Search Results

Search results 1-20 of 767.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Türen-Schweißen

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Post

    Hi Markus, was für einen Lack verwendest du? 2K-Autolack wird von Pattex nicht angelöst. Für Profilgummis verwende ich auch Terokal, ich finde es klebt diese besser als Pattex. Für sonstige Sattlerarbeiten nehme ich Pattex Classic aus der Dose. Wenn Lack angelöst wird, dann liegt es an der Verdünnung im Kleber. In Terokal ist allerdings auch Verdünnung drin. Welche aggressiver ist, kann ich dir nicht sagen. Grüße Udo

  • Weiss die Dame, dass ihr Bild ins Internet eingestellt wurde? Ich wäre damit nicht einverstanden. Grüße Udo JA DIE DAME WEISS Anmerkung Stuempfig

  • Türen-Schweißen

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Post

    Kein Brief / 4500 EUR, das kann man vergessen, leider. Die Tür gefällt mir. Grüße Udo

  • Hallo Ulli, lese dir diese Beschreibung durch link. Auf blankem Blech oder Grundierung (hast du nicht eine KTL?) ist Owantrol Öl suboptimal. Mach es so wie Maik vorgeschlagen hat. Grüße Udo

  • Hallo Ralf, natürlich haben die Flicken einen Grund. Wenn du diese und den restlichen Gammel rausschneidest, musst du natürlich neue Reparaturbleche einschweißen. Löcher hast du jetzt schon. Grüße Udo

  • Hallo, Auch wenn du das Blech freigelegt hast, ist es immer noch rostig. Die aufgeppappten Flicken müssen raus. Bis zur richtigen Sanierung würde ich gut Entrosten und Rostschutzgrundierung draufpinseln. Löcher, durch die von außen Wasser in den Innenraum dringen kann, würde ich abdichten. Überlappungen auch. Mach dir nicht zuviel Arbeit, ohne Schweissen ist alles ein Provisorium. Ob's etwas mehr oder weniger weiterrostet ist fast egal, bei einer fachgerechten Reparatur wird der ganze Gammelbere…

  • ...wobei der Cadillac besser aussieht. Udo

  • Hast du Gerd´s Programm einschl. der Ergänzung von HaWa durchgezogen? Hier ist systematische Fehlersuche angesagt, alles andere ist Glaskugelleserei. Grüße Udo

  • E-Karren

    Nichtschwimmer - - Cybercafé Benz

    Post

    Hallo, um eines vorweg klarzustellen. Ich will hier nicht missionieren oder gar ideologisches Gedankengut verbreiten, sondern nur meine Beobachtungen wiedergeben. 1. Asynchronmotoren haben keine Magnete. Sie sind Stand der Technik und werden bei Elektrofahrzeugen eingesetzt. 2. Die Zellspannung hat nichts mit Preis, Energiedichte, C-Keoffizienten etc. zu tun. Feststoffbatterien kommen dieses Jahr auf den Markt. Sie haben eine wesentliche höhere Energiedichte, sind leichter etc. Man spricht von e…

  • E-Karren

    Nichtschwimmer - - Cybercafé Benz

    Post

    Das ist ein wesentlicher Punkt. Aber der Anteil erneuerbare Energien lag in D. 2018 immerhin bei über 40 %, vor 10 Jahren waren es ca. 16 % link. Es liegt am fehlenden Willen - Arbeitsplätze im Kohlebergbau haben Vorrang, Stromtrassen werden verhindert etc. In diesem unserem Lande bewegt sich nichts - ich warte seit einem halben Jahr auf eine Baugehmigung von Garagen. Grüße Udo

  • E-Karren

    Nichtschwimmer - - Cybercafé Benz

    Post

    Da macht sich wieder mal ein Professor wichtig. Viele seiner Behauptungen sind schon länger als falsch widerlegt. Selbst VW sieht mittlerweile das Thema CO2 anders. Richtig Ahnung hat der Professor auch nicht. So wird das Thema Kobalt stark an Bedeutung verlieren. Künftige Batteriegenerationen werden kein Kobalt und seltene Erden mehr enthalten. Z.B. wird der eCitaro (Bus von Mercedes-Benz) 2020 mit solchen Batterien ausgeliefert. Der Verbrennungsmotor ist weitgehend ausentwickelt. Das System El…

  • Motor ruckelt

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Post

    Hallo, knapp 60 km Probefahrt, kein einziger Ruckler, ließ sich auch nicht provozieren. Auto lief perfekt. Wahrscheinlich die nicht richtig angezogene Zündkerze. Danke für die Hinweise. Grüße Udo P.S. Es ist immer wieder das selbe. Da ich noch keinen Abgastester hatte und glaubte, dass man sowas dafür braucht, ließ ich den CO in einer sog. Fachwerkstatt einstellen. Es wurden damals auch die Zündkerzen rein- und rausgeschraubt. Natürlich war auch die Einstellung suboptimal: CO ca. 7.

