Ein HALLO aus Niederösterreich

  • Hallo liebe Forumsmitglieder,


    ich bin Alex und habe mir vor ein paar Tagen meinen ersten Mercedes Oldtimer zugelegt.

    Einen W111 220 SB von 1962.


    Ich muss dazu sagen, dass das Oldtimer Thema für mich Neuland ist.


    Nach der ersten richtigen Bestandsaufnahme fand ich sehr wenig Rost, da er immer trocken Stand und generell nicht viel bewegt wurde und auch sonst ziemlich gut beisammen zu sein scheint.


    1. Ziel ist aber den Wagen zu Typisieren in Österreich ;-)


    Und darum meine erste Frage, ich suche einen Mercedes Mechaniker der sich auskennt und mir mal die Vergasser einstellt.

    Damit ich TÜV und H-Zulassung bekomme.


    Freue mich auf nette Beiträge und einen Tip für einen Mercedes Mechaniker :thumbsup:


    Danke und lg

    Alex

  • Hallo Alex,

    willkommen im Forum und in der Flossengemeinde.

    Bilder von deiner Flosse wären schön, aber natürlich alles zu seiner Zeit.

    Ich wünsche Dir viel Fahrvergnügen.


    Flüssige Grüße von deinem Namensvetter Alex

  • Hallo Alex!


    Wenn Du Fragen zur Typisierung hast, kannst Du Dich gern an mich wenden. Hab das schon bei zwei Autos und einigen Motorrädern erledigt.


    Für die Baureihe frag mal bei Manfred Schmid in Traiskirchen nach oder bei Norbert Kirchhof in Klein-Neusiedl.

    Speziell für Vergaser gibt's in Wien den Magistris.


    Von wo in NÖ bist DU? Ich komm aus dem Bezirk Tulln bzw. hab noch ein Haus bei Maissau.


    Gruß, David

    Kein Weg ist zu weit für eine gute Abkürzung!

    280CE 11/77 - 240D 11/74 - 300D 03/84 - 280E 07/79 - 280E 01/76 - Citroen GS 04/76 - 209D 4x4 01/86


    0003.jpg


    Alles Wissenswerte über die Serie 0,5:
    Serienunterschiede



  • Danke für die freundliche Aufnahme !


    Hallo David,

    ich komme aus Kottingbrunn ;-)

    Doch ein wenig auseinander .... aber danke für die Tips !


    Welchen Magistris in Wien meinst du - den VERGASERTECHNIK KNIEZANREK ?


    Danke und lg

    Alex