Wieder mal Reifen!

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ja, sind denn die "schnell" genug? Ich würde da sehr genau hinschauen, kenne in 14 Zoll wirklich nur die Michelin, die TOP sind. Aber wer kann sich das leisten bei dem Verschleiss. Bei 15 fahre ich aktuell die Contis (Premium Contact irgendwas...) in 205/70. 215 ist zu breit, geht aufs Getriebe. Die Reifen sind ok, müssen hinten bei mir aber nach 10 TKM auch schon wieder bald erneuert werden, obwohl ich eigentlich sehr zurückhaltend fahre.
    Weisswand wäre zwar optisch top, aber bei 200 und mehr sind mir die inneren Werte wichtiger. Ravusringe sind evt. (auch preislich) ne Alternative.
    BG OLIVER
    Olli

    ..mit DER Lösung kann ich nicht leben, ich will mein Problem zurück.....
    :thumbsup:
  • Hallo,
    Reifen ist natürlich immer auch eine Glaubensfrage. Vor 2 Jahren habe ich auch die Vredestein montiert. Neu war der nicht verkehrt und hat sein Sache gut gemcht, nach einem Jahr war er noch okay und nach 2 Jahren haben die Dinger Risse ohne Ende - trotz guter Lagerung im zweiten Jahr (ohne Sonneneinstrahlung und ohne Belastung auf der Hebebühne :| ) Ich würde die sicher nicht mehr kaufen, aber vermutlich kann man auch Glück haben.
    Soll ich noch was zu vierjährigen Nangkang sagen? :) Nur soviel, so schlecht als die Vrede-Steine sind sie nicht.

    Grüße
    Markus
  • Winkler W109 wrote:

    Ja, sind denn die "schnell" genug? Ich würde da sehr genau hinschauen, kenne in 14 Zoll wirklich nur die Michelin, die TOP sind. Aber wer kann sich das leisten bei dem Verschleiss. Bei 15 fahre ich aktuell die Contis (Premium Contact irgendwas...) in 205/70. 215 ist zu breit, geht aufs Getriebe. Die Reifen sind ok, müssen hinten bei mir aber nach 10 TKM auch schon wieder bald erneuert werden, obwohl ich eigentlich sehr zurückhaltend fahre.
    Weisswand wäre zwar optisch top, aber bei 200 und mehr sind mir die inneren Werte wichtiger. Ravusringe sind evt. (auch preislich) ne Alternative.
    BG OLIVER
    Ja diese Radar Dimax Classic haben eine W Kennzeichnung, das ist mehr als das vorgeschriebe "V" - sollte somit für den 6.3 passen.
    Naja mal sehen... wenn die unter 100EUR p.Stk. kosten, wäre es einen Versuch wert. Zumal ja eben Weisswand.
    Aktuell hat der Captain Bridgestone 205/70 drauf, plus Ravusringe.
  • thomasj wrote:

    Hallo Ralf,

    man muß halt Weißwand oder Litfaßsäulenbeschriftung mögen.
    Ansonsten zumindest für mich ein Noname-Reifen. Muß man halt ausprobieren.
    Schreibst Du hier einen Bericht?

    Viele Grüße,
    Thomas
    Ich bin Werber, ich mag Litfasssäulen :)

    Ich fahre viel, aber eigentlich nie schneller als 100, dafür aber das ganze Jahr. Offenbar ist der Sturz bei meinem total verstellt und die Flanke ist nach 10tkm schon blank- :(

    Wenn ich sie kaufe, werde ich hier berichten. Ob ich einen Unterschied zu den Vredesteins merke wird man sehen, wenn die angeblich nix taugen...

    BG Ralf
  • New

    Das Problem ist, überhaupt noch Reifen in unserer Größe zu kriegen.
    185R14 (185/80R14) und 205/70R14 werden schon Mangelware.
    Und es ist sch...egal, wie lange die halten.
    Hauptsache, bei Nässe sind die gut. 4 Wochen ohne Regen und dann einmal einen Guss und die Straße ist wie Schmierseife.
    Und da wir kein ESP haben, kommts halt auf gute Haftung bei Nässe an.

    Wenn es kein 3.5er ist, reichen auch die H-Reifen (am ehesten noch zu bekommen).
    Und wenn wir uns da dass Angebot ansehen, bleiben halt nur noch Vredestein, Maxxis und Konsorten.
    Denn ein neuer Reifen ist immer noch besser als ein 15 Jahre alter Michelin.

    Gruß
    Christian
  • New

    TomB wrote:

    Moin Ralf,

    hier: reifentrends.de/autobild-sommerreifentest-2017.html werden Radar Reifen eines bestimmten Modells erwähnt, daß man besser die Finger davon lässt aufgrund des extrem langen Bremswertes. Ob das nun auch auf den Classic zutrifft???

    Bei den günstigen Reifen greife ich meist auf den Maxxis zurück.

    Grüße

    Tom
    Hi Tom, die Maxxis zeigt mir der Shop für meinen als 205er an. Spricht da was gegen?