Angepinnt 111 Coupe Hochkühler Stossstangen hinten - AKTION nun abgeschlossen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Edelstahl...

      ..die Stoßstangen des NSU Ro80 sind aus Edelstahl gefertigt.
      Vorteil: Beschädigungen lassen sich schweissen, aushämmern ausschleifen und wegpolieren.
      anderer vorteil: das problem von stoßstangenrost gibt es nicht.
      nachteil: der tiefenglanz von chrom ist es nicht.

      den höheren materialkosten in der produktion stehen eine menge eingesparter arbeitsgänge gegenüber.

      das schönere ist des besseren feind...oder so...

      Gratulation und Respekt für das was hier geleistet wurde wird und noch werden wird.
    • Anbauversuch war erfolgreich

      Der Anbauversuch am Objekt (Autoschmiede Frobeen) war erfolgreich. In dieser Woche werden wir zusammen mit dem Classic-Center
      die drei Mustersätze begutachten und eventuelle Beanstandungen noch beseitigen lassen.

      Sollte also nicht noch irgendein unerwarteter gravierender versteckter Mangel im Dauerversuch auftreten, dürften
      die ersten Stossstangen Ende November für die Mitgliederin Ornbau zur Abholung bereit liegen.

      ... ich meine, damit haben wir das Unmögliche nicht nur möglich, sondern auch bezahlbar gemacht ...
      Bilder
      • abv01.jpg

        169,93 kB, 998×638, 85 mal angesehen
      • abv02.jpg

        158,61 kB, 935×664, 79 mal angesehen
      • abv03.jpg

        161,86 kB, 917×714, 76 mal angesehen
      • abv04.jpg

        204,31 kB, 1.021×661, 80 mal angesehen
      • abv05.jpg

        134,41 kB, 1.021×642, 77 mal angesehen
      • abv06.jpg

        157,47 kB, 893×567, 87 mal angesehen
      • abv07.jpg

        138,84 kB, 1.022×626, 79 mal angesehen
      gruß stuempfig

      mercedesclubs.de

      Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    • Der Anbauversuch zusammen mit AI-Motors, Fa. Helgerit und Classic Center war erfolgreich

      Gestern um 13.30 haben wir gemeinsam mit Matthias Schubert in Anwesenheit von Herrn Wurster und Herrn Hoffmann vom Classic Center als auch Herrn Wulle von Helgerit, den 2ten Anbauversuch unternommen und das dritte Stossstangenmuster an ein W111 Cabrio angebaut. Fazit: Einzig die Beschneidung des Rohlings am Bogenende muss um 1,5 bis 2 Millimeter verändert werden, damit die Stossstange mehr die Kontur der Seitenwand aufnimmt.

      Seltsamerweise hatte unser Musterteil (Es war 2009 das letzte verfügbare Originalteil, welches vom Classic-Center aus Germersheim abgezogen wurde) diesen etwas zu geraden Bogenauslauf ebenfalls schon. Trotz alledem werden die Rohlinge (nach der Pressung) um 1-2 Millimeter verändert beschnitten, damit dieser Feinoptikfehler behoben werden kann. Ansonsten haben unsere 3 Mustersätze den Probelauf bestanden und gehen jetzt in den Materialtest, welcher vor allem die Chromqualtät in einem 72 Stunden andauernden Test überprüft.

      Hier sehen wir aber kein Problem, da wir eigens die vom Classic-Center empfohlene Metallveredelungsfirma ISE Automtive beauftragt haben, welche ja auch schon für die Verchromung der Rohlinge anno dazumal verantwortlich war und seitens Daimler zertifiziert sind.



