Search Results

Search results 1-20 of 126.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Das ist der 180er Benziner mit 1,9 l Hubraum. Ist zwar schon ewig her, aber ich hatte auch mal so einen Bus und hab damals auch die Kopfdichtung getauscht. Einzige "Falle" ist eine Schraube in Fahrtrichtung vorne links (M6 Inbus glaube ich), die man leicht übersieht, weil sie mit Öl vollgelaufen ist. Man wundert sich dann, warum der Kopf beim besten Willen nicht abgehen will, obwohl doch eigentlich alle Schrauben draußen sind...

  • Also ich kenne das so, dass beim Radio fest montiert ein umwickelter Kabelstrang rauskommt (etwas weniger als einen halben Meter lang), und daran der Stecker, der nur in das externe längliche Gehäuse rein passt. Die Becker Mexico hatten früher ja einen mechanischen Sendersuchlauf. Das hat Platz gebraucht, und zusammen mit dem Kassettenlaufwerk war dann nicht mehr genug Platz für die Endstufe.

  • W123 280e Stückzahlen

    KlausMangold - - Cybercafé Benz

    Post

    Die Gewöhnung ist ganz entscheidend. Ich erinnere mich an eine England-Reise vor etlichen Jahren. Sehr früh morgens aus dem Euro-Tunnel in England angekommen. Eine wenig befahrene Strecke gesucht, Straße ziemlich schmal, so dass grad eben zwei Autos aneinander vorbei konnten. Keine Mittelstreifen, also ohne Gegenverkehr fährt man eher auf Straßenmitte. Nach paar km kamen mir 2 Autos entgegen. Langsamer gefahren und ich wie gewohnt scharf rechts. Der entgegen Kommende auch so (war Franzose) ganz …

  • Kein Dumpingpreis, scheint mir aber im normalen Rahmen zu liegen, meine ich.

  • 406 DÜDO H-Kennzeichen

    KlausMangold - - Cybercafé Benz

    Post

    >> Wir sind auf der suche nach alten passenden Fotos zu unserem DÜDO Wohnmobilumbau. Es geht dadrum,das wir kein H-Kennzeichen bekommen,weil wir nicht wiederlegen können,dass der Umbau schon 30 Jahre her ist. Laut aussage vom TÜVbeamten wären alte Fotos ausreichend. Was für ein Baujahr ist euer Düdo? Umbauten zum Womo wurden ja haufenweise gemacht. Meiner war z.B. ursprünglich das Auto vom "Eiermann". Der Umbau ist do it yourself und wurde vom jetzigen Vorbesitzer gemacht - also Einzelstück. All…

  • Ich hab keine echte Erklärung dafür, aber zumindest eine Auffälligkeit: Ich kenne von meinem Bus her ein weniger spektakuläres Verhalten, bei dem aber gerade im ausgeschalteten Zustand die Öldruck-Anzeige auf Maximum ging. Ursache war in diesem Fall eine korrodierte Masse-Verbindung beim Kombiinstrument. Bei fehlender oder mangelhafter Masse sucht sich der Strom oft auf die kurioseste Weise einen Weg, um den Stromkreis doch irgendwie zu schließen. Wie gesagt, ist jetzt keine Lösung, aber ich wür…

  • @ FoxBravo: Eine schöne Runde! Wenn man das allerdings in 4 Tagen abspult, dann ist man schon die meiste Zeit am Fahren. Inzwischen lasse ich mir lieber viel mehr Zeit. Geschwindigkeitsmäßig regelt sich aber fast von allein, da ich meistens mit meinem 406-er "Düdo" mit 65 PS auf 3 to unterwegs bin. Hab die letzten Jahre damit fast die gesamten Alpen bis runter an die Côte d'Azur bereits und war dieses Jahr erst knapp 2 Wochen vom Timmelsjoch über die große Dolomitenrunde und dann noch den ganzen…

  • Bei mir hakelt der Schlüssel an der Fahrertür manchmal auch (zum Glück nur selten). Ich mache dann die hintere Tür auf und drücke vorn den Knopf runter. Beim nächsten Mal funktioniert es meistens wieder ganz normal.

