Posts by Insulaner

    Hallo Frank,

    Sei mal froh, dass wir mit dem heulenden Radlager vorne rechts nicht genug Zeit für Irland haben und die Fähre von Hull am Samstag Abend fährt.

    wieso? W124 Radlager rundrum mit passendem freigegebenen Schmiermittel liegen glaube ich im Hochregallager und Presswerkzeuge sollte auch da sein. Wäre also viel Zeit zum Bier / Wein trinken und Blech und Benzin reden übrig gewesen :-)


    Alt-Mercedes Fahrer sind immer willkommen, ob innerhalb oder außerhalb der Helferliste ist egal.


    Viele Grüße und viel Spaß auf Deiner Reise,

    Hagen


    p.s.: falls Du vorhast mit dem Auto nach Cork zu kommen empfehle ich dringend den Heckscheiben Sonnenschutz zu entfernen oder zu ersetzen. ;-)

    .

    Hallo Breiti,

    die Liste ist nicht oeffentlich sondern nur fuer Leute die selber in der Liste sind einsehbar. Das erklaert eventuell auch die geringe Anzahl von Helferaktionen bisher.

    Viele Gruesse,

    Hagen

    .

    Hallo Lutz,


    ahhh, jetzt. Jetzt weiss ich was "puh" "uff" heisst. Bin halt schon etwas aus der aktuellen deutschen Sprache draussen :-)


    Nein, durchboxen will ich da gar nichts, aber mal diskret dran erinnern was den vdh so toll macht ist doch kein Fehler, oder?

    Und um ganz ehrlich zu sein: ich glaube dass die allermeisten vdh Mitglieder, auch wenn sie nicht in der Helferliste stehen, Dir helfen würden.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Uwe,

    Vielleicht gibt es noch das eine oder andere VdH Mitglied, welches die von Winfried aufgeführten Kriterien erfüllt.

    laut vdh Satzung ist einer der Zwecke des Vereins sich gegenseitig zu helfen. Und mit dem Beitritt hat sich jeder verpflichtet dies aktiv zu unterstützen. Das interpretiere ich so dass ich wenn ich mit meinem Auto liegenbleibe bei jedem vdh Mitglied anklopfen kann und dieses mir (im Rahmen der Möglichkeiten und Fähigkeiten) helfen sollte.


    Von daher sollte diese Liste sämtliche vdh Mitglieder beinhalten.

    Oder sehe ich das falsch?


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Frank,

    Beim Reparieren habe ich mir manchmal diverse Schrauben stundenlang angeschaut. Ich kann dich sehen, nur 30 cm entfernt, aber ich kann dich nicht berühren, weil ich nicht drankomme, ohne den ganzen Wagen zu zerlegen. Ich habe mir Lösungen mit chinesischen Essstäbchen, plattgekloppten Antennen, Klebstoff und Knetgummi ausgedacht. Mit verkrampftem Rücken und verbogenen, aufgeschnittenen, blutigen Händen unter dem Wagen gelegen und geflucht. Ist das Liebe? 8)

    Ich glaube das kennen alle die an V8 schrauben (frag' mal M100 Besitzer). Mein letzte Erfahrung in der Richtung ist "mal schnell die 126er Scheinwerfer auf Linksverkehr umbauen". Linker Scheinwerfer: Schrauben raus, Stecker ab, Scheinwerfer raus, neuer rein, Schrauben rein, Stecker dran fertig. Rechter Scheinwerfer: Schrauben raus (oben), ja wie kommt man denn an die unteren ran? Da ist ja 'ne Verkleidung davor. Verkleidung weggebaut; an eine der Schrauben kommt man nicht ran. Ja was für ein *&^#$%^& hat denn das konstruiert?!? Noch mehr weggebaut, endlich, Schraube geht raus, Verkleidung weg. Was ist das denn? Da sitzt der Ölkühler drunter. @#&*#%(@ (kann man nicht in einem öffentlichen Forum schreiben). Lange Rede, kurzer Sinn: 5 Stunden für einen blöden Scheinwerfer wechseln.


    Ist das Liebe? Vielleicht.

