Mittelschalldämpfer 123er 280CE -> Passen auch Teile von der Limousine?

  • Hallo zusammen,


    mein heutiger Besuch beim TÜV war leider nicht so erfolgreich wie ich erhofft hatte. Mehrere kleinere Löcher im Mittelschalldämpfer standen der Plakette im Weg. Bevor ich morgen einmal die örtlichen Teilehändler abfahre habe ich das Internet durchsucht. Gefunden habe ich einen Mittelschaldämpfer auf eBay Kleineanzeigen für einen W123 280E. Weiß jemand, ob dieser ggf. auch beim Coupe passt?


    Noch ein paar Infos zum Auto:


    C123 280ce

    BJ 1983

    M110.988


    Gruß


    Mark

  • MarkKV

    Changed the title of the thread from “Mittelschalldämpfer 123er 280CE -> Passen auch Teile von der Limosine” to “Mittelschalldämpfer 123er 280CE -> Passen auch Teile von der Limousine?”.
  • Nun je, da Kuppe kürzer, liegt der Verdacht nahe, da fehlt mittig was zur Limo ...

    Also höchstwahrscheinlich Limo Mitteldings länger. Maß nehmen, und wenn der Preis stimmt, einkürzen?

    MSD und ESD sollte doch ineinander getopft sein, kann eigentlich nicht die große Sache sein, umgekehrt, wenn nicht das gerade Rohrstück vollkommen rott ist, genau anders rum.

  • Hallo,


    einkürzen ist eine Idee falls er zu lang ist. Es handelt sich ja um ein komplettes Bauteil mit Vor- und Mittelschalldämpfer. Weiß jemand, ob die Biegungen denn gleich sind?


    Gruß Mark

  • Hi Mark,


    Wenn es den Auspuff für das 280er Coupé noch gibt, würde ich mir das mit dem Limousinen-Dämpfer nicht antun.

    Ich habs beim M115 machen müssen, da Coupé NML.

    Das kürzen war noch einfach, aber auch sonst musste ede Biegung nachgearbeitet werden und ich bin immer noch unzufrieden.

    Wenn mir ein NOS über den Weg läuft wird getauscht.


    Überlegs Dir also gut


    P.S. Der Mitteltopf war kein Originalteil (Bosal, glaube ich). Wie passgenau dre an einer Limousine wäre, kannn ich nicht sagen.