Becker Europa 663 (599 USA) Tastenbeleuchtung defekt

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Becker Europa 663 (599 USA) Tastenbeleuchtung defekt

    Hallo Leute,
    heute habe ich mich mal an mein Autoradio rangetraut, da die Beleuchtung nur teilweise funktioniert, und das nachts bei Fahren sehr nervt wenn man die Tasten vom Radio nicht findet.

    Bei meinem Radio funktioniert die Beleuchtung der Senderspeichertasten (AM AM FM FM FM FM) nicht. Und zwar bei keiner einzigen der 6 Tasten. Und die Beleuchtung der Stereo Lampe geht auch nicht.

    Da dachte ich mir, bau doch einfach mal das Radio aus und mach neue Birnen rein. Aber so einfach scheint's dann doch nicht zu sein.
    Ich finde die Birnen für die Senderspeichertasten nicht.
    Weiß jemand wo die sitzen und wie man da rankommt.
    Das Radio ist noch in einem super Zustand und ich will da nix kaputtmachen. Das Öffnen des Radios sieht auch sehr kompliziert aus. Da sind vorne Zahnräder und mehrere Schrauben die wohl geöffnet werden müssten.
    Hat jemand sowas schonmal gemacht, oder kann mir jemand nennen, der die Birnen austauschen kann.

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe.

    VG
    Tommes



  • Hi,
    ich kenne dieses Autoradio nicht, aber meistens sind die Tastenbeleuchtungen mit einem Lichtleiter / Lichtscheibe realisiert. Du wirst das Radio weiter zerlegen müssen, da ich eine (oder mehrere) zentrale Lämpchen vermute. Im Anhang habe ich Dir mal ein Bild eines Blaupunkts beigefügt; in der Frontblende sind dann Lichtleiter.

    Beste Grüße
    Thomas

    Edith: Dann ersetze die Dinger gleich durch LED's; gibts passend inkl. Vorwiderstand für 12V.
  • Hallo Tommes,

    ich meine die Lichteingänge der Lichtleiter bei den gelben Pfeilen zu erkennen. Verfolge die in der Frontplatte (Licht rein) und Du findest die Lampe. Stereolampe ist mMn. die Birne beim blauen Pfeil.

    Viele Grüße,
    Hagen
    .
    Images
    • becker.jpg

      100.71 kB, 1,024×575, viewed 41 times

    The post was edited 1 time, last by VDH0815: Tippfehler ().

    1. Hallo, stop dass besser! Wenn sonst ok schick es besser zum Fachmann. Ich habe gute Erfahrungen mit Holger Kleinschmidt in Ostfriesland gemacht(schon etwas her...). Vorher anrufen wie es passt.....oft Wartezeit, was per se kein Negativzeichen sein muss. Kollege Königs geht sicher auch. Mein Motto: Kollateralschäden vermeiden, wo möglich.
    BG OLIVER
    Olli

    ..mit DER Lösung kann ich nicht leben, ich will mein Problem zurück.....
    :thumbsup:
  • Zitat HaWa: Heute sind "Entertainmentsysteme" so komplex das man besser mit ihnen diskutiert.

    Hört, hört! Und diese Aussage von dir, der sprechende Beifahrer per Drehregler am Becker zu maßregeln versucht und keinesfalls den Anweisungen von Frau Becker Navigation folgt!

    Immer mal wieder was Neues, trotz Tausender gemeinsamer Kilometer, jetzt diskutierst du sogar schon mit Frau Becker über das Musikprogramm ... :thumbsup: