Search Results

Search results 1-20 of 201.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Abgasgeruch im Innenraum w111

    Alexi - - Technische Fragen

    Post

    Hallo Ralf, wird dein Blowby zurückgeführt oder hast du ne offene Kurbelgehäuseentlüftung? Wenn offen, dann wäre das auch noch eine mögliche Ursache. Gruß Alexi

  • Filz an Fensterschlüssel

    Alexi - - Technische Fragen

    Post

    Hi, Ok, Danke, jetzt hab ich’s verstanden. Gruß Alexi

  • Filz an Fensterschlüssel

    Alexi - - Technische Fragen

    Post

    Hallo zusammen, Ich bin gerade dabei die Fensterschlüssel an der Windschutzscheibe in mein 111er Cp einzubauen. Dabei bin ich im Ersatzteilkatalog über den Eintrag „Wollfilz“ gestolpert. Kann mir jemand sagen an welche Stellen überall der Filz hinkommt, bzw. hat jemand ein Bild davon? Die Aussage „Fensterschlüssel an Windschutzscheibe seitlich und oben“ ist mir nicht ganz klar. Danke und Gruß Alexi

  • Hallo Ulli, ich hab einige vom Ausbau der Innenverkleidung der Türen, aber leider nichts zu dem Bereich der Fensterschlüssel. Da hab ich nur den Bereich der Fondfenster fotografiert, da das Prinzip an den Türen das gleiche ist. Vielleicht hilft es dir ja. Gruß Alexi

  • Fenster des Autos offen, nicht der Garage

  • Hallo Marc, vielen Dank für die Tipps. Das Auto steht bei mir seit 3 Jahren in einer trockenen Garage mit offenen Fenstern. Vielleicht werde ich es einfach mal mit Ozon versuchen. Mit was hast die die Gummidichtungendavor geschützt? Talkum? Silikonöl? Gruß Alexi

  • An Pfingsten bin ich leider schon anderweitig verplant und nicht in Ornbau, aber Danke für das Angebot! Als ich den Wagen gekauft habe, hat er noch stärker gerochen als jetzt. Seitdem habe ich alle Teppiche (auch die, die verklebt waren) in der Badewanne gründlich gereinigt, trocknen lassen,mit Natron eingerieben usw.. aber ich werde dem nochmal nachgehen und mal testen wie der Innenraum riecht, wenn die Teppiche eine Zeit lang nicht drin liegen. Das mit den Mäusekötteln würde ich eigentlich auc…

  • Hallo Paul, aus genau deinem Grund habe ich vor ein paar Wochen einige Abstriche am Leder gemacht und in ein Labor eingeschickt. Schimmel ist keiner vorhanden. Das Auto ist von innen auch nirgends feucht, da achte ich penibel drauf (Dämmmatten an Bodenblechen sind entfernt, usw.). Ich kann nicht genau sagen woher der Geruch kommt. Abgas/Benzin ist es nicht. Es ist halt dieser typische „altes Auto“-Geruch der bis zu einem gewissen Grad ja ok ist aber bei mir eben sehr ausgeprägt. Ich vermute es k…

  • Hallo zusammen, Mich beschäftigt seit einiger Zeit, dass mein Auto relativ stark müffelt. Per se ist das noch nicht so schlimm aber sobald ich auch nur kurz darin gesessen habe, dann nehmen auch gleich die Klamotten den Geruch an. Je nachdem wo man mit dem Wagen hinfährt ist es einem dann doch manchmal etwas unangenehm. Daher hab ich mal n bisschen gegoogelt was man so gegen Muffgeruch im Auto tun kann. Von einer Ozonbehandlung bin ich nicht ganz überzeugt, da ich öfter auch gelesen habe, dass d…

  • Hallo Ralf, bei den Dichtungen zwischen den Kurbelfenstern kannst du einfach die Dichtung raus mach soweit du im eingebauten Zustand des Fondfensters dran kommst (mit nem Schraubenzieher kommt man recht weit in den Versenkbereich des Fensters rein) und dann die neue Dichtung etwas kürzen und mit bisschen Flutschi von oben reinschieben. Das sieht nachher kein Mensch, beeinträchtigt nicht die Funktion und du sparst dir das ausbauen und erneute Einstellen der Fondfenster. Hab den Trick hier im Foru…

  • Klingt für mich plausibel, auch aufgrund der Bilder die man so im Netz findet. Danke fürs nachschauen!

