W111 220SE Cabrio Aufklebersatz... wohin damit?

  • W111 220SE Cabrio Aufklebersatz... wohin damit?

    Hallo zusammen,


    ich habe mir einen Aufklebersatz für meinen W111 bei den Kollegen von MBIG gekauft. Ein paar kann ich zuordnen und weiß wo die hingehören, ein paar andere wieder nicht und bräuchte da eure Hilfe. Auf dem angehängten Foto habe ich neben die Aufkleber Nummern geschrieben und schreibe hierzu mal meine Ideen mit der Bitte um Korrektur auf. Bilder von original vorhandenen Aufklebern wären auch nicht schlecht, dann kann man genau sehen wo die hinkommen.

    1 Windschutzscheibe untere Ecke
    rechts oder links?

    2 Tankklappe innen
    rechts oder links?

    3 Ventildeckel?

    4 Zündspule in etwa Mittig

    5 Wagenheber

    6, 7 und 8 Kühlerzarge/ Schlossträger? Wie angeordnet?

    9 Bremskraftverstärker oben

    10 keine Ahnung

    11 Ventildeckel Fahrerseite
    vorne oder hinten?

    12 Ölpeilstab für Automatikgetriebe

    13 Auf dem Heckblech im Kofferraum links neben dem Schloß

    14 Da bin ich nicht sicher, habe ich erst einmal auf einem Foto gesehen. Da war der Aufkleber im Kofferraum mittig unten am Verdeckkasten angebracht.

    Schon mal Danke für eure Mühe.
    Bilder
    • Aufklebersatzverkleinert.jpg

      429,53 kB, 1.245×930, 96 mal angesehen
    Grüße
    Ingo
  • Ich kann nur fürs 250er Coupé schreiben, dort ist es wie folgt:

    1: rechts unten
    2: links mittig (also oben/unten ca. gleicher Abstand)
    3: In der Mitte (von vorne bis hinten gesehen), linksseitig, quasi "auf der Wölbung)
    4: Ja, halt im Sichtbereich
    5: Eben auf dem Wagenheber, am langen Rohr ... .
    6 und 7: Auf dem Kühler, rechts und links vom Einfülldeckel, in den Ausschnitten im Blech, Schrift in Fahrtrichtung
    8: Windschutzscheibe links unten (ist aber die modernere Version, es gibt auch eine ältere Ausgabe, passender zu Deinem Wagen), wurde nur verklebt, wenn der Wagen Frostschutz hatte, also Auslieferung 09-04 (September bis April)
    9: Bremskraftverstärker, oben, Schrift in Fahrtrichtung
    10: ???
    11: hinten, gleiche Seite wie 3
    12: JA
    13: JA
    14: ???

    Am besten in alten Prospekten sich das ganze nochmals anschauen, dann wird einiges klarer.

    Grüße
    Marc
  • Neu

    Das D-Schild ist aber (ab Werk) kein Aufkleber, sondern ein richtiges Schild zum ran schrauben.
    Gibt es auch eine Nachrüstanleitung dafür, um die beiden Löcher an vorgesehener Stelle zu bohren.
    Oder mit einem guten, dickeren Doppelklebeband festkleben, dann kommt man ums bohren drum rum.
  • Neu

    Hallo,

    dann könnten wir uns ja jetzt - wenn Du möchtest - dem Thema "Bordmappe" widmen, jedoch besser in einem separaten Beitrag ... .
    Was war da ab Werk drinnen, und was gab es optional noch beim Händler (in der Kunden-Auslage), um diese möglichst "prall zu füllen" :) ...?
    Grüße
    Marc
  • Neu

    Hallo Marc,

    das Foto ist aus einer Automobilverhökerplattform rauskopiert und nicht von meinem Auto.

    Bordmappe habe ich nicht, müsste ich erst besorgen. Wenn ich die Preise in der Bucht so sehe wird das auch nix... über 100 Euro für ne zerfledderte Plastiktüte ohne Inhalt =O
    Grüße
    Ingo
  • Neu

    Ich meinte eigentlich nicht die lapidare "Hülle" (100,- dafür ist ja Unverschämt ...), sondern den (deutlich teureren) Inhalt eben dieser (ab Werk).
    Und dann eben die (sehr seltenen) "Updates", bis die Mappe dann randvoll ist (alles passend zum Baujahr des Wagens, logisch :)

    :thumbsup:
  • Neu

    Hallo Ingo

    Bitte gib nicht auf, bleib dran. Es wäre echt toll, wenn wir das mal konkret aufgearbeitet bekämen. Bei mir liegt der halbe Satz noch in der Schublade, weil ich nicht weiss wohin mit den Stickern.
    Viele Grüsse

    Winfried

    VERANSTALTUNGSHINWEIS SEPTEMBER 2018

    W112 - Treffen vom Sa. 15.09. bis So.16.09.2018



    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes (affe) gehrmann-privat de
  • Neu

    Hallo Ingo

    Das mag schon sein, dass der früher in dei Werkstatt ging, aber heute doch nicht mehr. Ich brauche die Aufkleber dringendst. Den vom Kühler hab ich ja schon drauf. Oder glaubst Du etwa ich kann mir merken, dass der Kühler heiss ist und unter Druck steht? Ich will mir doch nicht jedesmal die Pfoten verbrennen.
    Viele Grüsse

    Winfried

    VERANSTALTUNGSHINWEIS SEPTEMBER 2018

    W112 - Treffen vom Sa. 15.09. bis So.16.09.2018



    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes (affe) gehrmann-privat de