Verlinkung oben rechts

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verlinkung oben rechts

    Heute fällt mir auf, dass es unter der Rubrik wichtige Links zu Werkstätten Szene etc. im Moment einen Eintrag bzw. eine Verlinkung zu mb-kontor gibt, die wohl Luftfederungen reparieren. Ist das neu oder iost mir das nur nicht aufgefallen?

    Ist so ein Eintrag kostenpflichtig und kann sich dort jedes Gewerbe eintragen lassen, vorrausgesetzt es geht um die hier unterstützen Mercedes Modelle?
    Bilder
    • Bildschirmfoto-2018-08-24-um-18.06.14.jpg

      60,2 kB, 1.059×430, 66 mal angesehen
    • Bildschirmfoto-2018-08-24-um-18.06.28.jpg

      74,23 kB, 1.059×605, 69 mal angesehen
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes(affe)gehrmann-privat.de
  • Da war und bin ich mir immer noch nicht sicher, wie wir das handhaben sollen.

    Denn es impliziert immer, dass die Werkstatt auch von uns empfohlen wird, wir aber weder jährliche Inspektionen oder sonstige Überprüfung vornehmen können und wollen.
    Vielleicht hat hier ja wer eine zündende Idee?
    gruß stuempfig

    mercedesclubs.de

    Wenn etwas nur funktionieren kann, sofern sich alle daran halten, dann funktioniert es nicht.
  • Hallo Horst,

    ich hätte jetzt die Linkliste als geeigneten Ort angenommen. Das ist weniger exponiert und durch die Breite der Links sollte niemand das als Empfehlung missverstehen. Zur Not noch einen Hinweis dazu, dass Firma XY von einem Mitglied empfohlen wurde, man aber die Leistungen nicht prüfen kann und will.

    Fraglich, ob eine einzelne Empfehlung eines Mitglieds reichen sollten, denn das soll ja wohl keine Werbetafel werden (?).

    Oder besser gleich lassen? Tust Du keinem Wohl hast Du keine Plagen...

    Viele Grüsse

    Jörg
  • Hallo Horst

    Wenn Mitglieder offizell über das Forum Dienstleistungen anbieten möchten spricht dem m.E. nichts entgegen. Allerdings wäre es nur fair, wenn diese Option allen gewerblich tätigen Mitgliedern ermöglicht würde. Im Moment sieht es so aus, als hätte MB Kontor durch die exponierte Position eine Sonderstellung, was sicher nicht beabsichtig war. Dass Dirk Qenter und Thomas Jäkel (evtl. auch andere) bespielsweise ebenfalls hervorragende Leistungen erbringen habe ich nur durch Zufall erfahren. Beide haben mir aber in Teilefragen und deren Beschaffung schon öfters hervorragend geholfen.

    Meine Meinung:

    Alle oder keiner!

    Ohne Distanzierungsdisclaimer seitens des Clubs geht es sicher nicht.
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes(affe)gehrmann-privat.de
  • Hallo zusammen,

    ich war vor dem VdH beim britischen Mercedes-Club Mitglied. In deren Magazin wurde eine Empfehlung des hiesigen Mercedes-Vertragshändlers abgegeben. Als ich diese sah musste ich mich fragen: ist das die gleiche Firma die im Durchschnitt eine halbe Stunden braucht um das Telefon zu beantworten <X ? Die gleiche Firma die emails nicht beantwortet <X ? Die gleich Firma bei der ich jedes Mal 1-2 Wochen warte bis die Teile da sind <X ? Die gleiche Firma die jede Teilenummer vom EPC auf einen Fresszettel schreiben, von diesem Fresszettel dann die Bestellung eintippen und die dann die Nummern beim Abholen nochmal für die Rechnung eintippen und damit jede Teilebestellung ewig dauert (siehe auch "Telefon" oben) <X ? Die gleiche Firma deren Preise ca. 80% über dem deutschen Preis liegen <X ? Die gleiche Firma die für mich Teile bestellt hat (auf die ich 2 Wochen gewartet habe) und mir bei der Abholung sagt dass sie meine Teile gestern an jemanden anderen verkauft haben ;( ?

    Ich wäre daher bei Empfehlungen eher skeptisch und würde diese nur verlinken falls eine Minimalanzahl Empfehlungen eingegangen sind und keine einzige Negativerfahrung vorliegt.

    Oder im Zweifel diese Linkes eher weglassen und wenn jemand eine Firma sucht diese hier im Forum aufgrund aktueller Erfahrungen empfehlen.

    Viele Grüße,
    Hagen
    .
  • Liebe Leute

    Bei dem von mir angesprochenen Link geht es doch klar um gewerbliche Werbung und sonst um nix. Niemand hat von Empfehlung gesprochen. Das ist ja auch nicht schlimm. Wenn man diese Tür für Mitglieder öffnet, dann eben für alle Mitglieder die Dienstleistungen anbieten. Der von mir empfohlene Disclaimer stellt den Club von Kritik frei. Diese Einträge sind dann keine Empfehlung seitens des vdh sondern ein Service für vdh Mitglieder die ein themenbezogenes Gewerbe betreiben. Ich persönlich lasse im Falle eines Falles mein Geld lieber bei einem Clubmitglied als bei irgend einem selbsternannten Oldtimer Spzialisten. Der Vorteil ist, dass das gewerbetreibende Clubmitglied sich zusätzlich durch sonnvolle Beiträge qualifizieren kann. Da merkt man doch schnell, wer was drauf hat oder nicht. Wo werde ich wohl z.B. mit einem Problem an einem Luftfahrwerk hingehen? Ganz klar zu Thomasj, der immer wieder sinnvolle Erklärungen zu diesem Thema im Forum einstellt und schon vielen Mitgliedern selbstlos geholfen hat. Und hätte ich ein Problem, welches ich an meinem Motor oder Getriebe nicht selbst lösen könnte, dann würde ich nach Erlangen zu Obelix Christian Wilfer fahren, den auch der ist hier unermüdlich. Und so gibt es noch einige andere im Club.

    Wenn einer im Goggerl oder Fratzenbuch einen Maler sucht und dieser alles vollkleckert beschwert er sich doch auch nicht bei Sundar Pichai oder Marc Zuckerberg.
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes(affe)gehrmann-privat.de