Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Weniger saufen!

  • Hallo Leute, Danke fuer die Ratschlaege. Ich werde sie wohl mit die gleiche alte Ringe einbauen, der Kopf geht nicht ab und wird auch nicht geplant. Heute Morgen mal die 4 Vorkammern aus den Losen Kopf ausgebaut. Das geht ziemlich einfach. Ob die Vorkammern besser sind als diejenige die ich jetzt in den Motor habe bezweifele ich aber. Die Kugelstifte sind fest aber wirklich glatt sehen die Kugen nicht aus. Eher etwas verrostet. Auch saubermachen bringt eigentlich keine besserung. Wie ist eure er…

  • Hallo Laura, Ich denke die Vorspannung ist nur noetig weil sonst das Membran bei hoherer Hub gespannen wird und eher reisst. Ich habe mir dafuer einen kleinen Holzklotz auf der Werkbank gelegt und die Pumpe darueber gelegt und nieder-festgeschraubt auf der Werkbank. Danach ist es einfach alles zu montieren und festzuschrauben. forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46 Ich habe auch die Rollager erneuert aber wenn gut ist dies Wahrscheinlich nicht noetig. forum.mercedesclub.de/inde…

  • Hallo Andi, Das Problem hatte ich noch nicht. SChon das etwas schwergangingw ar wodurch die Haube auch nicht von selbst hochkommt wenn mann den Hebel ziehst. Ist den Stift nicht verbogen oder Schwerganging? Sonst musstest du dich etwas ausdenken um die Feder zu erneuern. Oder einen ersatz beschaffen (oder beides damit mann ruhig daran herbasteln kannst ) Viel Erfolg! Mathieu

  • In Meine Teilfundus habe ich diese Unterschiedliche Vorkammern gefunden. Ich werde aber auch erstmals die Vorkammers aus den 621 Teilekopf ausbauen und dann die besten aussuchen (fester Stift, glatter Kugel uzw.). Gruesse Mathieu forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46

  • Neuer Stricher 220D 1972

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Auch innen etwas Farbe drauf. Den Kotfluegel erst mit korngrosse 60 Trocken im Form geschliffen und anschliessend mit 1K Fueller und 600 und nochmal 1K und 1200 Nass geschliffen. forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46

  • Danke Volker, ich werde erstmal einen ziehen aus den 621 Teilekopf den ich liegen habe. Wenn aus diesem Teilekopf Vorkammern Brauchbar sind habe ich gleich ersatz. Kann ich sie in meinem Motor einbauen mit die gleiche Unterlegringen die schon in meinem Motorkopf drin sind? Und wie pruefe ich ob die Kugelstiften fest sind (einfach von der Seite draufdruecken?). Danke im Voraus, Gruesse Mathieu

  • Hallo Dieselfahrer! Mit Ueberholte Duesen (DNO SD 1510) und Neue Ventilschaftabdichtungen lauft der OM621 wieder einigmassen anstaendig. Was mir aber schon einige Zeit auffaelt ist ein leicht klingelndes Gerausch beim Gasgeben. So etwa wie ein Auspufflansch lose ist oder sowas (die habe ich natuerlich nachgesehen). Nun habe ich mir gedacht, konnte sowas vielleicht eine lose Kugelstift im Vorkammer sein? Der Wagen Nagelt und Raucht auch stark wenn er kalt ist, warm ist das viel besser. Das leicht…

  • Neuer Stricher 220D 1972

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Und weiter mit den Koti anschleiffen und Spachteln. Die Heckstosstange zwischendurch mal saubern und mit Rostschutz behandeln in den Falz. forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46 Dann auch endlich mal wieder Farbe drauf. DB623 Hellelefenbein forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclu…

  • Neuer Stricher 220D 1972

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Gestern dann endlich doch mal den Linken Kotfluegel Geschweisst. Es ist leider nicht gelungen ein besseres Stueck Unterteil zu besorgen. Ein neuer Kotfluegel ist auch zu Schade. Dann doch nochmal Geschweisst. forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46 Auch das Spritzblech mal aufgelappt forum.mercedesclub.de/index.ph…

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Den 200D Raucht beim Kaltstart noch immer stark und nagelt die erste km auch noch. Warm ist es aber (relativ) ruhig und kein Rauch mehr. Ich denke das ist irgendwie normal fuer einen OM621 der nicht ganz Taufrisch ist. Vielleicht bringen Schnellgluehkerzen noch ein wenig verbesserung da sie vielleicht warmer werden/weniger schnell abkuehlen beim anlassen. Soweit aber wieder ganz zufrieden Gruesse Mathieu

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    So Heute die Weitere 3 Zylinder angepackt. Das Monteren war problemlos ebenso das dazwischen druecken von die Kipphebeln. Wegen Schmutz musste ich ein Gewinde im Kopf nachschneiden von diese Nocken/ Kipphebelbruecke. Das Schwierigste finde ich immer das wieder heile abziehen von dieser Schutzhulse, naechsets mal versuche ich fuer jedes Ventil eine neue Schutzhuelse zu bekommen. Das Ventilspiel wieder eingestellt (leider fehlt mir immer de 3. Einstellschluessel wodurch das Ventil sich manchmal ve…

  • Quote from Stuempfig: “das Material muss sich im Falle einer Zerstörung in bestimmter, vorgegebener Weise verhalten. (also z.B. nicht splittern o.ä.) ” Interessant. Da wurde mir dann mal interessieren wie ein 50 Jahr altes Lenkrad sich verhalt beim Zerplittern Gruesse Mathieu

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Danke Peter und Guenther. Heute habe ich erstmal 2 TL-Lampen aufgehangen um auch draussen unter das Dach etwas sehen zu koennen (der 220D steht ja noch in der garage aufgebockt). Wie oft habe ich nicht dort ohne Licht gearbeitet.... forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46 Danach den Ventildeckel abgenommen. Die Dichtung war Tatsaechlich ganz Kaputt, genau dort in die Ecken wo auch Oelspritzer auf den Ventildeckel sichtbar waren. (Ich hatte sie beschaedigt beim Einspritzventil we…

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Heute schon mal diese Abdichtungen hier in der Gegend bekommen. Die sind zwar fuer einen OM617 300D Turbodiesel, sollten aber auch passen (die Gruene auf der Einslasseite, sind wohl temperaturresistenter wegen Turbodruck..?). Ich werde leider erst am Donnerstag Zeit haben nach die Heckflosse zu Gucken, ich hoffe noch immer auf nichts Schlimmes Gruesse Mathieu forum.mercedesclub.de/index.ph…e3ad7acbd6c28837889514c46

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Ich denke auch das Oel am Heck ist ausgeflossen und hat sich im wind am Heck vernebelt. Die Maschine lauft an sich gut ohne fremde Gerausche, nur der starke Oelrauch beim losfahren und jetzt das Leck. Ich habe auch eine Oelspur hinterlassen also fliesst es aus oder wird ausgedruckt. Da ist definitiv ein Leck am Ventildeckel. Werde mal gucken... Gruesse und danke fuer das mitdenken. Mathieu

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Danke beide, Die Situation ist eskaliert. Heute war ich nach Koeln und der Wagen hat 10 liter Oel verbraucht. Dabei ist die ganze Heckseite mit Oel verschmiert. Das Oel ist auch aus den Ventildeckel gepresst. Gluecklich habe ich gesehen das der Oeldruckmesser abgefallen ist und bin angehalten um Oel nachzufuellen. Ich habe 4 Liter nachgefuellt und nach etwa 70 km war wieder alles leer, da war ich dann aber fast zuhause... Also das war die letzte Fahrt, jetzt erstmal die Ventilschaftdichtungen er…

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    HAllo, Ja das stimmt. Vor allem auch mit schlechtem Oel.. Ich habe heute mal warmgefahren und an den Rauch gerochen. Es ist bestimmt ein verbrenntes Oelgeruch. Es tritt vor allem auf nach einige Leerlauf und im schiebebetrieb. Ich denke den Diesel mit Drosselklappe erzeugt doch genuegend Unterdruck im Einass das Oel nach innen gesogen wird wenn die Ventilschaftabdichtungen hin sind. Genau so wie beim Benziner. Stimmt es das ich die Dichtungen wechseln kann wenn ich den Kolben hoch Stelle auf OT.…

  • OM621 aufbereiten

    Mathieu - - Cybercafé Benz

    Post

    Hallo, Ich denke Volker meint den Oeldeckel. Beim 621er ist ja die Kette gleich drunter. Werde aber trotzdem nochmal bei warmen Motor Pruefen ob der Unterdruck (oder Kurbelwellegehause ueberdrueck) zu hoch erscheint bei laufendem Motor. Motor ausbauen/ueberholen uzw. werde ich jetzt nicht tun. habe ihn gerade eingebaut und bin jetzt mehr mit den 220D/8 beschaeftigt. Der blast bestimmt viel aus den Oeldeckel und raucht auch etwas (und das mit 222000 original km). Den werde ich wohl eher Ueberhole…

  • Hallo alle, Wegen plotzlicher Blaurauch im Stadverkehr habe ich vor die Ventilschaft abdichtungen meiner 200D W110 Heckflosse zu erneuern. Der eingebaute Maschine ist ein OM621 VIII Baujahr 1965. Die Maschine ist schon mal ueberholt worden und mit Luafbuchsen ausgeruestet. Welche Ventilabdichtungen brauchte ich? Sind dies die richtigen, sowohl ein- als Auslass die gleiche?: A000 053 2058 VentilabdichtungM 615 M 621NML0,25 D-1014-12 277.339 Elring Art. Nr.: 70-20315-20 Hersteller: REINZ Danke im …