Angepinnt Selektive Wahrnehmung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Selektive Wahrnehmung

    Im letzten MB Classic Club Newsletter behauptet Merdeces-Benz Classic, dass es eine "ganzheitliche und langfristige Teileversorgung sicherstellen" möchte (siehe Bild im Anhang). Wer sich jedoch ein wenig intensiver mit der Teileversorgung auseinandersetzt wird schnell feststellen, dass es vor allem um so dringend benötigte Ersatzteile wie karierte Polsterstoffe für den 300 SL oder andere, vor allem hochpreisige, Klassiker geht (siehe auch: hier).
    Dass die Ersatzteilversorgung für Pontons, Flossen, Strich-Acht und andere Alltags-Klassiker aber alles andere als ganzheitlich ist, kann wahrscheinlich jeder vdh-ler bestätigen. Um das etwas zu konkretisieren, wollen wir das für eine der nächsten Ausgaben der "Benzheimer Flosskeln" etwas genauer unter die Lupe nehmen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Anzeigen, die Mercedes vor einiger Zeit in vielen Magazinen, die sich mit klassischen Autos beschäftigen, geschaltet hat (siehe auch Bild im Anhang). Da waren 123er, 126er und auch 124er abgebildet. Rings um die Autos waren immer 12 Ersatzteilnummern angeordnet, die suggerieren sollten, dass man die Teile sofort und bei jedem Vertragshändler bestellen und auch bekommen könnte – was natürlich längst nicht mehr stimmt. Wir werden zwei Dinge tun:
    1) Die Anzeigenmotive mal auf ihren derzeitigen Wahrheitsgehalt prüfen
    2) Und da brauchen wir Eure Hilfe: Wir möchten gern Bilder von Pontons, Flossen, Strich-Acht und 123er, die genauso fotografiert sind, wie auf den Anzeigen. Dann werden wir mal je Fahrzeug 12 wichtige und für den Betrieb notwendige Teile raussuchen und deren Verfügbarkeit im EPC prüfen. Wir werden - falls wir passende Bilder von Euch bekommen - die Optik der Anzeigen nachstellen und in einer der nächsten Ausgaben veröffentlichen. Mal sehen, was so ein Faktencheck zu Tage fördert. Bitte schickt die Bilder an: redaktion"at"mercedesclubs.de
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-04-06 um 14.25.33.png

      603 kB, 1.983×845, 156 mal angesehen
    • WerbeanzeigenClassic.jpg

      168,31 kB, 713×957, 119 mal angesehen
  • Sowas in der Art?
    Bilder
    • FED1BDEA-7C48-4788-B370-47C031836DE4.jpeg

      2,6 MB, 3.264×2.448, 56 mal angesehen
    • 7F44B97E-6EE2-45D5-A461-46B3697EED01.jpeg

      2,63 MB, 3.264×2.448, 55 mal angesehen
    • 63164D90-0DF5-4DC7-A2E2-F559432DC25B.jpeg

      2,6 MB, 3.264×2.448, 59 mal angesehen
    • 5E1F2E58-CB94-449D-9ADD-EACDB897EFC6.jpeg

      3,35 MB, 3.264×2.448, 52 mal angesehen
    • 32AB5F09-5C3A-483E-A74E-7DB323A573D7.jpeg

      2,66 MB, 3.264×2.448, 71 mal angesehen
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes(affe)gehrmann-privat.de
  • Hallo,

    vielleicht passt das...

    Gruß

    Ulli
    Bilder
    • 20170213_172145_1000x1000_1500KB.jpg

      710,08 kB, 1.000×750, 86 mal angesehen
    230 SL 10/63
    220 SE 07/64
    - irgendwas ist immer...
    ----------------------------------------------------------
    vdh-Regionaltreff Münster/Münsterland
    jeden 3. Mittwoch ab 19.30 Uhr im RoadStop,
    48157 Münster, Schiffahrter Damm 315


    www.pagodentreff.de
  • ...ich glaube, heute ist Bilderwetter....
    Der Winterfred gehört ab jetzt geschlossen!
    Da können wwir or diesen hier evt. etwas "zweckentfremden".

    Zum Thema der angeblichen Teileverfügbarkeit kann ich als Angehöriger einer kleinen Minderheit Einiges raussuchen/beisteuern. Bei meiner Restauration habe ich "wertmäßig" viel mehr aus Quellen bezogen, die nicht MB primär waren. Also zu 109 kommt das gern von mir.
    Olli

    ..mit DER Lösung kann ich nicht leben, ich will mein Problem zurück.....
    :thumbsup: