W123 Schiebdachdichtung vorne benötigt A1237820498 NML - Erfahrung mit Repro Teile?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • W123 Schiebdachdichtung vorne benötigt A1237820498 NML - Erfahrung mit Repro Teile?

    Hallo zusammen,

    ich suche eine Dichtunng für mein W123 280CE Coupe Schiebdach vorne.
    Teilenummer: A1237820498, leider nicht mehr lieferbar bei MB.
    Im vdh Teilemarkt konnte ich auch keine mehr finden.

    Hat jemand Erfahrung mit den Repro Teilen? Welcher Hersteller ist zu empfehlen bzgl. Passgenauigkeit/Qualität?

    Beste Grüße
    Mathias
  • Also das was ich bisher aus dem Zubehör gesehen habe war ohne Demontage des kompletten rahmens definitiv nicht montierbar. Das ist mit der Originaldichtung ja schon eine Sache kurz vor dem Nervenzusammenbruch, aber die Zubehördinger sind meist zu dick und damit unmöglich zu montieren...
    "Lohnt sich das?" fragt der Kopf.

    "Nein!" sagt das Herz, "aber es tut Dir gut!"

    www.m115.de

  • Das ist genau das Problem, welches ich aktuell mit meiner verbauten Dichtung habe.
    Scheint ebenfalls Zubehör zu sein.
    Die Dichtung liegt unten im Rahmen nicht vernünftig an und steht somit leicht schief, was beim Zumachen des Schiebdaches dann dazu führt, dass die Dichtungslippe nach oben herausgedrückt wird.

    Es gibt wohl zwei Hersteller APA und URO, die diese Dichtungen im Zubehör anbieten. Sitzen beide in den USA.
    Motoform Berlin bietet ebenfalls diese Dichtung an.
    Aber, ob die Dinger passen?

    Originaldichtungssatz ist in der Bucht oder auch bei AI Motors noch für stolze 140EUR zu haben.

    Soviel Geld für eine lausige Dichtung.

    Grüße
    Mathias
  • Hallo,

    ich habe mal eine Lenkungskupplung gekauft, die laut dem Händler als MB-Originalteil angeboten wurde. Geliefert wurde die dann in einer von URO verschweißten Tüte. Ich wollte die dann erst wieder zurückgeben, habe es dann aber gelassen, da die qualitativ sehr anständig aussah. In meinem Augen dem Originalteil in nichts nachstehend. Fahre die nun auch schon eine Weile in meinem /8 und hat bisher keinerlei Verschleiß gezeigt. Ist meine einzige Erfahrung mit URO bisher, aber positiv.
    Mit doppelgenocktem Gruss, Matthias