  • Hallo Zusammen, bei Ingos Bild sieht man, dass der Abschnitt über dem Kardantunnel in Lederfarbe (oder gar mit Leder bezogen?) ist. Wir hatten das Thema hier schonmal und es gab Meinungen, dass das Mittelteil immer in Lederfarbe war, Meinungen, dass das Mittelteil immer schwarz war und Meinungen, dass es je nach Baujahr/HK/FK unterschiedlich war. Ich wage hier mal nochmal den Versuch zu fragen, ob jemand zur Aufklärung beitragen kann? Konkret interessiert mich, wie es beim 220er Cp ab Werk war. …

  • Zeituhr W111

    Alexi - - Technische Fragen

    Post

    Hallo, ich habe bei meiner Uhr vor Kurzem auch die Schmelzsicherung mit Speziallötzinn repariert. Seitdem läuft die Uhr ohne zicken. Ich vermute, dass die häufigste „Uhr“sache für eine durchgeschmolzene Sicherung eine zu leere Batterie ist. Daher halte ich es auch für sinnvoll die Schmelzsicherung einfach wieder zusammenzulöten und die Uhr wieder einzubauen. Im schlimmsten Fall, wenn das Uhrwerk doch verharzt sein sollte ö.ä., dann brennt halt die Sicherung erneut durch. Ich habe von meiner Repa…

  • Blech im Fussraum, w111

    Alexi - - Technische Fragen

    Post

    Hallo Ralf, Dämmung würde ich keine drauf kleben. Habe ich bei mir auch nicht gemacht. Ich hab hier irgendwo folgenden Aufbau gelesen: Ganz unten eine Lage Zeitung, dann sieht man wenn irgendwo Wasser rein läuft und es wird auch aufgesaugt. Darauf eine Lage Dämmfilz bspw. 2cm und darauf dann eine Lage Schwerschichtfolie. So hab ich das dann bei mir auch gemacht, mit Matten die schon eine Kombination aus Dämmfilz und Schwerfolie sind. Weiß gerade nicht mehr wo ich die her habe, findest aber im In…

  • Hallo, David hat eine Limo, kein Coupe, Ralf. Da sehen die Abdeckungen anders aus. Ich weiß nicht ob es da evtl. auch ein mittleres Teil gibt. Beim Coupe sind es nur zwei Teile, aber bei der Limo? Blick in Ersatzteilkatalog hilft. Gruß Alexi

  • Auspufftemperaturen

    Alexi - - Technische Fragen

    Post

    Hallo Hagen, bei NOx-Sensoren (und die sind lambda-Sonden sehr ähnlich und auch sehr kondensatanfällig) wird der Sensor erst zugeschaltet, wenn die Taupunktstemperatur des feuchten Abgases garantiert überschritten ist. Da du vermutlich keinen Temperatursensor einbaust könntest du beispielsweise den Sensor nach einer gewissen Zeit (bspw. 15min) zuschalten. Der Wirkungsgrad unserer Motoren ist so schlecht, dass du mit dieser Vorgehensweise ziemlich sicher keine Kondensatprobleme bekommst unabhängi…

  • cool! . Ich hoffe du berichtest hier

  • Quote: “W111.021, demnächst dann halt "NEU: jetzt mit 60% mehr Inhalt!" biggrin.png ” baust du dir nen M116 ein?

  • Carport Tipps

    Alexi - - Cybercafé Benz

    Post

    Mal wieder Spam?

  • Hallo Winfried, wenn, dann müsste man das Furnier vor dem Transparentspachtel beizen. Ich habe das aber bewusst nicht gemacht, da mein restliches Holz noch originalzustand und etwas ausgebleicht ist. Daher habe ich ein eher helles Palisanderfurnier gewählt, welches einigermaßen zum Rest passt. Gruß Alexi