Kaufentscheidung W 108 / 109 3.5 oder 6.3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufentscheidung W 108 / 109 3.5 oder 6.3

    Ich habe mich jetzt doch für einen W108 / 109 3.5 mit 200 PS entschieden, es soll ein originales Fahrzeug in einem Zustand 2 sein, sehr gepflegt mit leichter Patina, wenn möglich in schwarz. 8o
    Wichtig ist noch eine gute Ausstattung mit Klimaanlage, Schiebedach ........

    Wenn mir aber dann auch ein W109 6.3 im guten originalen Zustand über den Weg läuft und das noch zu einem angemessen Preis, dann würde ich mir es auch noch überlegen einen 6.3 zu kaufen. :D

    Also wer einen W108 / 109 3.5 verkaufen möchte oder einen weis der gerade verkauft wird, kann sich gerne bei mir melden.

    Der W 108 / 109 ist meiner Meinung nach eher ein Oldtimer und er passt besser zu meinem Fuhrpark.

    Ich bin für jeden Tip dankbar. :)
    Viele Grüße
    Andreas
  • Die Kaufberatungen und die Schwachstellen kennst du aber?

    6komma3 oder 'Die effektivste Art sich selbst zu ruinieren'
    Schöne Grüße aus H
    Frank

    Der Trend geht zum Fünftbenz...




    vdh-Regionaltreff Region Hannover
    jeden 3. Freitag ab 19.00 Uhr im
    Wildschütz Ronnenberg
    Bauernwiesenweg 7a
    30952 Ronnenberg
  • FrankKellewald schrieb:

    Die Kaufberatungen und die Schwachstellen kennst du aber?

    6komma3 oder 'Die effektivste Art sich selbst zu ruinieren'


    Die Schwachstellen, nicht 100% und nur diese vom Internet, Erfahrungen habe ich noch keine...!!!
    Werde aber zur Kaufentscheidung einen Fachmann mitnehmen.

    Ist der 6.3 so kostenintensiv......???
    Viele Grüße
    Andreas
  • Bitte lesen:

    mercedesclub.de/downloadbereic…en/8-kaufberatung-w108109

    Und zwar bitte VOR dem Kauf...

    Ist zwar fast 15 Jahre alt, das Grundsätzliche stimmt aber noch.
    Überall wo Du DM liest kannst Du beruhigt € einsetzen.
    Schöne Grüße aus H
    Frank

    Der Trend geht zum Fünftbenz...




    vdh-Regionaltreff Region Hannover
    jeden 3. Freitag ab 19.00 Uhr im
    Wildschütz Ronnenberg
    Bauernwiesenweg 7a
    30952 Ronnenberg
  • 280 SE 3.5 schrieb:

    Ist der 6.3 so kostenintensiv......???

    Hallo,
    wenn Du ein Auto für 20 - 30K nimmst und dann alles in der Werkstatt machen
    lassen mußt: ganz sicher, ja.
    Bei Technik und Wartung ist der 6,3er durchaus komplex.
    Bei Blech und Interiör fast mit den anderen 109ern zu vergleichen.
    Und: irgendwas ist immer!
    Trotzdem, der 6,3er ist einfach g..l und macht süchtig. :thumbsup:
    Halte uns weiter auf dem Laufenden.
    109 Grüße,
    Björn
  • Guten Morgen Andreas

    ...ein paar gäbs schon, allerdings könnte Dein Budget für einen ehrlichen Zustand 2
    ein bisschen eng werden.

    Hier ein Link
    zu ein paar Angeboten.

    Irgend einen Kompromiss wirst Du mach müssen.

    Allerdings werden die 6.3 nicht billiger und fallen auch nicht von den Bäumen.

    Viel Erfolg bei der Suche.
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes (affe) gehrmann-privat.de

    W112 - Treffen vom Sa. 15.09. bis So.16.09.2018

  • Hallo,
    na da ist doch alles dabei, was das Schrauberherz begehrt. Alles aus gutem Händler-Haus, zum Teil schon etwas länger stehend......fast alles natürlich! Top-restauriert, so, wie man es erwarten darf in dieser Preisklasse!
    Ich würde nicht einen Cent verwetten auf die gemachten Angaben.
    Allerdings finde ich sehr interessant, dass der Thurn+Taxis-Wagen schon wieder im Angebot ist, der ist zweifelsfrei völlig einzigartig in dieser Lackierung und mit der Historie!
    Sofern Hans-Werner mitliest: Es ist auch wieder ein schöner Wagen vom Qualitätsrestaurierer aus der Südheide im Angebot!..... :thumbup:
    Ergo: Das Angebot ist super stabil, es wandelt sich quasi kaum etwas und die guten Autos mit tatsächlich belegbaren Arbeiten wechseln, wie fast immer, nach Mundpropaganda den Besitzer, wenn über haupt.
    Olli

    ..mit DER Lösung kann ich nicht leben, ich will mein Problem zurück.....
    :thumbsup:
  • winfried schrieb:

    Guten Morgen Andreas

    ...ein paar gäbs schon, allerdings könnte Dein Budget für einen ehrlichen Zustand 2
    ein bisschen eng werden.

    Hier ein Link
    zu ein paar Angeboten.

    Irgend einen Kompromiss wirst Du mach müssen.

    Allerdings werden die 6.3 nicht billiger und fallen auch nicht von den Bäumen.

    Viel Erfolg bei der Suche.[/

    Der silberne für 44 T€ und der schwarze für 44,8 T€ die sind doch nicht schlecht,
    was meint ihr zu den zwei 6.3, die sind doch interessant ...????
    Viele Grüße
    Andreas
  • Von denen?

    Nur den Post 6.3er aus Regensburg.

