Gaspedal klemmt w111 250SE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Kleines update!

    Ich hatte ja nach grossen Problemen mit Undichtigkeiten geplant, den Motor in die Revision zu geben. Kompression und Druckverlust waren zwar gut, aber er tropfte aus allen Ritzen. Anfangs stand das Gemisch viel zu fett und der Motor drückte Benzin ins Öl.

    Nachdem das Gemisch richtig eingestellt war, habe ich das Öl auf 20W50 gewechselt und, was hatte ich zu verlieren, ein Dichtadditiv von Liqui Moly beigemischt.

    Die ersten 1000km tat sich nicht viel, aber jetzt, nach 5000km ist er trocken. Der Ölverbrauch ist bei 0,5l/1000km. Ich geb zu, ich hab nicht dran geglaubt.

    Vielleicht hilft die Erfahrung jemandem mit ähnlichen Problemen. Sollte sich etwas ändern, werde ich berichten.

    BG Ralf