Blechstärke Unterboden

  • Hallo Allerseits,


    ich würde gern die Blechstärke des Unterbodenblechs von Euch erfragen um schonmal, bevor ich die defekte Roststelle mit der Flex entferne, kaufen und formen zu können.

    Und falls das mit dem umfornen des Blechs schon nicht so funktioniert, wie ich mir das vorstelle, gehe ich denn einfach in eine Werkstatt, aber dann immerhin ohne geflextes Loch.


    Ist die erste Schelle der Hand/Fußbremse, anbei ein Foto der Stelle, die ich gerade frisch mit Fertan eingepinselt hatte.


    Leider habe ich nirgendwo ne Info zu der Blechstärke gefunden.

    Und gibt es Unterschiede in den Blecharten, ich habe mal was von Tiefziehblech gehört, das brauch ich ja wohl nicht...


    Danke Euch und schönen Restsonntag noch.

    Nils