Heckklappen-Griff für Heckflosse IMA Universal

    Heckklappen-Griff für Heckflosse IMA Universal

    Vielleicht ist das Thema besser hier als unter "Inserate" aufgehoben!


    Gesuchter Griff als Gussteil gefunden - allerdings OHNE die inneren Funktionsteile!


    Hallo IMA- Begeisterte und "Alles"-Sammler,

    per Zufall erhielt ich einen Chrom-technisch respektablen, jedoch defekten Originalgriff.

    Das Gussteil ist "hohl", das Stahl-Inlet ist komplett raus und nicht mehr vorhanden.
    Allerdings gibt es ein passendes(?) Schloss mit Staublinse!

    Sicher lässt sich das Inlet nachbauen; vielleicht hat der Eine oder andere von euch
    eine technische Zeichnung, die die Fertigung natürlich erleichtern würde.
    Vielleicht hat jemand sogar einen Griff mit verrottetem /defekten Gussteil, aber
    intaktem Innenleben übrig?!?

    Es wäre sehr schön, hier Hilfe zu erhalten!

    Danke im Voraus für eure wohlwollende Prüfung
    Harald
    Bilder
    • Griff-IMA.jpg

      96,44 kB, 792×656, 9 mal angesehen

    Neu

    Hallo Thomas,

    danke für Dein Angebot, mal im Fundus nachzuschauen - ich freue mich auf entsprechende Fotos!


    Hallo Volker und Beulen-Christian,

    danke für eure Hilfe - somit kann ich den Suchradius entsprechend erweitern.
    Thomas hat eventuell noch das gesuchte Innenleben des Griffes im Fundus -
    ebenfalls gebrochen, aber dann nachbaubar!

    Schlechtestenfalls muss ich den Griff aus der US-IMA-Lady demontieren, die Schließ-
    Technik sezieren und nachbauen...

    Vielleicht passt aber auch die Technik eines formal anderen Griffes in diese Griff-Form -
    oder es findet sich doch noch ein Original.

    Harald OM621