Search Results

Search results 1-4 of 4.

  • ...dann hätte ich da noch die "Lehmann Brothers" - basierend auf einem vom Günter zu Pfingsten in Ornbau gern vorgetragenen Gleichnis zur W108-113 Vorderachsüberholung: - Der kleine, dicke der beiden Brüder dient dazu die Messingbuchsen in Windeseile aus den Achsschenkeln herauszuziehen (...nachdem man zuvor ein M22 Gewinde in dieselben hineingeschnitten hat - die Buchsen meine ich...).- Der große, lange Bruder hilft hingegen beim Einziehen der neuen Buchsen (alte Buchse als Druckstück verwende…
  • Von sehr einfachem Gemüt aber jederzeit hilfsbereit, wenn es darum geht ein verschmutztes Gewinde nur zu reinigen - ohne gleich seinen meistens doch spanabtragenden Kumpel names "Gewindeschneider" einsetzen zu müssen: -> Einfach mit der 1mm Trennescheibe einen kleinen Schlitz in eine 10er Schraube gezogen und schon sammelt sich der Dreck beim Eindrehen der Schraube im Schlitz. ...bei besonders schmuddeligen Gewindebohrungen nicht vergessen den kleinen Freund hin- und wieder herauszudrehen und z…
  • Das Blaster Master Kit hilft den W108-113 Hinterachsteilen einen staubfreien Kopf zu behalten, wenn man die Achse nach dem Zerlegen sandstrahlen und pulverbeschichten möchte: Gruß, Gerd PS: Muss mal schauen, ob ich noch Bilder aus dem Einsatz habe.
  • Hallo Ingo, wenn man die Eingelenk-Pendelachse nicht nur technisch, sondern auch optisch überholen möchte, dann muss man die beiden Achsrohre, das Diffgehäuse,... ja irgendwie vom Rost befreien und danach neu lackieren oder sonstwie beschichten. Wählt man nun Sandstrahlen und folgendes Pulverbeschichten ist es ja mit Abkleben - wie beim Lackieren - nun mal nicht getan. Daher habe ich mir ein (halbwegs hitzebeständiges) Set aus Deckeln, Schrauben, Abstandshaltern,... gebastelt, mit denen alle Öf…