Search Results

Search results 1-11 of 11.

  • Hallo Alle,Ich habe dieses Wochenende nun endlich etwa 200 km mit den 500SE gefahren. Jetzt fallt mir auf das das Getriebe nicht ganz gut schaltet.Also, beim anfahren schaltet das Getriebe schnell alle gangen hoch. Doch wenn der 4. Gang erreicht ist Schaltet das Getriebe gleich wieder im 3. Zurueck und verharrt dort. Fremderweise, wenn mann dann etwas Gas gibt schaltet das Getriebe zuerst hoch im 4., geht danach (im schiebebetrieb) aber wieder zurueck im 3. Gang.Also bis etwa 60 km/h geht er in …
  • Hallo Tom,Ich habe gerade nachgesehen. Mit abgezogenen Stecker vom Uebergasschalter geht das Getriebe gleich... (der Schalter ist nicht fest, aber Uebergas reagiert er auch nicht auf obwohl ich glaubte das er das vorher wohl tat...)Ich habe auch versucht die angedeutete Stange zu verlaengern. Das Getriebe schaltet so noch schneller hoch. Bei ruhiger Fahrt gehr er in 1. Los, schaltet dann zuegig 2,3,4 sehr kurz hintereinander. geht dann aber bei ruhiger fahrt bei 50-60-70, sogar bei 80 bis 100 km…
  • Hallo,das konnte passen... ich lese auch im flipbook (zwar ueber das altere Getriebe aber doch..) das die dichtung/uebergasschalter verantwortlich sein kann fuer genau diese Probleme!!Ich finde fuer die Dichtungen folgendes: Zeichnung ( Baumuster: 722.350 - W 4 A 040 22.3 AUTOMATISCHES MB-GETRIEBE) :Es gibt da 2 Magnetschalter (83 und 86...), welchen ist richtig?Den ALU-Dichtring (98) sollte sein A1153040160, ist einfach erhaeltlichDie andere(89): A 0089973148(92): A 0089973048(95): A 0019973548…
  • Hallo Tom,Ich wollte dieses Wochenende mit Freunden in Stil mit den 500SE nach Nimwegen fahren. So wie der jetzt geht soll ich dann die ganzen Weg im Getriebestellung ¨S¨ fahren um das hin- und herschalten zu vermeiden...Es ist ein 1980 (mai) 500SE. Getriebe sollte ein W4A040 sein denke ich. 722.YYY?Ich habe mich mal unter den Wagen gelegt um den Magnetschalter zu sehen. Kann der Oel dort stoerungen verursachen? Auch mit abgezogener Stecker am Uebergasschalter unterm Fahrpedal?Ich werde mich dan…
  • Danke vielmahls ihr beide!ich mache mich dran.Wie Colombo ....aberrr, noch ein Etwas....,Wenn ich den Stecker vom Kickdownschalter (nr. 57) beim Fahrpedal abziehe, sollte doch kein Strom mehr auf den Magnetschalter (56) kommen und das Problem vorerst geloest sein oder?Ich habe das vorgestern versucht und das Problem war noch da....Mathieu
  • Super!Danke HAWA. Ich gehe jetzt mal zur MB-teiletheke (aufm Fahrrad Gruesse Mathieu
  • Na, gerade wann ich auf das Fahrrad stieg fing es an stark zu regnen. Na ja, wenigstens wieder ein wenig bewegt und weg vom Rechner...Die Teile sind bald da und waren nicht teuer Ich hoffe ich kann das so montieren ohne viel ausbauen zu muessen.Obwohl ich das Oel (und Filter) auch mal tauschen will, ist es vielleicht besser das nicht zeitgleich zu tun um ebentuelle Stoerungen besser deuten zu koennen.Gruesse Mathieu
  • Zwischendurch,Gibt es nebst das Filter auch noch 1 oder 2 Siebe zu tauschen im Automatikgetriebe?Ich habe diese Teile gfunden aber wo werden die eingebaut?1262700198Gruesse Mathieu
  • Danke Tom!Ok, ein bekannter sagte mir er hatte manches Getriebe "gerettet" durch das Sieb zu saubern. ich dachte er meinte das Filter aber es gibt tatsachlich ein (zwei?) Sieb(e).Sieht aber etwas Kompliziert aus, werde also demnaechst erst die O-ringe Tauschen, dann Oel und Filter, und dann.. wenn noch bedarf konnte ich die Siebe mal anschauen..Gruesse Mathieu
  • Es hat Geklappt!! HaWa, meine danke an dir ist Gross, es war dann in Ende nur den kleinen Ring A0019973548 a E2,99.Den Tausch war einfach. Ich habe gewartet bis ich bei meinem Vater auf die Grube konnte, aber da war am Wochenende noch immer den zu Schweissen 230C drauf. Also heute im eigenen Garage den Wagen vorne mal auf Bocke gestellet und angefangen.Es kam nur wenig Oel aus, ich habe einen Kleinen behaelter darunter gestellt und das Loch mit einen gummistopfen zugemacht. Das etwas Oel (und sc…
  • (Quote from Insulaner)ha ha, Nee, hab aber den alten Ring aufgehoben in die Originaltuete, vielleicht willst du den ein wenig aufhubschen vor den (wieder)einbau