Nachfertigung Abdeckungen Kunststoffleiste W108 109 im Kofferraum

    Nachfertigung Abdeckungen Kunststoffleiste W108 109 im Kofferraum

    Da wir einen Satz neuer Kunststoffleisten ergattern konnten, haben wir prompt eine Nachfertigung der Kunststoffleisten angedacht.
    WIr haben eine Leistensatz abgegeben und warten noch den Kostenvoranschlag ab.
    DIe Kunststoffleisten sind an den Löchern immer ausgerissen, gebrochen oder verlustig gegangen.
    Sie passen für die Alte S-Klasse W108 109 (Variante 1) und an die Heckflossenmodelle W 110 111 112 (Variante 2)!

    Zum einen 110 683 0124 Leiste Kofferraum links und 110 683 0224 rechts
    die passen bei: allen Heckflossenmodellen 110 111 112

    und zum anderen 108 683 0124 Leiste Kofferraum links und 108 683 0224 Leiste Kofferraum rechts
    die passen für: alle Modelle der alten S-Klasse und den 111er / 112 Coupés. (Wobei man anmerken muss, dass die Coupés anfänglich die Blechausführung hatten!)

    Wir werden beide Kunststoffvarianten nachfertigen. Mit den 108ern fangen wir an!
    1086830124 - 1086830224 - 1106830124 - 1106830224

    Bilder
    • 1086830124.jpg

      211,57 kB, 1.833×660, 175 mal angesehen
    • 1086830224.jpg

      22,48 kB, 383×230, 165 mal angesehen
    gruß stuempfig

    mercedesclubs.de

    Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    Satzpreis für Kofferraumleiste links / rechts Heckflosse oder 108/109-Variante Satzpreis Euro 49

    Preis ist nur gültig für Vorbestellungen bis zum 31.12.2016 (danach kosten die Sätze Euro 60)

    Variante Heckflosse 110 111 112 inkl. Coupes

    RE 1x Satz Heckflosse 0141
    RE 1x Satz Heckflosse 0351
    RE 1x Satz Heckflosse 0374
    RE 1x Satz Heckflosse 0481
    2x Satz Heckflosse 0596
    2x Satz Heckflosse 0801
    RE 1x Satz Heckflosse 1011
    RE 1x Satz Heckflosse 1084
    1x Satz Heckflosse 1206
    RE 2x Satz Heckflosse 2041
    RE 2x Satz Heckflosse 2848
    RE 1x Satz Heckflosse 3351
    RE 1x Satz Heckflosse 3800
    RE 1x Satz Heckflosse 4164
    RE 3x Satz Heckflosse 4972
    RE 1x Satz Heckflosse 5112
    RE 3x Satz Heckflosse 5549
    RE 2x Satz Heckflosse 6168
    RE 1x Satz Heckflosse 6702


    Variante Alte S-Klasse 108 109 und 111C spät
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 0120
    RE 2x Satz Alte S-Klasse 0298
    RE 2x Satz Alte S-Klasse 0481
    1x Satz Alte S-Klasse 0537
    3x Satz Alte S-Klasse 0723
    RE 2x Satz Alte S-Klasse 0789
    1x Satz Alte S-Klasse 1034
    1x Satz Alte S-Klasse 1115
    1x Satz Alte S-Klasse 1206
    1x Satz Alte S-Klasse 1234
    1x Satz Alte S-Klasse 1272
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 1393
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 1451
    1x Satz Alte S-Klasse 1705
    3x Satz Alte S-Klasse 1734*
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 1776
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 1804
    1x Satz Alte S-Klasse 2368
    RE 2x Satz Alte S-Klasse 3108
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 3236
    1x Satz Alte S-Klasse 3281
    1x Satz Alte S-Klasse 4065
    1x Satz Alte S-Klasse 4632
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 4471
    1x Satz Alte S-Klasse 4582
    RE 2x Satz Alte S-Klasse 4776
    Re 1x satz Alte S-Klasse 4972
    2x Satz Alte S-Klasse 5148
    1x Satz Alte S-Klasse 5158
    RE 2x Satz Alte S-Klasse 5549
    RE 3x Satz Alte S-Klasse 6168
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 6495
    RE 1x Satz Alte S-Klasse 6772

    nur linke Leiste 108 109
    RE 1x 108 109 linke Leiste 1918

    Stand: 21.11.2016
    Bilder
    • Variante1 und Variante2.jpg

      1,49 MB, 2.603×4.258, 119 mal angesehen
    gruß stuempfig

    mercedesclubs.de

    Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    Hallo,

    Horst schrieb es ja schon: im EPC steht beim W112-Coupe folgendes für die linke Leiste:


    Die Leiste mit der 110er-Nummer dürfte die aus Metall sein, und die
    spätere Leiste mit der 108er-Nummer (die hier ja nachgefertigt wird) aus Kunststoff?

    Weiß jemand wann der Wechsel stattfand?

    Viele Grüße,
    Thomas
    Die beiden Ausführungen 108er und 110er Nummer sind defintiv unterschiedlich. Die 108er ist länger und breiter.
    Die Metallleiste der Coupes wurde zudem ab ca. 66 auf Kunststoff ersetzt.

