Auspuffanlage W108 280SE - von Mercedes kaufen oder "noname"?

  • Ganz einfach:

    So sah z. B. der Sobkowiak-Mitteltopf nach 9 Monaten trockener Lagerung im EFH beim Einbau (!) aus (den Abstandshalter mußten wir auch noch dranschweißen, u. a. eine Modifikation):

    2017-08-09%20-%2005%20-%20Auspuff%20SL%20Umbau.JPG

    Das sind unvermeidbare Anlauffarben vom Schweißen. Darüber hinaus sind die Schweißnähte magnetisch, auch normal. Die Rohre und die Fläche des Schalldämpfers sollten nicht oder nur äußerst gering magnetisch sein. Anlauffarben kann man wie auch Flugrost oder Bearbeitungsspuren von schwarzem Stahl (durch Stahlbürste, Walze, Hammer usw) mit sogenanntem Metallreiniger beseitigen (Stichwort beizen und passivieren). Ich hätte bei dem Auspuff keine Bedenken.


    Gruß - Christoph

  • Moin Fabian,

    welche Anlage (oder Kombination) ist es nun bei dir geworden? Hast du eine Komplettanlage gefunden? Ich bräuchte demnächst eine...

    es wurde die Anlage von DB Depot. Der Einbau war etwas hakelig, aber machbar, Sound ist OK.

    Die Anlage ist nicht so toll wie die zuvor verbaute Eberspächer, aber guter Gegenwert FÜR´S Geld.


    Beste Grüsse

    Marius

  • Montage: Die geknickten Rohre über der Achse waren schon verschweißt, also nur steck und schraub. Mitte und hinten waren (bis auf einen fehlenden Klemmschlitz und 2 falsche Klemmen vom Händler) perfekt. Kann sein dass er hinten etwas länger war als das Original (ca. 3-4cm) aber mir gefiel das so. Das vordere Rohr war eine absolute Katastrophe. Alle Winkel waren zu klein, da Doppelrohr sehr schwer nachzubiegen. Ca. 5 Stunden geflucht und stimmt immer noch nicht; muss also noch mal ab. Kann Ausrutscher in der Produktion sein, sollte aber nicht vorkommen.

    Moin, mal eben fast ein Jahr danach - ich kann deine Erfahrungen bestätigen!

    Die Hosenrohre der Imasaf mussten mit viel Hitze und liebe (Brechstange) nachgebogen werden um eine ordentliche Passform zu erhalten, da sonst die Anlage Spannung auf dem Krümmer gebracht hätte und diesen zum reißen hätte bringen können.


    & für Edelstahlabgasanlage als Einzelfertigung kann ich nur Edel01 empfehlen. Hatte die Anlagen unter diversen Autos der VAG und selten einen besseren und schöneren Sound gehört.

    Wartezeit ist leider ca 12 Monate.


    Mit freundlichen Grüßen

    Nicolai