Unübersichtliche Dokumentenablage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unübersichtliche Dokumentenablage

    Hallo zusammen,

    da wir das Thema schon im Technikforum begonnen haben, würde ich vorschlagen, wir diskutieren hier weiter, zB welche Erfahrungen bzw Fortschritte oder Empfehlungen es gibt.

    Gruss Tom


    Wuff_6.3 schrieb:

    Naja die Ablagestruktur beim vdh ist mehr als unübersichtlich. Ich find mich da auch nie zurecht. Technikartikel, Lexikon, Downloads, Wiki, Fosskeln...alles wild versteut...
    Don't panic, it's mechanic :P
  • winfried schrieb:

    Wuff_6.3 schrieb:

    Naja die Ablagestruktur beim vdh ist mehr als unübersichtlich. Ich find mich da auch nie zurecht. Technikartikel, Lexikon, Downloads, Wiki, Fosskeln...alles wild versteut...
    Die WHB und technischen Dokumentationen, sofern bereits eingescannt sollten im Downloadbereich der Clubseite (mercedesclubs.de) liegen. Entweder als Flipbook und/oder z.T. auch als PDF zum Download. Im Lexikon hingegen sollten themen- bzw. problembezogene Dokumentationen von Mitgliedern liegen welche dann auch Auszüge aus den WHB enthalten können. Vieles im Lexikon wurde auch von Mitgliedern selbst geschrieben und bebildert.
    Mit dem Thema beschäftige mich momentan gerade und helfe auch aktiv mit. Die Ablagestruktur ist verbesserungsfähig das stimmt. Das betrifft aber eigentlich nur die unterschiedlichen Ablageserver, welche für die Mitglieder vordergründig nicht sichtbar sind. Es ist ja alles verlinkt. Und ja, es gibt einige tote Links und es gibt auch Verbesserungspotential was die Suchfunktionen betrifft. Daran muss man eben arbeiten. Jetzt dann im Herbst/Winter geht das los.

    Wer gerne mitmachen möchte, der möge mich bitte anmailen. Mitdenker und Kritiker sind jederzeit willkommen. Wenn dann noch zwei oder drei Mitmacher dazukommen, ... um so besser.
  • Wuff_6.3 schrieb:

    Hallo zusammen,

    da wir das Thema schon im Technikforum begonnen haben, würde ich vorschlagen, wir diskutieren hier weiter, zB welche Erfahrungen bzw Fortschritte oder Empfehlungen es gibt.

    Gruss Tom
    Also lass uns mal loslegen

    Fortschritte gibt es im Moment keine, denn die Informationsflut ist einfach in den Jahren enorm gewachsen. Die Scans wurden von fleissigen Helfern und von Angestellten gemacht. Nun ist es wie es ist. Ich persönlich halte nichts davon die Mitglieder darauf zu verweisen, man würde ja alles finden und man müsse nur lesen. Wäre es perfekt, kämen nicht immer wieder Fragen auf, wie dieses oder jenes zu finden ist. Allerdings würde ich mir wünschen, dass vor der Fragestellung die Suchfunktionen benutzt würden.

    1. Webseiten und Mitgliedschaften

    Es gibt eine Webseite für das „Forum“ und es gibt eine Webseite für den „vdh mercedesclubs“. Ein Forumsmitglied ist nicht unbedingt Clubmitglied und umgekehrt.

    Forumsmitglieder (bzw. jedermann) haben folgende Zugriffe auf Dokumente

    1. Lexikon auf der Forumseite
    2. Flipbooks auf der Clubseite
    3. Downloads im öffentlichen Bereich

    Clubmitglieder haben folgende Zugriffe auf Dokumente

    1. Lexikon auf der Forumseite
    2. Flipbooks auf der Clubseite
    3. Downloads im öffentlichen Bereich
    4. Download von PDF Dokumenten auf der Clubseite (sofern mit der vierstelligen Mitgliedsnummer eingeloggt), wobei aus lizenzrechtlichen Gründen nicht alle Flipbooks als PDF downloadbar sind.

    Man möge mich bitte korrigieren wenn ich was vergessen habe.

    Ich lese täglich alle Beiträge und Antworten die im Forum gepostet werden. Die Problematik ist, dass die obige Struktur so nicht allen bekannt ist. Umgekehrt sind es immer die gleichen Forumsmitglieder die bei Fragen nach Dokumenten den entscheidenden Hinweis geben oder sogar einen entsprechenden Link einstellen. Das lässt doch vermuten, dass man die Dokumente sehrwohl finden kann, wenngleich der Komfort u.U. verbesserungswürdig ist.

    Dafür könnte man jetzt ein Riesen-Fass aufmachen. Viele hier im Forum wissen aus ihren beruflichen Tätigkeiten dass es mächtige und intelligente Datenbanken gibt die weit mehr hergeben als das was der vdh zur Verfügung hat. Dahinter stehen aber meist EDV Abteilungen oder zumindest hauptberufliche Inhouse-Admins die sich um sowas kümmern. Zudem werden Datenbankprogramme eingesetzt die nicht unerhebliche Anschaffungs- und Folgekosten beinhalten. Das gibts eben beim vdh nicht.

    Es sei denn es möchte jemand das grosse Fass aufmachen und auch nachhaltig betreuen. Die Admins und Vorstände würden sich über eine Initiative in diese Richtung sicher freuen. Bis sowas allerdings steht vergen Jahre.

    Man kann aber auch das was man hat optimieren.

    Vorschlag 1

    Tote Links 404 bitte mir mailen, ich könnte das innerhalb kürzester Zeit sofort abstellen. Das habe ich auch im Lexikon gemacht.

    Vorschlag 2

    Hilfe zur Selbsthilfe kann geleistet werden, indem man einem Fragenden nicht mundgerecht den Link liefert, sondern die Vorgehensweise wir er diesen selbst findet. So werden Stück für Stück die Fragenden zu Wissenden.

    Vorschlag 3

    Unklare Dateibezeichnungen melden. Meiner Meinung nach sollten die Dateibezeichnungen mit den Dokumententiteln der Herstellerdokumente korrespondieren.

    Vorschlag 4

    Weiterer Ausbau des Lexikons auf der Forumseite mit Verlinkungen zur Clubseite und deren Flipbooks

    Weitere Vorschläge?
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes(affe)gehrmann-privat.de
  • Hallo an alle,

    als zwar noch relativ junges Forums-Mitglied erlaube ich mir als ehemals beruflich u.a. für berufliche Kommunikation Verantwortlicher den Vorschlag, die Forums-website auf die reine Foren-Funktion zu beschränken. Jede Art von Diskussion soll somit über diese Seite laufen.

    Alles, was Dokumentationszwecken dient, sollte in einer thematisch gegliederten Wissensdatenbank auf der Vereins-homepage zusammengeführt werden.

    Wie tief jemand in diese beiden Seiten einsteigen darf, hängt von seinem Status ab (Gast/eingeloggtes Mitglied/Admin/super-user).

    Was sagt ihr dazu?
    HG
    Fritz