Angepinnt hintere Stoßfänger Heckflosse Baumuster W 110 W 111 W 112 - Auslieferung Mai 2016

      Stuempfig schrieb:

      MrBinford schrieb:

      Die 111er sind in der Euro- und Exportversion gleich, oder?


      Normalerweise schon. Außer die hatten die senkrechten Nachrüsthörner von Guardmaster hingebastelt.
      Ich glaube einen Prospekt von Guardmaster haben wir in der Memberzone.

      Nochmals danke für die Antwort!
      :thumbsup:

      ___________________________________________________________________________________________________
      RRR
      Hallo Horst,

      auch ich bestelle ich verbindlich für meinen 220 Sb einen Satz Stoßstangen in Europa Ausführung.

      1x 112 880 171 und 1x 112 880 271

      Mitgliedsnummer 1335

      Danke und die besten Grüße
      Dieter
      Lieber Horst,

      vielen dank an den Club und die Leute, die die Arbeit leisten für das unermüdliche Stopfen von Versorgungslücken. Gerne bestelle ich verbindlich einen Satz für meinen 230S:

      W111 hintere Stoßstange
      Europa-Version links 112 880 0171
      Europa-Version rechts 112 880 0271

      meine Mitgliedsnummer ist 0643

      bin übrigens (ganz nebenbei) Forums-Neuling und werde mich demnächst standesgemäss vorstellen :D

      Liebe Grüsse aus der Schweiz

      Alex G.
      Hallo Horst,

      auch ich möchte mich für meine Heckflosse 220Sb für einen Satz hintere Stossstange

      W111 hintere Stoßstange
      Europa-Version links 112 880 0171
      Europa-Version rechts 112 880 0271

      verbindlich registrieren.

      Meine Mitgliedsnummer: 3767

      Danke im Voraus und im Allgemeinen für euren Einsatz in der Ersatzteilversorgung!

      Gruß, Martin
      Gruß, Martin
      Ich entbiete hiermit -noch unbekannterweise - meine herzlichsten Grüße und bekunde , sollte meine bereits mittels Kontaktformular aufgegebene Bestellung sich nicht am rechten Ort eingefunden haben, nochmals meinen Wunsch nach einem Satz europider Stoßstangenhälften für einen W112/111 (112 880 0171und 112 880 0271), zu verbuchen auf Mitgliedsnr. 6200.

      Im voraus besten Dank

      Flossist

      Bestellung

      Hallo Horst,

      da geht was! Vielen Dank für diese weitere super Aktion.
      Gerade kam die neue "Flosskeln" und damit ich´s nicht wieder fast verpasse mache ich es gleich...

      Gerne bestelle ich für meine kleine und meine große Flosse neue hintere Stoßstangen.

      Also ein mal EuroSatz für W110 und
      einen EuroSatz für W111 :)

      Herzlichen Dank

      Bernd

      Mitglied 0613

      Bitte bei der Stoßstangen Bestellung gleich mit berücksichtigen ....

      Da nun die Aktion der Hochkühler Stoßstange soweit beendet ist, dass die Stoßstangen NUR noch in Ornbau abgeholt werden müsse.
      Und dass NUR deshalb in Großbuchstaben, da wir bereits das Problem haben, dass sich nun heraus kristallisiert, in der Euphorie der Bestellung, hat der eine oder andere ganz übersehen, dass er seine Stoßstange ja auch dann mal in Besitz nehmen möchte, und dass das nur über den Umweg ORNBAU geht.

      Deswegen auch bei dieser Aktion KEIN Versand, sondern grundsätzlich erstmal Abholung in Ornbau.

      Leider bekomme ich Tag täglich Emails mit der Anfrage bezüglich eines Versands, wegen ach und ach so vielen Kilometern bis Ornbau!!!

      Dazu mal kurz, ohne Euch zu Nahe tretten zu wollen, aber dem ein oder anderen eventuell als Denkanstoß, folgende Worte dazu:

      Ich finde es sehr schade, dass keine oder nur die wenigsten der Mitglieder, mal daran denken wie viele Kilometer wir eigentlich in unserer Freizeit zurück legen um an Teile zu kommen, von denen Ihr als Mitglieder bzw. Eure Autos dann profitiert. zB.
      - USA / und da sind es noch nicht mal blos die Kilometer, da geht bei dem ein oder anderen schon auch mal der Jahresurlaub drauf
      - Stuttgart Lagerauflösung
      - Pflüderhausen Lagerauflösung
      - Fast bis nach Polen - Lagerauflösung usw.
      Wenn Ihr das mal zusammen zählt, ist die Strecke, von wo auch immer aus der Republik nach Ornbau ein Witz.
      Und wir, die wir die Teile für Eure Auto zusammen tragen, wir haben nichts von den Teilen, außer dass wir für Euch eine Teileversorgung am laufen erhalten, die es Euch ermöglicht Eure Auto gut und günstig zu restaurieren und zu verschönern, was uns zugegebenermaßen ja auch Spaß macht und wir von dem großen Vorteil profitieren, dass es uns in unserer Freizeit nicht langweilig wird.

