Forum Website ziemlich langsam

  • Moin Beule,


    historisches mal dahingestellt - ich wusste nicht, dass auch Alle bei der GmbH ehrenamtlich arbeiten und kein Budget an Dritte geht.


    Gruss Olof

  • ....dass auch Alle bei der GmbH ehrenamtlich arbeiten und kein Budget an Dritte geht.

    Moin Olof.


    Bitte genau lesen, was ich schreibe. Von Ehrenamt habe ich bezüglich der Service-GmbH nichts geschrieben. Das träfe auch nicht zu. Es sind dennoch die selben Personen, die den Verein managen und eben auch die Service-GmbH.


    Eine GmbH ist aber auch eine GmbH und kein Sparkonto. Somit können Dinge im Verein nicht einfach mal so querfinanziert werden. Als geschäftsführender Gesellschafter kann man nicht einfach mal eben so zugreifen. Geht rechtlich einfach nicht. Und daher gibt's auch jedes Jahr entsprechende Buch- und Steuerprüfungen für Verein und GmbH.

    Wenn einen Fremdfirma etwas im Auftrag der GmbH für den Verein macht, dann muss die GmbH dies dem Verein in Rechnung stellen. sonst macht die GmbH Verlust, was wiederum Steuerlich nicht erlaubt ist...


    Etc. pp. Nicht ganz einfach das alles. Und darum hab ich auch keine BWL studiert.


    Grüße und so

    Beule

  • Dafür braucht man kein Studium der BWL.


    Die linke Tasche ist links und die rechte Tasche ist rechts.


    Wie Stefan schon mitteilte, die Jungs sind ja dran. Leider ist so ein Webseitenumzug nicht mit einem Haushaltsumzug, bei dem viele Helfer die Dinge beschleunigen können, vergleichbar.


    Wird schon alles, ...am Ende bleibt alles besser wie bei den anderen.

    Viele Grüsse


    Winfried


    Nach 10 Jahren im Exil in der Schweiz schweiz.png ist mir das ß abhanden gekommen und es wird auch nicht mehr eingeführt!


    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967 „Schlüpferblau-Met.“ anzeige.png


    w112 (affe) gehrmann-privat.de

  • Moin Olof.


    Bitte genau lesen, was ich schreibe. Von Ehrenamt habe ich bezüglich der Service-GmbH nichts geschrieben. Das träfe auch nicht zu. Es sind dennoch die selben Personen, die den Verein managen und eben auch die Service-GmbH.


    Eine GmbH ist aber auch eine GmbH und kein Sparkonto. S....

    Moin Beule,


    bitte genau lesen, was ich geschrieben habe. Ich habe nie behauptet, dass Du behauptet hast, dass in der GmbH alle ehrenamtlich arbeiten. Du hast nur vom vdh geschrieben und die Differenzierung kam dann von mir. Der vdh und die GmbH sind nunmal fest verwoben und in der Summe sicher mehr als das Einzelne. Das Forum sehe ich dabei als wesentlichen Bestandteil dieser Kombi und nicht nur wie mal gesagt wurde, als Entlastung der Kerntruppe. Klar, die GmbH hat ihr eigenes Budget und der vdh seines von den über 6000? Mitgliederbeiträgen. Wozu gehört denn nun das Forum (Internetseite), dass ja auch eine Verkaufsplattform der GmbH ist? Das Forum gehört ja den Verein, ist aber ja auch ein Verkaufsplattform der GmbH. Bezahlt die GmbH dafür was an den Verein, weil von wegen linker und rechter Tasche?


    Und Danke aber für die Hinweise, was eine GmbH ist und wie sowas funktioniert. Hätte ich ja eigentlich wissen müssen, wo ich doch eine eigene habe... ;)


    Gruss Olof


    P.s. Scheinbar wird das Forum ja langsam schneller :thumbsup:

  • Wozu gehört denn nun das Forum (Internetseite), dass ja auch eine Verkaufsplattform der GmbH ist?

    Hallo Olof


    Ist es nicht so, dass das Forum eben gerade nicht (weder privat noch gewerblich) eine Verkaufsplattform ist? Ich meine alles Forenbeiträge mit Teilesuchen und Angeboten werden seitens der Admins auf die Clubseite verwiesen. Innerhalb der Clubseite gibt es dann einen Link zu den Neu- und Gebrauchtteile Listen, welche dann über das Lager der ´Service GmbH abgearbeitet werden.


    So genau ist das nun nicht getrennt, was die Webseiten betrifft. Die Administration der Forenseiten geschieht auf alle Fälle ehrenamtlich.

    Viele Grüsse


    Winfried


    Nach 10 Jahren im Exil in der Schweiz schweiz.png ist mir das ß abhanden gekommen und es wird auch nicht mehr eingeführt!


    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967 „Schlüpferblau-Met.“ anzeige.png


    w112 (affe) gehrmann-privat.de

  • Moin Winfried,


    das wollte ich ja nur sagen, dass das nicht mehr so getrennt ist und man daher auch über den Tellerrand schauen sollten können, um eine befriedigende Lösung für alle Beteiligten (Ehrenamtliche, Angestellte, User, Mitglieder und von mir auch der freien Marktwirtschaft) zu finden. Ich fand es nur befremdlich, dass mir weiter oben eine strikte Trennung kommuniziert wurde.


    Nichts für ungut und Gruss

    Olof


    -> Dessen Gulasch gleich fertig ist und die Gäste der Gast gleich kommt :cool:

    --> Und es ev., so Corona will, auch mal an eine MGV schaffen wird :)