    Fazit: Die 108er würden nicht bei der Flosse passen, wir müssen also zwei Varianten fertigen um hier Abhilfe zu schaffen.
    Bilder
    • 1106830124.jpg

      450,51 kB, 2.266×1.251, 134 mal angesehen
    gruß stuempfig

    mercedesclubs.de

    Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.

    Unterschiedliche Kunststoffleiste 110 - 108

    Selbsterklärend, siehe Bildmaterial. Die 108er Leisten sind die neuen, die 110er gebrauchten!
    Bilder
    • 1086830124.jpg

      1,49 MB, 2.603×4.258, 140 mal angesehen
    • 1106830124.jpg

      450,51 kB, 2.266×1.251, 144 mal angesehen
    gruß stuempfig

    mercedesclubs.de

    Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    DAS (!) ist eine tolle Aktion.

    Gerade alles was Kunststoff ist, kann man nach 50 Jahren auch hier in Europa vergessen (es muss nicht immer Kalifornien sein).

    Bei mir sind die auch im Kofferraum teilweise weggebrochen.

    Falls eine Nachfertigung gibt (s. Fertigungskosten), bin ich auch dabei mit 2 Sätzen (MG-Nr. 2041) für die Flosse (10 683 0124 Leiste Kofferraum links und 110 683 0224 rechts).


    Viele Grüße
    Christian
    Liebe Gemeinde!
    Was mich etwas wundert, warum die nicht gleich aus Metall gefertigt werden, die halten dann ewig. Bei mir im 108er oder 109er ist die rechte Leiste aus Metall und die linke aus "Plaste und Elaste" (ich darf das sagen!) gefertigt. Gerade bei der rechten ist es durchaus sinnvoll, die aus Metall zu machen: Reserverad raus und rein, dabei gehen die plastischen (und dann eben doch nicht so elastisten) gerne mal zu Bruch. Und wenn dann gleich die linke auch noch aus dem richtigen Material gemacht ist, scheidet uns nur noch der Rost!
    Viele Grüße,
    Kay
    Kostenfrage...? Originalität...?

    Davon abgesehen freue ich mich, dass überhaupt nachgefertigt wird. Da fange ich nicht an zu quengeln, weil mir das Material nicht passt.

    Die Jungs und Mädels in Ornbau reissen sich mit den Nachfertigungsaktionen den Hintern auf. Und trotzdem ist Mancher nicht zufrieden. Ich versteh's einfach nicht.

    Beste Grüße

    Ulli
    230 SL 10/63
    220 SE 07/64
    - irgendwas ist immer...
    ----------------------------------------------------------
    vdh-Regionaltreff Münster/Münsterland
    jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr im RoadStop,
    48157 Münster, Schiffahrter Damm 315


    www.pagodentreff.de
    Nochmaliger Versuch in Reinschrift:

    Ich brauche die Leisten weder links noch rechts, deswegen ist "Und trotzdem ist Mancher nicht zufrieden" bla. Um mal beim bla zu bleiben: Nachgebaut ist übrigens auch nicht Original, sehr wohl ist die Metallabdeckung, die in meinem Fahrzeug verbaut ist original, denn ich hab sie mir nicht genagt.

    Dies soll nicht gegen Nachfertigungsaktionen und das Engagement der Initiatoren sein soll, nur eben gegen bla.

    Ich würde übrigens meine rechte Metallleiste als Muster für die Nachfertigung zur Verfügung stellen.

    Viele Grüße
    110 /111 haben Kunststoffleisten. Und das davon abgesehen die Nachfertigung im Metall deutlich aufwendiger und teurer werden dürfte, erscheint klar. Sorry, aber für mich klang das wie Gemecker. Wenns nicht so gemeint war, vergiss meinen Beitrag.

    Gruß

    Ulli
    230 SL 10/63
    220 SE 07/64
    - irgendwas ist immer...
    ----------------------------------------------------------
    vdh-Regionaltreff Münster/Münsterland
    jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr im RoadStop,
    48157 Münster, Schiffahrter Damm 315


    www.pagodentreff.de
    Irgendwann wurden die Metallleisten in Plastikleisten ersetzt. Bei der einseitig verbauten Metallleiste ist die Nachfrage einfach nicht vorhanden. Bei denjenigen, die die Kunststoffabdeckleiste drin haben, dafür schon. Darauf haben wir reagiert. WIr können kein Werkzeug auflegen für eine Nachfrage von 25 Stück. Aber irgendwas ist ja immer ... Vielleicht sollten wir einfach auch nur die linke 108er Leiste nachfertigen, dann ist allen geholfen. Der Produzent macht nicht in Metall. Ich werde jetzt nicht auch noch Angebote aus der Metallbaubranche einholen !

    Als wir die Wiederauflegung der Innenhimmel beim Classic-Center angestossen haben, war die Stoffhimmelfraktion am Jammern. Am Schluss wurde die Situation derart konfus, dass die Aktion unverrichteter Dinge zu Akten gelegt wurde. Das war dann einfach ein "bla bla" zuviel ...

    Nix für ungut, aber Nachfertigungen sind ein sehr sehr kostspieliges und zeitintensives Unterfangen. Das ist weit entfernt vom "Lottoscheinausfüllen". Die Kreuzchen die wir hier machen, werden hier nicht intuitiv gesetzt. Wir tun unser bestes, doch die Marktgegebenheiten sollte man dabei einfach nicht aus den Augen verlieren.
    gruß stuempfig

    mercedesclubs.de

    Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.