    Alle anderen sind langweilig oder Schrott.
    Schöne Grüße aus H
    Frank

    Der Trend geht zum Fünftbenz...




    vdh-Regionaltreff Region Hannover
    jeden 3. Freitag ab 19.00 Uhr im
    Wildschütz Ronnenberg
    Bauernwiesenweg 7a
    30952 Ronnenberg
  • Hallo Andreas

    Ich kenne mich mit den w108 ern nicht aus und schon gar nicht mit dem 6.3 er,
    aber ich habe schon einige Oldtimer gekauft. Meiner Erfahrung nach muss man
    einfach für sich selbst wissen, dass ein wirklich gutes Fahrzeug mit nachvollziehbarer
    Historie und allen Belegen, was Reparaturen und Restauration betrifft nicht
    als Schnäppchen zu bekommen sind. Ausnahmen bestätigen die Regel. Kürzlich
    bekam ich von einer Erbengemeinschaft einen 77er Capri S mit original 58000 km für
    kleines Geld. Aber w.g, die Ausnahme.

    Mir persönlich war es nie wichtig, ob ein Fahrzeug 100% Original war, ob alles gemacht
    war und alles penibel i.O. ist. Wenn es sich der Zustand im Preis wiederspiegelte
    und ich das Fahrzeug wollte hab ich zugeschlagen. Das aber nur, weil ich mich
    um Reparaturen nicht sorgen muss, eine gute Werkstattausstattung habe und eine
    Menge Freunde, die mir just4fun helfen, und jede Menge Zeit.

    Mein Coupe allerdings hätte mich fast zum Wahnsinn getrieben, hätte ich nicht
    dieses Forum gefunden. Danke nochmal an alle Helfer hier, die geduldig meine
    blöden Fragen beantworten.

    Wenn Du allerdings von einer Werkstatt abhängig bist, die Du selbst bei moderaten
    Stundensätzen bezahlen musst und zudem Dein sauer erspartes Geld in Form
    von Werterhalt und möglicherweise Wertsteigerung nicht vernichten möchtest
    solltest Du mit sachkundiger Unterstützung zu Besichtigungen gehen und keine
    Kompromisse machen.
    Viele Grüsse

    Winfried

    300 SE W112 Cabrio M189 Automatik Fahrgestellnummer ...9840 Ende 1967

    mercedes (affe) gehrmann-privat.de

    W112 - Treffen vom Sa. 15.09. bis So.16.09.2018

  • 280 SE 3.5 schrieb:

    Den gelben möchte ich nicht.


    Warum nicht?

    Der Wagen ist besonders selten, einmalig in dieser Kombination.
    Der Wagen hat eine dokumentierte Geschichte.
    Der Wagen hat prominenten Vorbesitz.

    Das ist eigentlich genau das, was Sammler suchen.

    Tony Marschall hatte auch mal einen Gelben, der ist aber m.W. verschollen, also verschrottet oder geschlachtet.
    Schöne Grüße aus H
    Frank

    Der Trend geht zum Fünftbenz...




    vdh-Regionaltreff Region Hannover
    jeden 3. Freitag ab 19.00 Uhr im
    Wildschütz Ronnenberg
    Bauernwiesenweg 7a
    30952 Ronnenberg
  • Hallo Andreas,
    Farben sind Geschmackssache. Welchen hast Du? Ich mag Blau..allerdings nicht in Kombi mit schwarzem Leder, aber Innen schwarz mit dem Holz finde ICH schon mal: Toll.
    Aber das ist alles egal: Hinfahren und auf Herz und Nieren prüfen, prüfen und nochmal prüfen! Hierzu hast Du die Baugruppen-Anleitung des Clubs, die Dir weiterhilft bzw. Dich gut vorzubereiten.
    Wichtige Punkte zur Beurteilung (Karosserie, Technik) kann ich auf den Bildern nicht erkennen, mag auch an meinen Augen liegen. Irgendwelche Aussagen, auf die ein Händler nachher festzzunageln wäre, wenns nicht so wäre: Fehlanzeige! Ein jeder ist letztlich seiens eigenen Glückes Schmied.
    Die Pornoringe auf den Kotflügeln können, müssen aber kein schlechtes Zeichen sein!
    Olli

    ..mit DER Lösung kann ich nicht leben, ich will mein Problem zurück.....
    :thumbsup:
  • Hallo Andreas,
    nicht Porto- sondern Pornoringe oder politisch unkorrekt Zigeunersicheln.
    Darunter verbirgt sich gerne Rost.
    Vergiss das mit der Suche nach dem Auto in deiner Wunschfarbe.
    Ich habe zehn Jahre nach meinem Traum-6.3er gesucht - blau mit Leder
    pergament. Dafür bin ich immer wieder durch halb Europa gefahren.
    Irgendwann habe ich mir dann nur noch die "Guten" angeschaut und bin dann
    auch bald fündig geworden. Seitdem finde ich meinen Goldenen jeden Tag
    schöner.
    Und immer dran denken: das bessere Auto ist immer der bessere Kauf, gerade bei
    109ern.
    Viel Erfolg beim Suchen,
    Björn

    PS: der Postkasten wird seit Jahren immer mal wieder angeboten. So wie viele andere auch.
    Wie Olli schon sagt : die Guten sind schnell weg oder wechseln im Bekanntenkreis.
  • Hallo,

    der ist ganz toll. Silber wie meiner auch. Und über die neue Lederausstattung ohne Patina und das nachgerüstete US-Becker Radio muss man hinwegsehen.

    Den würd ich nehmen......es sei denn, du wohnst noch zur Miete, dann würde ich mir für das Geld lieber ein Einfamilienhaus kaufen.

    Nix für ungut..

    Viel Erfolg

    Markus