Rückenlehne der Rückbank W110/W111, gab es verschiedene Versionen mit MAL?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rückenlehne der Rückbank W110/W111, gab es verschiedene Versionen mit MAL?

    Eine Frage zur Rückenlehne der Rückbank des W110/ W111er:
    Gab es bei der Version mit der MAL, verschiedene Versionen, bezügl. der Tiefe des Mittelteils?
    Seht zum besseren Verständnis das Bild im Anhang.

    Es geht um die Länge X.

    Meine hatte ich günstig im Netz geschossen und wollte sie beziehen lassen.
    Sie stammt angeblich lt. Verkäufer aus einem W110.
    Meine bisherige W110er ohne MAL, ist natürlich schlanker an dieser Stelle.
    Macht ja auch Sinn, da die MAL ja Platz braucht.

    Kann sein, dass ich mich täusche, aber beim letzten Pfingsttreffen habe ich aber einige Flossen gesehen,
    die trotz MAL nicht so einen Klotz verbaut haben.
    Daher, waren das dann Rückbänke anderer Baureihen, oder gab es tatsächlich noch eine andere Ausführung (evtl. frühe oder späte Version),
    die schlanker an dieser Stelle war?

    Vielen Dank für Info!
    Bilder
    • IMG_9699_2.jpg

      466,35 kB, 756×504, 104 mal angesehen
  • Danke Horst,

    für Dein Feedback. Nur es beantwortet meine Frage nicht so recht.
    Ich versuch´s jetzt mal mit der klassischen "Was bin ich", Fragemethode.
    ; )

    Wenn Du sagst, beim 220b gab´s die MAL nur als Sonderausstattung, gehe ich davon aus,
    dass diese dann die Gleiche war, wie bsplw. die Standard-Ausführung beim W220S.
    Richtig?

    Falls das der Fall sein sollte, gehe dann recht in der Annahme, das es nur eine einzige Ausführung
    von der Rücksitzlehne mit MAL für die Heckflosse Limousine (W111/ W110) gegeben hat?

    Das wäre natürlich eine logische Konsequenz, nur erklärt das nicht so richtig,
    warum ich dann gleich mehrere, schlankere Versionen beim Treffen gesehen habe.
    Wenn einer einen Exoten verbaut - OK. Aber gleich 3-4 Stück.
    Das halte ich doch eher für unwahrscheinlich.