  • Motor ruckelt

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Post

    Hallo, Benzin ist neu, Zündkerzen und Kerzenbild sind o.k. Eine war relativ locker drin, sicher weniger als die vorgeschriebenen 28 Nm. Eine Probfahrt wird zeigen, ob das Problem noch besteht. Grüsse Udo

  • Motor ruckelt

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Post

    Hallo, seit kurzem ruckelt mein Ponton 219 hin- und wieder beim Beschleunigen bei warmen Motor. Es ruckt ein bis ca. 5 mal. Bei geringen Drehszahlen und hoher Last eher als bei höheren Drehzahlen. Das Rucken tritt sproradisch auf, heute auf 140 km vielleicht insgesamt 20 mal. Bei manchen Ausfahrten ruckt es auch gar nicht. Ansonsten läuft der Motor perfekt und hat keinerlei Heißstartprobleme. Einige Daten zum Auto: Motor, Vergaser, Kraftstoffsystem, Elektrik vor ca. 2500 km komplett neu. 123 ign…

  • Hallo, nach 5 Minuten Suche habe ich die linke Verkleidung bei mehrern Anbietern gefunden. Ein Sattler macht dir den Rest. Grüße Udo

  • Hallo, ich habe leider keine Bastelanleitung. Karosseriepappe, Dämmung, Klammern/Cliplse, Bezugsmaterialien etc. gibt´s beim Satterbedarf, z.B. Döpper Profile. Wenn die alten Pappen vorhanden sind, können sie als Schnittmuster dienen. Wenn nicht improvisieren und mit einem dünnen Karton eine Schablone fertigen. Grüße Udo

  • Quote from VDH0815: “Hallo Udo, Quote from Nichtschwimmer: “Für mich ist das eine Glaubensdiskussion. ” mit dem Öl ja. Aber Maiks CO Messungen sind ja wohl nicht von der Hand zu weisen, oder? Interessant wäre jetzt wirklich nochmal der Gegenbeweis ohne Stabilisator über den Winter. Viele Grüße, Hagen . ” Hallo, Vergleichsmessungen mit CO habe ich nicht gemacht. (Eine Vergleichsmessung sollte auch mit HC gemacht werden.) Ich bin aber schon mit einem meiner Oldtimer mit altem Benzin zum TÜV gefahr…

  • Hallo, ich frage mich was der ganze Ölzauber im Benzin bringen soll. Millionen von Autos fahren seit Jahrzehnten problemlos ohne Öl im Benzin. Ich bin schon weit über eine Mio. km gefahren. Die Autos aus meine Anfängen sind heute Oldtimer. Ich habe nie Öl ins Benzin gekippt und hatte nie Probleme. Auch in meinen Oldtimern ist kein Öl oder Benzinstabilisator drin. Sie laufen ohne Probleme und springen auch nach längerer Standzeit sofort an. Für mich ist das eine Glaubensdiskussion. Grüße Udo

  • Quote from jag_ev12: “Hallo, zwecks Erfahrungsaustausch suche ich jemanden der in letzter Zeit eine Karrosserie KTL beschichten lassen hat? ” Hallo, ich habe aktuell einen Porsche 911 KTL beschichten lassen. Nachdem bislang bei anderen Anbietern war, habe ich dieses Mal die Entlackung, Entrostung und KTL bei Carblast machen lassen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden: der Lack, Dreck und Rost sind vollständig weg, schöne schwarze KTL ist überall drauf. Kein Abpopeln von Unterbodenschutzreste…

  • Es wäre wichtig zu wissen, was für eine Dichtmasse verwendet wurde. Die Möglichkeiten der Entfernung hängt von der Dichtmasse ab. Grüße Udo