W112-Auspuffanlage

  • W112-Auspuffanlage

    Hallo Foren-Gemeinde,

    ich habe bei der Firma in NRW einen neuen Auspuff für meinen W112 300 SE Coupe, Baujahr 10/1962 bestellt. Nun habe ich erfahren, dass die Firma mir einen solchen nur anfertigen möchte, wenn ein Muster zur Verfügung steht. Bei Ankauf meines Projektes (Brauni, der ursprünglich Havanna-braun war und jetzt tabak-Braun wird) war aber leider kein Auspuff dabei. Kennt jemand andere Adressen, der mir einen Auspuff ohne Muster anfertigt bzw. über ein Muster verfügt ?

    Hat jemand ansonsten eine Idee, wie man ein Muster zur Verfügung stellen kann ?

    Wie könnte ich ansonsten an eine frühe W112-Coupe-Auspuffanlage kommen ? Für Hinweise wie immer sehr dankbar...!!

    Viele Grüße
    Andre
  • Moin Andre,

    wenn´s auch Edelstahl sein darf/soll, kann ich Herrn Gunder Krieg aus Heiden empfehlen.
    Dort habe ich seinerzeit (2006) eine komplette VA-Anlage für die 112er-Flosse anfertigen lassen. Ohne Mustervorlage. Passte ohne irgendwelche Nacharbeiten, und klingt gut - bis heute.

    Deshalb habe ich mir da kürzlich auch wieder eine besorgt, für mein Coupéprojekt. Wieder ohne Muster, logisch.

    Gruß
    Lutz
  • Hallo Lutz,

    ich habe gerade mit der Firma Krieg telefoniert. Er hat mich informiert, dass er auch unbedingt ein Muster benötigt.

    War die Auspuffanlage für Dein Coupe eine frühe Einfachrohranlage und eine Doppelrohranlage der etwas späteren Modelle ? Passt die Anlage, die Du dir für Dein Coupe besorgt hast. Wenn ja, könnte ich bei Krieg eventuell genau das bestellen, dass Du bekommen hast....Diese Angaben müsster er doch noch haben, oder ?

    Vielleicht finden wir zusammen eine Lösung....:-).

    Viele Grüße
    Andre
  • Hallo,
    ich habe vorletzte Woche einen W108 Auspuff von Imasaf eingebaut. Das mittlere und hintere Teil war einigermaßen paßgenau obwohl ein Schlitz zur Klemmung nicht geschnitten war; keine große Sache. Das Vorderteil ab Krümmer war eine einzige Katastrophe. Ca. 5 Stunden rein, raus, gebogen, rein, geflucht, raus, u.s.w. Paßt immer noch nicht genau, muß also nochmal raus. Alle Biegungen zu wenig gebogen; im Originalzustand nur ca. 8mm Abstand zum Längstraeger, am Getriebe ca. 30mm aus der richtigen Lage zu weit rechts. Kann sein daß es ein Einzelfall war; ich werde von denen definitiv nichts mehr kaufen. Vielleicht kann Michael ja mal berichten wie sein Auspuff gepaßt hat.
    Viele Grüße,
    Hagen
  • Hallo Hagen,

    vielen Dank für Deinen Beitrag. Ich möchte eigentlich bei Krieg kaufen.

    @Lutz und Winfried: Schade, war ein Missverständnis......habe irgendwie nur W112 im Kopf...

    Hat jemand eine Idee, wie ein Muster selber bzw. Daten, die als Muster dienen könnten zu besorgen wären (ich weiss auch nicht, welche Anforderungen an ein Muster gestellt werden). Wer hat in letzter Zeit ein frühes W112 Coupe restauriert und musste auch einen neuen Auspuff haben....?

    Die Auspuffanlage scheint - neben dem Luftpresser - zu meiner zweiten etwas schwierigeren Baustelle zu werden....:-)

    Grüsse
    Andre
  • Hallo Hagen,

    du machst mir Angst 8o . Teil ist da, aber jetzt muss ich auf den Termin auf der Grube und ein freies Wochenende warten...

    Das Hosenrohr hab ich als Originalteil getrennt über ne Suchanzeige im VDH gekauft. Mein aktuelles Hosenrohr ist direkt "im Schritt" durch. Die neue Auspuffanlage war dann noch deswegen fällig, weil mein Vorbesitzer wohl meinte, dass der 220er schöner blubbert ohne Endschalldämpfer. Wie auch immer das Teil so in Deutschland TÜV bekommen hat. ?(

    IMASAF hat das Hosenrohr für den 220 Sb leider nicht im Angebot.

    Mit Glück umgeh ich deine Problematik durch das Original-Teil :D.

    Gruß,

    Michael
  • Hallo Andre,

    ich war vor 4 oder 5 Wochen bei A.I MOTORS und habe die Info bekommen, dass A.I. MOTORS demnächst eine solche komplette Auspuffanlage wird liefern können. Genauere INFOs habe ich nicht, weil ich seitdem keinen Kontakt mehr zu Matthias hatte.

    Vielleicht lohnt es sich hier noch einmal zu fragen.

    Bis dann ...

    Marjan
  • Moin Andre und Winfried,

    ihr habt es beide durcheinander bekommen.
    Ich schrieb oben
    a) von meiner 112er Flosse, und
    b) von meinem Coupé-Projekt.

    a) ist somit ein Viertürer
    b) ist eine Bastelbude auf 111er-Basis, und somit nicht kopiertauglich

    Dass auch Herr Krieg nun nicht ohne Vorlage arbeiten kann/will, erstaunt mich, muss dann wohl wirklich am Baujahr Deines 300SE/C liegen.


    Grüße
    Lutz
  • ne Lutz

    ich weiss doch was Du hast/machst

    ich sagte doch dass Du einen 3.5 machst und ihm der Auspuff nicht hilft.

    Und wer spricht hier von Bastelbude? Dem Inschenööör is nix zu schwöööör.

    ;)
    Viele Grüsse

    Winfried

    VERANSTALTUNGSHINWEIS SEPTEMBER 2018

    W112 - Treffen vom Sa. 15.09. bis So.16.09.2018



    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes (affe) gehrmann-privat de