Search Results

Search results 1-20 of 989.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mein W110 Bestatter Projekt

    T-Modell - - Cybercafé Benz

    Post

    Hallo, viel Erfolg mit Deinem Projekt! Interessante Belüftung in der Seitenwand ... paßt schön zum "Müffelthread" hier ... Da hast Du ja was vor. Mal 'ne Frage: Was macht man mit so einem Auto, wenn es fertig ist? "Zum Vergnügen" rumfahren ... hmmm Beste Grüße Thomas

  • Hallo Winfried, prinzipiell hast Du recht. Bei mir ist da kein Druck da, die Fußmattenecke hält das Ding oben. Außerdem in ABS mit der nötigen Dicke (kann ich ja frei wählen, geht das schon. Ich brauch' jetzt bloß ein bißchen Zeit; habe den gestrigen Tag am W111 verbracht. Bei mir fehlen die Teile übrigens, da bei Auslieferung eine Kühlmeister Klimaanlage eingebaut wurde. Ich habe diese jetzt komplett entfernt und somit wieder "Platz" unterm Armaturenbrett (u. a. drei Elektronik-Kistchen aus den…

  • @Thomas: danke für das Bild, die Löcher sind bei mir da. Werde mir die Winkel selbst drucken. Die linke Seite sieht bei mir anders aus; Lenkradautomatik und Warnblinkerstecker. Werde das mal mit meiner Werkstatt besprechen und dann Rückmeldung geben. Beste Grüße Thomas

  • Hallo zusammen, habe heute die rechte Verkleidung vom dbdepot eingebaut. Gibt einfach keine Bilder davon und auch im WHB nix. Also sie geht schön in die Laschen unter dem Armaturenbrett-Querträger, aber im Beifahrerfußraum hängt sie in der Luft. Sind zwar zwei Löcher vorgestanzt, es ist mir aber ein Rätsel, wie das gehen soll. Die Fußmatte rechts hält das Ding jetzt oben. Der Mittelteil klemmt jetzt auf dem Kardantunnelteppich; ganz links mußte ich ca. 8cm wegschneiden. Ich hab's nicht über das …

  • Quote from Rogman: “...Jetzt wo es offizielle Mercedes Classic Partner gibt kümmert sich der „zertifizierte Reparaturfachadel“ anscheinend lieber um exclusive Pagoden und W111 Cabrio Fahrer denen wurscht is was ein „über den Classic Center besorgtes Teil“ kost weil die Wertsteigerung eh da ist.... ” Stimmt genau, das sind die Schlimmsten! Gehört verboten! Thomas

  • Quote from FrankKellewald: “Quote from T-Modell: “Wahnsinn, das ist schon hardcore ... Camping wäre für meine Frau und ich der Oberhorror. Hut ab, schicke Lösung auf dem Dach. Wundere mich ja, daß das geht; war die Dachlast nicht irgendwo 50-75kg? Thomas ” Die Dachlast ist dynamisch bei 50kg beim W124. Statisch natürlich erheblich höher, im Zweifel würden die A, B, C-Säulen ja beim Überschlag nicht einknicken. Es ist doch ein Mercedes und kein 2CV. ” Ach so, Du rechnest statisch ... ich bin davo…

  • Wahnsinn, das ist schon hardcore ... Camping wäre für meine Frau und ich der Oberhorror. Hut ab, schicke Lösung auf dem Dach. Wundere mich ja, daß das geht; war die Dachlast nicht irgendwo 50-75kg? Thomas

  • Hallo, ich habe mir gerade die Teile vom dbdepot bestellt, sind heute gekommen. Habe noch einige Arbeiten zu erledigen, dann baue ich die Dinger ein. Falls Interesse, berichte ich gerne. Beste Grüße Thomas

  • Hallo, gefällt mir gar nicht ... unbedingt die Flagge in der Heckscheibe durch eine EU-Flagge austauschen Viel Spaß! Thomas

  • Hallole, staubdicht ist es nicht 100%, da das obere Lager fehlt. Drüber ist aber der Lüfterflügel und der macht ja ordentlich Wind ... Lager (Gehäuse) auf Lager (Motor) hat nicht funktioniert; Stromaufnahme 1->2 Ampere und laut. ... Motor hat übrigens 45,80 netto gekostet, 1m Edelstahlrohr 8,99 EUR ... Beste Grüße Thomas P. S.: Eingebaut sieht man nix: 2019-04-30%20-%2005%20-%20Umbau%20Lueftermotor%20W111_sm.JPG

  • Hallo zusammen, letztes Jahr hat sich der Gebläsemotor meines W111 (1967) verabschiedet; der hat den zweistufigen Gebläseschalter. Er hat blockiert und die Wicklung und der Anker sind durch. Reparaturkosten 800-1000 EUR und 2 Monate. Keine Zeit gehabt, also nach Lösung gesucht. Gebraucht scheidet aus, wer weiß wie lang der hält. Beim DB-Depot einen W108 Lüftermotor auf gut Glück gekauft (283211, Bosch Vergleichsnummer 0 130 007 001). Nicht gepaßt, Motor zu dünn und Welle 6 statt 8mm. Also was ge…

  • Quote from Wuff_6.3: “Hallo Benny, ... dass der mächtige 5Watt 14cm Megawoofer ... Grüsse, Tom ” ... alternativ kann man auch einen alten Joghurt-Becher einbauen, klingt ungefähr genauso. Ich habe schon bei meinem ersten neuen Mercedes (S124) nur die Radiovorbereitung bestellt und dann "ordentliche" Musik eingebaut. Das hat sich erst mit dem W140 geändert, der erstmals ein gutes Soundsystem hatte. Thomas

  • Wer warmes Bier in pint mißt ... hast Du schon einen Reisepaß? Thomas

  • Quote from dieselflo: “Zumindest im Online-Shop eher bescheiden, aber mal sehen, es gibt ein reges Forum des ACC. Ich setze mal darauf, dass so ein Visa ohnehin nur aus sehr wenigen Teilen besteht Gruß dieselflo ” Und wenn, dann sind die leicht und somit schnell im 3D-Drucker zu drucken ... im Englischen könnte man jetzt sagen "he's got a different taste" und wäre noch höflich . Trotzdem die Frage: warum? Hast Du 'ne persönliche Beziehung dazu? Mal früher gefahren? Beste Grüße Thomas

  • Peter, wir fahren grundsätzlich die kleinen, verwinkelten Straßen ... da - ganz im Norden von Schottland - ist es allerdings richtig tot; Kaffee trinken Fehlanzeige. Alle 15km eine Kuh und einen Bauernhof Grüße Thomas

  • Hallo, ich wünsche viel Erfolg und Spaß dabei! In Schottland waren wir auch schon im SL ... gute Fahrt wünscht Thomas 2016-09-04-7862-scotland-dornoch-tour-north-east-a897-large.jpg

  • Unbekannte SA Codes 260/261

    T-Modell - - Technische Fragen

    Post

    Hallo Tom, das ist der Wegfall beider Typkennzeichen. Grüße Thomas

  • Geht mir genauso ... Unterforum Stuttgart? Beste Grüße vom gebürtigen Stuttgarter Thomas

  • Hallo Mathias, wir sollten uns ja schon persönlich kennen ... viel Erfolg mit Deiner Restauration! Thomas

  • Stoßstangenhörnchen aus Gummi? Ist halt Google-Übersetzer ... Thomas