Search Results

Search results 1-20 of 124.

  • Hallo zusammen,das das Thema Motor tauschen ja schnell mal ausufern kann, hat der eine oder andere ja verfolgt.Hier möchte ich mal meine Neuerwerb vorstellen und die bisher aufgetretenen Probleme und Aufgaben schildern.Das Werkscabrio (23) wurde 1962 erstmalig als 220SE zugelassen. Käufer war ein Regisseur aus New Orleans. Dort wurde er auch gefahren bis er 1989 zurück nach Deutschland verkauft wurde. Der neue Besitzer lies das Auto damals erstmals restaurieren und von Mercedes zu einem 280SE in…
  • Eine(Quote from Peter 111)Heute darf er mal draussen stehen. MAL watt wo, lang, rot, wie teuer?
  • (Quote from Cephyr)Alles wird gut!Der ganze Kühler wurde nicht warm. Da konntest du getrost nach 50km noch die Hand auflegen.Ich werde das lösen BG und DankeRalf
  • (Quote from Peter 111)Ich komme mal rum Peter!
  • (Quote from afla108)Gute Idee
  • (Quote from Olof K)Hi Olof,so eine richtige Resto ist gar nicht geplant. Die Basis muss eigentlich nur versiegelt und gewartet werden. Da scheint alles OK. Der Lack muss aber neu. Eigentlich war der Plan das Cabrio und Coupe Farbgleich zu machen. Im Moment gefällt mir das Elfenbein aber von Tag zu Tag besser. Das Dach bleibt aber so oder so braun. Es gefällt mir so einfach zu gut.Kann sein das der Fahrersitz mal getauscht wurde. Ist ja auch nicht dumm. Allerdings ist das Leder am Sitzkissen einf…
  • Hallo zusammen,ich war heute in der Werkstatt da meine Teilreserven nebst Werkzeug noch im Kofferraum vom Coupe verweilen. Der unrunde Motorlauf lag wirklich an den Zündkabeln. Mindestens 2 Stecker hatten einen Wackelkontakt. Da ich noch genügend neuwertige Zündkabel vom Coupe zur Hand hatte war das schnell getauscht. Gleich noch neue Zündkerzen verbaut und schnell das Thermostat getauscht. Schon lief er wieder ausgezeichnet und kam auch auf über 80 Grad. Das tat vor allem der Heizung gut.Also b…
  • (Quote from ReinerE)Der wäre schon weg
  • (Quote from Peter 111)Warum einen 250er? Die sind doch eigentlich sehr unbeliebt.BG Ralf
  • Darum war mein Traum ein 280er. Mir hat mal ein alter Benzer erklärt, das die 250er nur in den Pagoden platzten, weil zu wenig Luft durch den flachen Grill kam. Ob das stimmt? Der 980 250er läuft zwar deutlich ruhiger als der 981, aber besonders der späte 280er ist wirklich ein geiles Motörchen. Die Flachkühler mag ich gar nicht, Blöde Proportionen, Gummis auf den Stossstangen und die belederte Brille, die Kopfstützen!!! ... Alles nur Behelf.Sieht aber sicher jeder anders.BG Ralf
  • (Quote from Peter 111)981 ist der alte, meine ich...Der 981 hat zum Beispiel keine Saugluftvorwärmung, also kein Kühlwasseranschluss an der Drosselklappe. Mein 981 hatte auch keinen Anschluss für einen Drehzahlmesserabgang an der Ölpumpe und ich habe mal gehört, der 980 hatte mehr Wasser und mehr Öl, was aber nicht stimmen muss.BG Ralf
  • (Quote from Peter 111)Einen Ölkühler hat der 250er auch, aber liegend unter der Einsprizzpumpe und nicht stehend neben dem Wasserkühler wie beim M130. Der 220er hat zudem nur vier Kurbelwellenlager und der 250er und 280er haben sieben, was wohl zu einem ruhigeren Motorlauf führt. Der späte 280er hat auch noch eine geänderte Wasserführung und gilt als standfest.BG Ralf
  • Richtig Durchblick hab ich da aber noch nicht. Es gibt wohl immer späte und frühe Versioenen. Dann gibt es unterschiedliche Verdichtungen und Anpassungen für den Export wie zum Beispiel die Früh oder Spätverstellung am Unterdruckrohr. Und weil das alles fast 60 Jahre auf der Welt ist, wurde das auch gerne mal lustig gemixt Will sagen, wenn läuft dann läuft
  • Komisch ! Mein 980 hat einen Drehzahlmesserabgang, der 981 hat keinen. Coupe und Pagode haben aber immer Derhzahlmesser.
  • Ich mein auch, der 980 gehört ins Coupe der 981 ohne Drehzahlmesser in den 108er und der 982 in die Pagode.Die höhere Verdichtung bezieht sich auf den Vergleich mit dem 250S der niedriger Verdichtet war und als Einspritzer zur Leistungssteiferung höher verdichtet wurde...
  • Hallo zusammen,heute morgen gabs erstmal eine Schock. Das Ordnungsamt klingelte, weil ein Nachbar einen Ölfleck gemeldet hatte. Es waren sogar 2 und nicht zu klein. Ich hatte schon Panik das der Motor jetzt auch erst mal raus muss um einen neuen Burgmannring zu verbauen. Und die Achse ist bestimmt auch hin, mindesten das Radlager.Also ab zum Meister und der wollte mich so gar nicht mehr fahren lassen. Also hoch mit dem Moped, unter sichtbarer Begeisterung des Gesamtzustandes haben wir dann porös…
  • (Quote from Cephyr)Das sind die Atlas Ringe mit ABE. Breite weiss ich nicht, sorry!https://www.ebay.de/itm/4x-Wei…iswandreifen/202140563336Gefallen mir bisher ganz gut,BG Ralf
  • Das hängt sehr von der beinhalteten Menge an Latte und Lachshäppchen ab (Quote from Peter 111)Das hängt sehr von der beinhalteten Menge an Latte und Lachshäppchen ab BG Ralf
  • Guten Morgen,gestern ist mir der Keilreimen der Lima abgesprungen. Ich hatte zwar noch 2 da, aber ich hatte keine Idee, wie ich den verbauen sollte weil dafür ja erst der Keilriemen der Servopumpe runter muss, oder habe ich da mal wieder einen Denkfehler?Im voraus, besten Dank für eure Hilfe.BG Ralf
  • (Quote from HaWa)Shit, habs schon geahnt...Datt wird dann wohl nix in der Tiefgarage...1000 DankRalf