegen Kinomobil.


    Wie gesagt, das ist alles noch ein bisschen im Fluss, betrifft aber nicht den Flohmarktverkauf auf der Diska-Wiese.


    Happy motoring,
    Achim