Posts by Volker450SL

    Hallo Uli,


    die Datenkarte enthält auf jeden Fall Motor- und Getriebenummer sowie alle Ausstattungscodes sowie Lack und Innenausstattung. Daneben steht oft auch noch das Datum der Auslieferung und der Reifenhersteller.


    Dann hast Du noch die Auftrags- und Produktionsnummer, die Dir Auftragsjahr, bestellende Niederlassung und Produktionsjahr verraten. Die Datenkarte 3 aus dem Archiv enthält außerdem noch die Schließungen, mit denen Du Schlüssel nachbestellen kannst.

    Servus Andreas,


    na so einen ikonengoldenen 450 SL aus 1973 fahre ich auch. Nur in der Sparversion ohne Dach und mit Leder pergament statt Velours.


    Also willkommen mit Deinem Bruder !

    Hallo,


    Du solltest als erstes prüfen, ob überhaupt der richtige Tacho verbaut ist. Dazu die Differential Übersetzung prüfen, dann prüfen, ob dazu die W-Zahl des Tachos passt. Die benötigte kannst Du auch ausrechnen, Wie das geht, habe ich mal hier beschrieben.


    Die W-Zahl wird durch 2 Plastik Schnecken und 2 Messing Zahnräder bestimmt. Du brauchst die zu dem Messingrad passende Schnecke. Die Tatsache, dass die schrägverzahnt sind, macht es nicht einfacher. Wenn Du Glück hast, findest Du einen ramponierten Tacho mit der gleichen W-Zahl. Da kannst Du dann die Schnecke ausschlachten. Eine Schnecke aus einem anderen Tacho ist nicht zielführend, denn sie muss zu dem abgehenden Zahnrad passen.

    Hallo Hagen,


    als derjenige, der die Hauptübersetzungsarbeit leistet, kann ich Dir sagen, dass die Amis an jeder Ecke Warnungen und Hinweise dazu gefügt haben. Dann auch ein paar Anweisungen für sie verständlicher formuliert haben. Dazu kommt die umfangreichere und geänderte Serienausstattung. Und schon hast Du jede Menge Spaß damit. Besonders aufwändig ist das Kapitel über Rückhaltesysteme mit Kindersitzen nach US Vehicle ... Und sie werden nicht müde, das 3-fach zu wiederholen, auf Gesetze in den Bundesstaaten hinzuweisen etc. pp.


    Schön wäre es, wenn ich den Text jeder Seite einfach nur aus der 500 SL Betriebsanleitung übernehmen könnte. Aber nein, das muss ich also alles prüfen, vieles neu übersetzen und der Winfried muss dann den Satz machen und die passenden Bilder. Beispiel Mittelkonsole. Der Ami hat immer Klimaautomatik, der deutsche 500 SL nur die Heizmatik. Na und dann wollen wir in der 2. Auflage ja noch ein bisschen mehr oder besser machen. Aber mehr wird noch nicht verraten!

    Hallo,


    ich möchte mich beim vdh und allen Beteiligten an diesem Projekt aufrichtig bedanken. Es wird den Zugang aller 107 Fahrer zu einer deutschen Betriebsanleitung für vernünftiges Geld sicher stellen. Die ursprünglich in der Sternzeit erstellte Druckvorlage können wir zwar nicht verwenden, weil 2 der 4 Ersteller dieser Vorlage ihre Zustimmung nicht erteilen. Aber dank vdh werden wir das schnell kompensieren können. Ich will jedenfalls alles dafür tun, dass es so schnell als möglich klappt und freue mich sehr, dass wir diese Unterstützung erfahren.


    Volker dankt dem vdh-Vorstand, Winfried und der Redaktion im Namen aller Sternzeitler und 107er Fahrer !

    Hallo,


    ich hatte gerade was zu der Befestigung des Mittelsitzkissens im W111 Coupe / Cabrio recherchiert. Dabei bin ich darüber gestolpert, dass die alten Links nicht mehr funktionieren.


    Beispiel: Wie befestigt man das Mittelsitzkissen? Und ist es für das W111 Coupe?


    Die beiden Links in dem Post gehen ins Leere, obwohl ja ins eigene Forum verlinkt. An anderer Stelle fand ich das Gleiche. Das Problem scheint der Linkaufbau zu sein


    Code
    1. Alt: https://forum.mercedesclub.de/index.php/thread/nnnnn
    2. Neu: https://forum.mercedesclub.de/index.php?thread/nnnnn


    Es sieht für mich so aus, als ob es alte Links gibt, die korrigiert werden müssten. Ich habe aber keine Erhebung gemacht, welche und wie viele Links das betrifft.

    Hallo Dirk,


    dieser Zapfen muss unten in die Rolle einrasten. Das Teleskop darf nicht geknickt sein. Bei einer Antenne wollte das nicht einrasten. Da habe ich dann bei offener Antenne etwas nachgeholfen. Das ging dann gut.

    Hallo,


    da stimme ich dem Peter zu. In den D-Jetronic Steuergeräten gehen die Elkos in den allerseltensten Fällen defekt. Das war noch Qualität teilweise sogar nach MIL Standard. Es sind fast ausnahmsweise immer die Halbleiter, die defekt gehen. Dürfen sie nach jetzt 50 Jahren ja auch mal. So lange hält keine moderne Elektronik mit Standard Elkos. Wobei der Ehrlichkeit halber gesagt sei, dass genau in diesem Funktionsblock einer der wenigen Elkos des Steuergeräts sitzt.


    Hier das Angebot von Bosch Classic: https://www.bosch-repair-servi…d-jetronic-0280001004001/ für Bosch Kundendienste. Achtung genannter Preis ist ohne MWSt . Es gibt noch ein paar Anbieter im Markt, Die wollen auch viel Geld und haben keine Testmöglichkeiten der einzelnen Funktionsblöcke. Aber das habe ich ja in Reparatur eines Steuergeräts beschrieben.

    Hallo Jürgen,


    10s ist eine seltsame Zeit. Die 1-2 Sekunden kommen aus dem Steuergerät. Das schaltet ab, wenn die Drehzahl zu niedrig ist. um Verschleiß und austretenden Sprit nach Unfall zu vermeiden. Einen sich immer wiederholenden Zeitfaktor gibt es da allerdings nicht. Prüfe Klemme 19 am Steuergerät, ob da länger Masse anliegt als an der Benzinpumpe ankommt. Ist da ein 1s Unterschied, dann ist Kabelbaum und Relais zu prüfen. Wenn gleichzeitig mit dem Steuergerät dann kommt der Fehler aus dem Steuergerät.

    Hallo Hagen,


    schön ausgeführt. Mir gefällt die Idee mit dem Einleger. Ich hatte eine ähnliche Idee und verwende aber als Stecker den 63-poligen von AMP der Bosch ETT 18.01 / KTS 300 Prüfgeräte. So kann ich deren Prüfkabel verwenden.

    Hallo Markus,


    Du musst auf der DVD Informationen für Klassiker des W126 unter Einzelschaltplänen für Heizmatik oder Klimaautmatik suchen. In 89 beispielsweise sind die beiden Zusatzlüfter über einen Druckschalter Kältemittel und das digitale Bedienteil angesteuert. Stufe 1 mit Vorwiderstand und das Bedienteil kann den dann umgehen.

    Hallo,


    wer das Original wissen will: MB 158 weißgrau ist die richtige Farbe. So ist meines auch. Nur das Stück,d as unten in der Konsole drin sitzt, ist schwarz.