Eigenbauwerkzeuge und andere Hilfsmittel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bernhard hat zum Ausrichten der Kardanwelle das abgebildete Werkzeug gebaut, ich habe das dann an meinem /8 diese Woche mit Erfolg getestet. Das Ziel ist, die durch nicht exakte Kardanwellenflucht erzeugten Vibrationen auf Null zu bekommen.

    Es handelt sich letztlich um ein abgedrehtes Stück POM in Dicke der Gelenkscheibe, versehen mit dem Lochkreis vom Dreiarmflansch und einem an der Drehmaschine angefasten Verschiebestück einer alten Kardanwelle. Das Mittellager ist idealerweise das, weches dann auch an der Welle montiert werden soll. Ich empfehle das aus dem Grund, weil die Mittellager nicht zwingend identisch sind.

    Die Vorgehensweise:
    1. Gelenkwelle ausbauen, Gelenkwellenstücke zueinander markieren
    2. POM-Scheibe mit vorderem Gelenkwellenstück an Getriebeflansch verschrauben und Verschiebestück einstecken
    3. Mittellager in Tunnel verschrauben
    4. beide Motorlager an Fahrschemel lösen
    5. Schrauben Hosenrohre zu Krümmer lösen, Befestigung Auspuff zu Getriebe lösen
    6. Hinteren Motorträger lösen
    7. Flucht der vorderen Gelenkwelle zu Mittellager sauber einstellen, Schrauben Motorlager und Motorträger wieder festziehen

    Meißtens stimmt die Flucht in der Horizontalen nicht. Für die Vertikale muss entsprechend mit Beilagscheiben gearbeitet werden. Ich empfehle die Scheiben mit ausreichender Auflagefläche zwischen Getriebelager und Getriebe zu parken, ab Werk waren die aber scheinbar zwischen dem Motorträger und der Karosse. In meinem WHB steht zumindest der Satz, dass wenn Beilagscheiben zwischen Motorträger und Karosse sind, diese wieder exakt so eingebaut werden müssen, da sonst die Gelenkwellenflucht nicht mehr stimmt.

    Der Rest ist denke ich klar.

    Ergebnis: auch bei hohen Geschwindigkeiten (130 bis 200) keinerlei Vibrationen mehr und kein Brummen.
    Bilder
    • Werkzeug.jpg

      64,3 kB, 692×441, 18 mal angesehen
    • Welle vorne.jpg

      43,55 kB, 693×523, 21 mal angesehen
    • unzentriert.jpg

      33,96 kB, 390×521, 22 mal angesehen
    • zentriert.jpg

      28,9 kB, 390×516, 22 mal angesehen
    • mit Verschiebestück.jpg

      59,3 kB, 693×519, 18 mal angesehen
    Mit doppelgenocktem Gruss, Matthias