      Somit können wir davon ausgehen, dass die erste Charge noch in diesem Jahr zur Verfügung stehen wird.
      Produziert werden exakt 400 Sätze. Und zwar 350 Sätze Eurovariante und 50 Sätze US-Version.
      250 Sätze nimmt der Classic-Center in seinen Bestand. 100 Sätze werden wir an die Mitglieder abgeben.
      Die 50 Sätze US-Version halten wir für den Tausch mit dem Classic-Center bereit, d.h. falls eine US-Variante benötigt wird, bekommen wir im Tausch eine Euro-Variante retour, die wir dann wieder an Mitglieder abgeben können. Von unseren Mitgliedern vorbestellte US-Sätze werden natürlich vorrangig aus diesem Kontigent bedient.



      Die neu gefertigten Stossstangen sollen über die Daimler AG zum letztverfügbaren Listenpreis abgegeben werden.
      D.h. die letztgültigen Preise aus 2004 bis 2009 sollen herangezogen werden. Also rechnet einmal mit 1200 Euro brutto pro Hälfte.

      111 880 5371 netto 1165,20 brutto 1386,59 --> 2009
      111 880 5471 netto 1165,20 brutto 1387,83 --> 2007
      111 880 5171 netto 913,35 brutto 1086,88 --> 2008
      111 880 5271 netto 1008,40 brutto 1200,00 -->Classic Center 2004



      Da nun in Kürze die vollen Werkzeugkosten fällig werden, schicken wir allen Vorbestellern eine Rechnung über eine Stossstangenhälfte also über 375 Euro zu. Die zweite Stossstangen- bzw. Rechnungshälfte wird dann bei Abholung der kpl. Stossstange fällig.
      gruß stuempfig

      mercedesclubs.de

      Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    • thomasj schrieb:

      Nur mal interessehalber: Werden die Presswerkzeuge anschließend aufbewahrt oder verschrottet?
      Es wäre ja schön wenn die Versorgung mit Heckstoßstangen langfristig gesichert wäre.

      Und wem gehören die Presswerkzeuge eigentlich? VDH oder ClassicCenter?

      Viele Grüße,
      Thomas


      Die Presswerkzeuge gehören dem vdh und werden natürlich aufbewahrt. Haben ja immerhin 90.000 Euro verschlungen. Nach 1000 produzierten Stossstangen wäre dann aber endgültig Schluß mit Presswerkzeug und Konturentreue.
      Wir planen deshalb damit noch die Flachkühlervariante zu produzieren (ist sich ja derselbe Rohling, nur mit aufgeschweißter Führung und Ausstanzung am Bogen für die Gummilippe) und eventuell eine zweite Auflage der Hochkühlerstangen, sollte der Abverkauf seitens Classic-Center funktionieren.
      Wir wollen hier defintiv keine Konkurrenzsituation schaffen.
      gruß stuempfig

      mercedesclubs.de

      Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    • Stuempfig schrieb:

      (ist sich ja derselbe Rohling, nur mit aufgeschweißter Führung und Ausstanzung am Bogen für die Gummilippe)

      Hi,

      n kleinlautes Verzeihung für die Dämmlackfrage:

      Sind die beiden Stoßstangenvarianten vom Blech wirklich gleich? Mir kommen die gummieumlippten Flachkühlerstoßstangen etwas dünner/schmaller vor.

      Was aber unterschiedlich ist - die HochkühlerSt.st am Heck haben eine Ausbuchtung für das obere Stoßstangenhorn - die ist beim FlachkühlerSt.st gar nicht vorhanden. Wie wird dieser Unterschied bei gleichen Rohlingen berücksichtigt? ?(

      Danke

      Ciao
    • Noch einmal für Dumme...

      Moin,

      der Preis von rund 1400 Euro, ist das für eine komplette Stoßstange vorne oder hinten? Ich habs weiter oben nicht ganz gerafft, zumal da was stand von 375 Euro pro Hälfte.

      Auch meine Frage wäre, ob das Kontingent bereits ausgeschöpft ist? Ich könnte wohl einen, eventuell 2 Sätze gebrauchen.

      Gruß
      Benni
    • Nochmal für ...