      Mal ehrlich, unter diesem Gesichtspunkt, findet ihr nicht auch, dass es nicht zu viel verlangt ist, dass Ihr mal einen Tag dafür opfert, für Euer Auto die Stoßstange in Ornbau abzuholen!?!

      Ich hoffe Ihr seid mir nicht böse wegen meiner offenen Worte aber ich kann es manchmal einfach nicht verstehen!!!!

      flossige Grüße aus Ornbau
      betina

      Fahrt nach Ornbau

      Hallo an alle, die den Weg nach Ornbau zu weit, zu beschwerlich, zu aufwändig etc. finden!

      Ich kann Betina nur beipflichten, es ist für die Aktivposten des Vereins, und da zähle ich mich beileibe nur mit Einschränkungen dazu, oftmals sagen wir mal schon sehr befremdlich, wenn über die recht aufwändige Teilebeschaffung (egal ob Alt- oder Neuteile) hinaus noch weitere "Dienstleistungstiefe" abgefragt wird, die dann in vielen Fällen sogar noch geleistet wird. In diesem Zusammenhang nicht vergessen: Der vdh ist kein kommerzieller Teileanbieter und schon gar kein professioneller Versandhandel mit Gewinnerzielungsabsicht. Das Ganze ist durch das Ehrenamt geprägt!!!
      Also packt Euch und Euren eventuellen Anhang ins Auto und ab nach Ornbau! Abgesehen vom Gewinn für Euch und Euren Altbenz sind Vereinshalle und Gegend ebenfalls durchaus sehenswert. Und wenn Ihr es gar nicht ermöglichen könnt, dann hier im Forum nach Mitnahmemöglichkeiten fahnden, wie dies auch aktuell wieder geschieht, das spart Kilometers, hilft der Umwelt und kommt am Ende für Fahrer und Bittsteller auch noch billiger.

      So das wars, und frei nach SWR3: "... denkt drüber nach, macht das Beste daraus, ich kann mich auch nicht um alles kümmern ..."

      Gruß

      Siegfried
      Ein Auto muss einen Frauennamen haben, zum Gernhaben und Verwöhnen. E.J.

      Den Gedanken "Fahrt nach Ornbau" nochmal aufgegriffen

      Hier vielleicht noch ein/zwei Tipps, wie sich die Mitglieder
      gegenseitig helfen könnten.

      Die gilt nicht nur für die Stoßstangen, sondern für alle,
      der wenigen Teile die wir nicht verschicken.

      Zum einen empfiehlt es sich immer, mal an seinem
      Stammtisch zu fragen, ob nicht einer der Stammtischkollegen nach Ornbau fährt.
      Erfahrungsgemäß sind am Samstag immer
      wieder Mitglieder in Ornbau die eine weitere Anreise nicht scheuen.

      Zum anderen, könnten die Mitglieder, die nach Ornbau
      kommen und auch gewillt sind für Clubkollegen das ein oder andere Teil mit zu
      nehmen, dies mit Termin und Ausgangspunkt der Reise hier im Forum posten, so dass
      sich diejenigen die etwas zum mitnehmen haben direkt mit dem Fahrenden in Verbindung setzen können.

      Dann bedarf es eigentlich nur noch einer kurzen Email an
      mich und ich bereite die Teile zum mitnehmen vor.

      Somit wäre doch auch dem Gedanken einer funktionierenden
      Clubarbeit genüge getan, jeder hilft jedem, und nicht wenige helfen vielen.

      Flossige und nette Grüße aus Ornbau
      betina

      Danke für die klaren Worte.....

      Namd,

      ich wollte schon Wetten annehmen wann Betina (endlich) mal der Kragen platzt :whistling: .

      Die Einstellung "Ich bin doch Mitglied und zahle Beitrag, nun tut was für mich" nimmt langsam überhand und scheint der Onlineshoppinggesellschaft geschuldet zu sein.

      Der Gedanke zur Hilfe untereinander scheint bei einigen leider abhanden gekommen zu sein.

      Gruß
      Stefan
      An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.(Erich Kästner)