  • Magnetschalter denke ich nicht. Hört sich für mich eher nach Freilauf an. Ich habe den Effekt auch manchmal an meinem alten Bus (406 D). Weil der Anlasser aber auch sonst manchmal Mucken macht (er macht gar keinen Mucks, nicht mal Klack) und es nur ab und zu mal auftritt, hab ich mich darum noch nicht gekümmert. Grüße Klaus

  • Quote from Stuempfig: “Jetzt haben wir endlich ein Notlager mit vier Rädern, dass rollt und per Knopfdruck die Türen öffnet. Weihnachten für alle Orgamänner ” Na, sehr lange wird der Platz bestimmt nicht reichen, wenn ihr euch nicht mal von viel kleineren Teilen (Stichwort: EINSPRITZDÜSEN!!!) trennen könnt, auf die ich inzwischen über einen Monat schon warte. Da frage ich mich ehrlich gesagt schon, welchen Sinn das Anhäufen von Teilen haben soll, wenn es die zwar offiziell gibt, aber die man als…

  • Den Thermostat für den OM636 gab es voriges Jahr bei Daimler noch für knappe 90 €, hergestellt in Korea.

  • Dreck im System

    KlausMangold - - Technische Fragen

    Post

    Mal kurze Info zum aktuellen Stand: 1) Wegen der Benzinpumpe muss ich mal schauen, ob die evtl. an falscher Stelle montiert sein könnte. 2) Tank habe ich inzwischen bestellt. Ist aber noch nicht eingebaut. Bin zur Zeit im Urlaub. 3) Einspritzpumpe und Düsen habe ich aktuell zu Hans Fritzsche gegeben. Düsen taugen nix mehr. Pumpe total verstellt. Grüße Klaus

  • Hallo Winfried, das sieht ja alles wirklich toll aus! Wäre schon mehr als nur ein bisschen ärgerlich gewesen, wenn ausgerechnet du wegen Motorschaden nicht hättest dabei sein können! Grüße Klaus

  • Warum gibt es keine Antwort auf meine sehr konkreten Fragen vom Montag? Das irritiert mich jetzt doch sehr! Grüße Klaus

  • Tanks der JP-Group

    KlausMangold - - vdh-Ersatzteilversorgung

    Post

    Ich bin jetzt verunsichert, was wirklich Sache ist: Der 220 SE Coupé wartet auf einen neuen Tank, damit er bald fertig werden kann. Ich war ja schon im Begriff einen JP-Tank zu bestellen, bin dann aber über diesen Thread hier hängen geblieben, weil ich zumindest den Eindruck gekriegt habe, dass dieser Tank für Einspritzer gar nicht oder nur stark eingeschränkt geeignet ist. Andererseits wurde aber ja auch argumentiert, dass es diese Tanks ja auch für Fahrzeuge gibt, die nur Einspritzer sind. Irg…

  • Quote from kama92: “Das heisst für mich: Besitzt der Tank einen Anschluss für den Rücklauf, sollte auch ein Schlingertopf vorhanden sein, der Tank ist folglich für die Montage in einem Einspritzer geeignet. ” So weit ist diese Überlegung ja ganz logisch. Nicht geklärt ist dabei aber, ob der Schlingertopf tatsächlich vorhanden ist (oder es nur sein "müsste") und auch so beschaffen ist, dass er seine Aufgabe tadellos erfüllt.

  • Quote from VDH0815: “Und die bieten doch auch Tanks für W113 an. Die gibt es doch gar nicht mit Vergaser, oder? ” So nach der Logik: Weil nicht sein kann, was nicht sein darf? - Oder auch umgekehrt...

  • Dreck im System

    KlausMangold - - Technische Fragen

    Post

    Ich möchte vorwärts kommen mit dem "Dreck-Problem". Deshalb soll als erstes jetzt ein neuer Tank her. Von den JP-Tanks gibt es ja wohl für W111 nur die 82-Liter-Tanks. Ich bin mir nicht ganz sicher (ich hab das Auto noch nicht so lang, dass ich schon zig mal vollgetankt hätte), vermute aber, dass der verdreckte Tank der kleinere Tank ist (Breite ist 65 cm). Hatte das Auto heute auf der Hebebühne und konnte drunter gucken. Kann mir jemand sagen, wie breit der 82-Liter-Tank ist? Wenn der nämlich m…

  • Ich hab den Effekt bei meinem 220 S in der kalten Jahreszeit. Je kälter, bei um so niederer Geschwindigkeit beginnt es bereits. Es ist dann aber auch ein leichtes Pendeln der Tachoanzeige zu sehen. Grüße Klaus

  • Dreck im System

    KlausMangold - - Technische Fragen

    Post

    Noch eine Überlegung: Bringt das was, die kleineren Teile (Verteilstücke z.B.) in einem Ultraschallbad zu reinigen, oder entfernt das nur klebrigen Schmutz?