      Die Stossstangenaktion haben wir Ende 2009 angestossen und anfangs mit 50 Sätzen für den vdh zum vdh-Preis geplant.
      Aufgrund der positiven Resonanz haben wir unser Kontigent Mitte 2010 auf 100 Sätze hochgeschraubt.

      Dieses Kontigent ist nun ausgeschöpft.

      D.h. wie aus dem Beitragsbaum ersichtlich:

      a) 100 Sätze gehen an die vdh-Mitglieder und alle Vorbesteller. Preis 375 Euro die Hälfte also 750 Euro der Satz.

      b) 50 Sätze halten wir als US-Variante zurück und tauschen diese mit dem Classic-Center gegen EuroVarianten. Somit vereinfacht sich die Lagerhaltung für den Classic-Center, sonst würde es keine US-Variante geben, denn die war nicht angedacht. Diese 50 Sätze gehen peu à peu an vdh-Mitglieder/Vorbesteller und Nachzügler. Zum vdh-Preis von 375 Euro pro Hälfte.
      Siehe auch Vor- und Nachbestellerliste.

      c) 250 Sätze gehen an das ClassicCenter. Dieses Kontigent wird über die Vertriebsstruktur der Daimler AG verkauft. Verkaufspreis cirka Euro 1200 pro Hälfte.


      Damit ist die angeplante Charge von 400 Sätzen erreicht.


      Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
      Versand nein, da ist uns einfach das Risiko zu groß - deswegen, Abholung Ornbau

      Bei Abholung in Ornbau ist vom Besteller nachzuweisen, dass die Stoßstangen ausschließlich für den Eigengebrauch erworben werden und somit ein Verkauf über Internetplattformen ausgeschlossen ist.
      gruß stuempfig

      mercedesclubs.de

      Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
    • razrace schrieb:

      Sind die beiden Stoßstangenvarianten vom Blech wirklich gleich? Mir kommen die gummiumlippten Flachkühlerstoßstangen etwas dünner/schmaler vor.
      Was aber unterschiedlich ist - die HochkühlerSt.st am Heck haben eine Ausbuchtung für das obere Stoßstangenhorn - die ist beim FlachkühlerSt.st gar nicht vorhanden. Wie wird dieser Unterschied bei gleichen Rohlingen berücksichtigt?


      Macht mir hier ja nicht die Hühner scheu !!!.

      Bei vielen Flachkühlern wirken die Stossstangen dünner und haben keine Ausbuchtung für das obere Stossstangenhorn, weil die wesentlich billigeren 108er Stangen verbaut wurden.

      Dies hat seine Ursache entweder:

      a) aufgrund mangelnder Auswahl an Flachkühlerstangen auf den Schrottplätzen
      b) dem Preisunterschied beim Beschaffen eines Neuteils. 1191 zu 539 Euro plus Steuer pro Hälfte waren scheinbar Anreiz genug!
      c) dem Fakt, dass seit knapp drei Jahren nur noch die rechte hintere Hälfte lieferbar ist.

      Also bitte hier jetzt keine "ich habe gehört das Flach nie Hoch und auch gedacht - oder irgendwo gelesen"-Antwortkette anschließen.
      Genauso entstehen die berühmten, "Ooops, da hatte ich nur quergelesen-Gerüchte" und diese bekommt man bekanntlilch nur schwer wieder aus den Köpfen.


      Planungsstand Stossfänger Flachkühler!
      Sofern die zusätzlichen Werkzeugkosten die Einsparung am Presswerkzeug nicht auffressen, können wir die Flachkühlerstangen zum gleichen vdh Vorzugspreis von 375 Euro pro Hälfte anbieten.

      vdh-Kontigent
      70 Sätze Euro-Variante
      30 Sätze US-Variante (Tausch gegen EUroVariante Classic-Center)

      Kontigent - Classic-Center
      150 Sätze sind angedacht.
      gruß stuempfig

      mercedesclubs.de

      Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.