    Ich würde das eher als Sucht bezeichnen. Es macht Freude, man weiß dass es einen auch schädigt (körperlich und finanziell :-) ) aber man kann es nicht lassen.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Michael,


    also die meisten Temperaturanzeigen sind nicht genau. Aber wenn Deine nicht kaputt ist und sie war am Anschlag (> 120C) dann waren das mehr als 100C auch wenn sie nicht aufs Grad genau anzeigt. Die Schalterinnereien wackeln und der Lüfter hatte nicht eingeschaltet; Lüfterkupplung selber funktioniert.


    Ich weiß nicht wie viel Hinweise auf einen defekten Thermoschalter Du noch brauchst bevor Du einen neuen bestellst... :-)


    Viele Grüße,

    Hagen


    p.s.: 'ne 22er Nuss ist auch keine Rieseninvestition ;-)

    p.p.s.: gekröpfte Ringschlüssel gehen manchmal auch ganz gut.

    p.p.p.s.: Behr ist normal gut und mit Febi hätte ich auch keine Probleme.

    p.p.p.p.s: Dichtring gleich mitbestellen falls beim Schalter nicht dabei.

    Hallo Frank,

    Ich treibe momentan hilflos auf dem offenen Meer und wünsche mir einen Rettungsring ...so fühle ich mich ;)

    das kann ich nachvollziehen...


    Vergiss' den Senf den ich oben geschrieben habe; die Fehler scheinen ja reproduzierbar zu sein.


    Sag' mal: ich dachte immer diese elektronische Fehlerdiagnose sollte einem die Fehlersuche erleichtern... wenn ich Deinen Beitrag oben lese bin ich mir da nicht mehr so sicher :-)


    Rein von Gefühl würde ich mal auf die Drosselklappe tippen oder deren Kabel (da kein Geräusch mehr). Wenn was nicht mehr ist wie vorher und der Wagen läuft nicht mehr ist das die wahrscheinlichste Fehlerursache (frei nach William of Ockham der wohl schon im 13. Jahrhundert komplizierte R129 vorausgeahnt hat).


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Carl,


    ich gebe den Stab weiter an Hagen, bei soviel Fleißarbeit hat er sich das verdient1

    ich denke Tom sollte weitermachen, er hat die 219er rausgefunden. Auf die 219 wäre ich Im Leben nicht gekommen; hatte sogar vergessen dass es sie gibt :-)

    Ungewöhnliche Typennummer für einen PKW...


    (Trotzdem die Frage, welche Rechenschritte hast Du verwendet, um so schnell diese Tabelle aufzustellen)

    Kleines Programm geschrieben (anbei) und den Rechner alles stupide doof durchprobieren lassen. Sieht jetzt ein bisschen gehackt aus zwecks den verschiedenen Iterationen. Erst mal hatte ich eine Tabelle der ganzen Limousinen Typen zusammengetragen ('45..'90). Unglaublich wie viele verschiedene Typen es gab, und dann gibt es ja noch Coupes, Kombis, Kabrios usw. usw.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Files

    • mercedes.c.txt

      (9.29 kB, downloaded 9 times, last: )

    Hallo Carl,


    also wenn nur die Nummer zählt und nicht das Baumuster oder "D" etc., >='45 <='77 und zwei doppelte Nummern reduziert das Problem auf 73 Möglichkeiten:


    219 219 170 170 180 200 300 450

    219 219 170 170 180 220 280 450

    219 219 170 170 190 240 250 450

    219 219 170 170 200 230 250 450

    219 219 170 170 200 280 300 350

    219 219 170 170 230 250 300 350

    219 219 170 180 180 190 300 450

    219 219 170 180 180 240 250 450

    219 219 170 180 190 230 350 350

    219 219 170 180 190 240 240 450

    219 219 170 180 200 220 350 350

    219 219 170 180 220 220 230 450

    219 219 170 180 240 280 300 300

    219 219 170 190 190 220 250 450

    219 219 170 190 190 230 240 450

    219 219 170 190 200 230 230 450

    219 219 170 190 200 280 280 350

    219 219 170 190 230 230 300 350

    219 219 170 190 230 280 300 300

    219 219 170 190 240 240 280 350

    219 219 170 190 250 280 280 300

    219 219 170 200 200 220 230 450

    219 219 170 200 200 250 300 350

    219 219 170 200 220 280 300 300

    219 219 170 200 240 280 280 300

    219 219 170 220 220 230 280 350

    219 219 170 220 230 250 250 350

    219 219 170 220 230 250 300 300

    219 219 170 220 240 240 250 350

    219 219 170 220 250 250 280 300

    219 219 170 230 230 240 250 350

    219 219 180 180 190 220 250 450

    219 219 180 180 190 230 240 450

    219 219 180 180 200 220 240 450

    219 219 180 180 220 240 300 350

    219 219 180 180 230 250 280 350

    219 219 180 190 190 220 240 450

    219 219 180 190 200 200 250 450

    219 219 180 190 220 280 300 300

    219 219 180 190 240 280 280 300

    219 219 180 200 200 240 300 350

    219 219 180 200 220 220 300 350

    219 219 180 200 230 230 280 350

    219 219 180 200 230 280 280 300

    219 219 180 200 240 250 250 350

    219 219 180 200 240 250 300 300

    219 219 180 220 230 240 300 300

    219 219 180 230 230 250 280 300

    219 219 180 230 240 240 280 300

    219 219 190 190 200 240 300 350

    219 219 190 190 220 240 280 350

    219 219 190 200 200 230 300 350

    219 219 190 200 200 250 280 350

    219 219 190 200 220 280 280 300

    219 219 190 200 230 250 250 350

    219 219 190 200 230 250 300 300

    219 219 190 200 240 240 250 350

    219 219 190 200 250 250 280 300

    219 219 190 220 220 240 250 350

    219 219 190 220 230 230 250 350

    219 219 190 220 230 240 240 350

    219 219 190 220 240 240 280 300

    219 219 190 230 230 240 280 300

    219 219 190 230 240 250 280 280

    219 219 200 200 230 240 250 350

    219 219 200 200 240 250 280 300

    219 219 200 220 220 230 250 350

    219 219 200 220 220 250 280 300

    219 219 200 220 230 230 240 350

    219 219 200 220 240 250 280 280

    219 219 200 230 240 250 250 300

    219 219 220 230 230 240 250 300

    219 219 220 230 240 250 250 280


    Dein Kollege hat also noch 72 weitere Möglichkeiten eine 1908 Sammlung mit 2 doppelten Nummern aufzubauen. Gleich 'ne größere Halle einplanen... ;-)


    Viele Grüße,

    Hagen


    p.s.: kann das sein dass das eher eine Programmieraufgabe als ein Ratespiel ist?

    .

    Hallo zusammen,

    Ich würde daher dem letzten Satz von Hagen besondere Beachtung schenken ;)

    ich hatte mir lange überlegt ob ich das schreiben soll...

    Wir bewegen uns da auf sehr dünnem Eis und in das einem öffentlichen Forum :-)


    Hier auf der Insel schweißt man einfach irgendwo 'ne Kugel dran und fertig ist die Kupplung. Hänger hat sowieso kein Kennzeichen, also interessiert niemanden. Ich sollte vielleicht mal Fotos von den abenteuerlichen DIY Hängern machen die hier unterwegs sind (KFz und vor allem Landwirtschaft) und im Forum einstellen...


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Carl,

    - Baujahre ab Nachkrieg bis 1977

    - keine Ergänzungen wie 3,5 oder D für Diesel sind angedacht

    Schade... Da gäbe es dann jeden Menge tolle Kombinationen, selbst wenn jedes Fahrzeug nur einmal drin sein darf. Auch der W115 230.4 und W114 230.6 oder W109 300SEL 6.3 schaffen Möglichkeiten für die 8; z.B:


    280SE 3.5 - W108

    280SEL 3.5 - W108

    280SE 4.5 - W108

    300SEL 4.5 - W109

    190D 2.5 Turbodiesel - W201

    190E 3.2 AMG - W201

    E60 AMG - W124

    300SEL 6.3 - W109

    -----------------------------

    1908


    oder


    280SE 3.5 - W108

    280SEL 3.5 - W108

    300SEL 3.5 - W109

    190D 2.5 Turbodiesel - W201

    190E 1.8 - W201

    190E 2.6 - W201

    230 - W110

    230.6 - W114

    -----------------------------

    1908




    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    so, ich habe nochmal ein bisschen nachgerechnet.


    Alleine für die Ziffer 8 aus den rechts am Heckdeckel angebrachten Nummern von Limousinen bis 1990 (die Einschränkung hatte Carl ja nicht mal gemacht) und ohne die 219er komme ich schon auf 1499 Möglichkeiten (z.B. 190E 2.3 + 190E 2.5 + 190E 3.2 AMG). Das jetzt kombiniert mit den anderen Nummern links am Deckel (oder mittig) kommt bestimmt nochmal Faktor 1000 dazu.


    Interessante Fragestellung, aber ich denke ich werde mich beim Raten etwas zurückhalten ;-)


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Tom,


    ja, die 8 hatte ich mir auch überlegt, aber wenn man alle Zahlen auf dem Heckdeckel zusammenaddiert gibt es auch andere Möglichkeiten:


    zum Beispiel:


    280SE 3.5 W108

    280SE 4.5 W108

    200 W115

    230E W114

    200 W123

    450SE W116

    260SE W126

    ------------------

    1908


    Dann gibt es noch die E36 oder E60 AMG oder den 190E 2.0 mit denen man vielleicht auch 'ne 8 hinbekommt.


    Ich habe mal nur die Nachkriegslimousinen gesammelt. Wenn man nicht zwischen 300E und E300 unterscheidet aber Baumuster und Motortyp trennt (d.h. 200 W115 ist nicht gleich 200 W123 und 200D ist nicht gleich 200) und bei 1990 aufhört komme ich schon auf 122 Typen.


    Bei 8 Autos gibt es da 3.88*10^16 Kombinationen durchzurechnen wenn man die Primitivmethode anwendet (122x121x120x119x118x117x116x115). Mit intelligenteren Methoden kann man vielleicht 1-2 Grössenordnungen einsparen aber selbst das geht vom Aufwand in die Richtung von Bit-Coin Mining. Und die gefundenen Rate-Ergebnisse werden wohl dieses Thema sprengen.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Uli,


    Es könnte aber auch ein Eigenbau sein, aber ich frage mich dann, wie sie dann eingetragen wurde.

    meine Oris Kupplung (am W108 montiert) mit den Nummern die Du oben erwähnt hast sieht praktisch identisch aus; nur die Sache mit dem abnehmbaren Kopf kann ich nicht ganz nachvollziehen; meine hat einen festen Kopf.


    Was passiert denn wenn bei Dir so ein Oris Typenschild dran ist? ;)


    Viele Grüße,

    Hagen

    .

    Hallo Frank,


    ich muss erst mal vorausschicken dass ich keinen Plan vom R129 und dem Testequipment dass Du da verwendest habe.


    Aber einen Hinweis vielleicht: wenn man viele Fehler sieht die keinen Sinn ergeben dann ist das Problem oft in der Kommunikation auf dem Bus selber oder in der Spannungsversorgung der Module zu finden. Du erwähntest ja bereits den Hamster, was sich auch immer gerne einschleicht ist Korrosion, gerade an Kontakten. Oder auf ein Defekt in einem der CAN Treiber der die Signale verfälscht. Hast Du vielleicht die Möglichkeit ein Oszilloskop anzuschließen um zu sehen ob die CAN Signale sauber sind oder ob es Reflexionen gibt? Ist die Versorgungsspannung an den einzelnen Modulen stabil?


    Viele Grüße und viel Erfolg bei der Fehlersuche wünsche ich Dir!

    Hagen

    .

    Hallo Thomas,

    Quote

    Falls Sie Probleme bei der Montage haben suchen Sie bitte die nächste Niederlassung auf.

    Find' ich gut ! smiley.png   smiley.png   smiley.png

    "Hey, Jungs, da ist schon wieder so einer der zu doof ist ein 201er Wischerblatt zu montieren..."


    Interessante Geschichte, danke !


    Ich war später (man lernt ja dazu) immer extrem vorsichtig wenn so ein "ersetzt durch" kam und habe immer auf Rückgabemöglichkeit bestanden, was damals bei der Werksniederlassung kein Problem war.


    Viele Grüße,

    Hagen

    .