Mayday Anschlußschema Wurmkat

    Mayday Anschlußschema Wurmkat

    Neu

    Ein Kunde möchte, daß ich seinen HJS-Kat durch einen Wurmkat ersetze. Er hat auch im Internet einen uneingebauten, neuen Kat nebst sämtlicher Kabel und Steuergerät gefunden und mir angeliefert. Leider aber natürlich ohne Einbauschema. Kann mir jemand sagen, welche Kabelfarbe wo angeschlossen wird?

    Herzliche Grüße
    Markus
    "Lohnt sich das?" fragt der Kopf.

    "Nein!" sagt das Herz, "aber es tut Dir gut!"

    www.m115.de

    Neu

    Das Problem ist, daß Wurm seine Partnerbetriebe und überhaupt kein Interresse daran hat, daß jemand wie ich da ne Regelung einbaut.
    Ich hatte auch schonmal gefragt, ob er mir eine Regelung verkauft. Fehlanzeige. Von daher wäre es mir lieb, wenn mir hier jemand Support geben könnte...
    "Lohnt sich das?" fragt der Kopf.

    "Nein!" sagt das Herz, "aber es tut Dir gut!"

    www.m115.de

    Neu

    @Uli. Is ein 230E, da isses anders wie bei eurem M115. hast Du vom M110 evtl noch was? k-Jet is k-Jet...
    "Lohnt sich das?" fragt der Kopf.

    "Nein!" sagt das Herz, "aber es tut Dir gut!"

    www.m115.de

    Neu

    Mir is noch n anderer Kunde mit nem 280TE eingefallen. Da werd ich vmtl heut Abend mal vorbei. Sind ja nur 5 Kabel die unklar sind...
    "Lohnt sich das?" fragt der Kopf.

    "Nein!" sagt das Herz, "aber es tut Dir gut!"

    www.m115.de

    Neu

    Moin Markus,

    ich hab bei meinem 280TE den Wurm Kat ja grade rausgeworfen. Sag mir doch mal was unklar ist... hab den ganzen Kat noch (Kabelbaum unzerschnitten) drüben in der Halle liegen



    grüße, Fabian

    Neu

    Habs grade noch mal etwas überarbeitet:



    Aus dem Kopf raus, ist schon paar Monate her:

    - Steuergeräte sitzt unter der Fußabstützung hinter der Handbremse
    - Kabel zur Sonder geht vor dem Fahrersitz lang durchs Blech in den Getriebetunnel
    - Masse ist an der schottwand rübergeführt zur Batterie und dort an der Massestelle auf dem Radhaus angeschlossen
    - +12V kommt von einem Kabel bei der Durchführung unter dem Sicherungskasten, weiß aber grade nicht welches, das ist das einzige was ich einfach abgekniffen hab weils dort verlötet war. Aber ziemlich sicher was mit Klemme15 :cool:
    - Widerstand sitzt auf dem rechten Radhaus
    - Taktventil erklärt sich von selbst

    mehr gibts da eigentlich nicht :)

    grüße, Fabian

    Neu

    Vielen Dank!
    Hab's gerade bei nem kunden photographiert.
    Bilder
    • IMG-20171012-WA0001.jpg

      93,17 kB, 720×1.280, 12 mal angesehen
    • IMG-20171012-WA0003.jpg

      75,76 kB, 720×1.280, 10 mal angesehen
    • IMG-20171012-WA0002.jpg

      52,83 kB, 720×1.280, 9 mal angesehen
    "Lohnt sich das?" fragt der Kopf.

    "Nein!" sagt das Herz, "aber es tut Dir gut!"

    www.m115.de