Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 336.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schaltmanschette

    Tobias Lamp - - Technische Fragen

    Beitrag

    Sorry. Abgelesen von einem Exemplar das hier rum liegt. Mit meiner Sehschärfe kann ich leider nicht prahlen... Gruß Tobias

  • Schaltmanschette

    Tobias Lamp - - Technische Fragen

    Beitrag

    115 683 03 62, abgelesen. Gruß Tobias

  • Okay, ich brauch also noch ein veritables Fass in meiner Werkstatt. Balken und Felgen krieg ich noch zusammen. Schei$$ auf den kippligen Getriebeheber

  • Ich würds alleine mit Getriebeheber nicht machen wollen. Wenn Du dem Getriebe nen Ruck geben musst damits rauskommt und Du dann allein die Wucht auffangen sollst die es ausübt...nicht gut.

  • Das wird Dir mit Bestimmtheit niemand sagen können. Es fallen mir keine unüberwindliche Hürden bei der Aktion ein, aber ein bischen Grundübersicht kann trotzdem nicht schaden. Ja das ist schwer, bei mir würde ich Getriebeheber und 2 Mann für rein und raus vorhalten. Man braucht Kraft und gleichzeitig etwas Gefühl. Ich würd mir zumindest jemanden dazu holen dem das alles nicht fremd ist. Gruß Tobias

  • Moin, das Fenster allein da raus zu bauen wird glaub ich nix. Grob aus dem Kopf hab ich die Führung des Kurbelfensters gelöst um bei runtergelassener oder sogar vom Fensterheber getrennter Scheibe Platz zu haben um das ganze Dreiecksfenster raus zu ziehen. Oben im Winkel ist der Dreiecksfensterrahmen hinter der Führung der Kurbelscheibe mit einer Kreuzschlitzschraube fest. Die Schrauben unten sieht man ja. Dann kann mans rausziehen. Kein Hexenwerk. Gruß Tobias

  • Alles klar. Stimmt meist steht hier Serie 1. Ich schlag mich mal nach Urlaubsrückkehr zu meinem 76er durch und lerne dazu

  • Hallo, vermutlich wird man während des Fehlverhaltens mal messen müssen. Für den Strom zum Magnetschalter ist tatsächlich die Brücke im Rückfahrlichtstecker ein guter Punkt um den Fehler zu lokalisieren sofern am Anlasser nix ankommen sollte. Bei meinen /8ern ist der allerdings im Motorraum, so grob zwischen Sicherungskasten und Batteriehalter. Gruss Tobias

  • Oh sorry wenn das schräg kam, das war dankbare Anerkennung dafür dass ich immer mehr fundierte Infos bekam. Danke für die Mühe, ich hätte das nicht erwartet. Die lockeren Sprüche im Forum wenn man sich nicht kennt sind vielleicht nicht so schlau.. WIS ist vorhanden, steht das alles da drin? Dann wär ich jetzt ja richtig beschämt ...Bin da noch nicht so richtig warm mit. Hoffe das ist jetzt wieder gerade gerückt. Gruß Tobias

  • Mann Du haust ja richtig auf´n Putz, nochmal bedankt. in der Summe der Dinge werde ich Abstand davon nehmen mir dieses Exportgetriebe anzulachen. Ich hab die Pistole ja nicht auf der Brust. Gruß Tobias

  • Danke Robi. Mal sehen was ich tue, immerhin sehe ich klarer. Gruß Tobias

  • Moin, danke für die ausführlichen Antworten. Mit Feder und Dichtung werde ich in meinem Fall bestimmt nicht auskommen, da der Rückwärtsgang schon vor Aufgabe des Kraftschlusses abscheuliche Geräusche von sich gab. Das sollte dann gerne mitbehoben werden. Zum Selbermachen fehlen mir Muße und Traute. Favorit wäre tatsächlich das originale Getriebe zu reparieren. Ich ahne bloß dass es wenn es erstmal auf dem Tisch liegt heißt: einmal komplett für vierstellig. Der Libanese will hingegen ein gutes /8…

  • Moin, um mit der Zeit zu gehen hatte ich mir als Spielzeug einen 250TD/124 (OM 602) angelacht, nach jahrelangem Fahren mit der ewig gleichen /8 Flotte. Der Rückwärtsgang der Automatik machte schon beim Kauf seltsame Geräusche, jetzt hat sich, wohl nicht ganz untypisch, der Kraftschluss rückwärts verabschiedet. Die Karre steht jetzt zur Strafe abgemeldet in der Scheune bis sie nächstes Jahr 30 wird. Plan ist das Getriebe einem Reparateur auf den Tisch zu legen, wenn mir nicht irgendwie für relati…

  • Ich war heute in der Werkstatt in der ich mal gelernt hab und den fähigsten Kollegen gefragt. Er wußte zu berichten dass er irgendwann mal (bestimmt nicht gestern oder vorgestern, deswegen die Infos auch nur als vorsichtiger Hinweis) ein Auto "halb zerlegt habe" um so einen Fehler zu suchen. Er war hinten rechts unterm Teppich fündig gewörden, wo verlötete Knotenpunkte im Kabelbaum der ZV soweit kaputt geblüht waren, dass die ZV Pumpe nicht mehr voin allen Stellen angesteuert wurde. Plausibel an…

  • Danke schon mal für die Mühe! Ob es hilft kann ich erst später rausfinden. Gruß Tobias

  • Moin, ich bin übrigens auch noch auf dem gleichen Stand. Das klickende Relais hab ich spaßeshalber mal getauscht, keine Änderung. Nach meinem Verständnis also: Fahrertürelement sendet seine Signale los, aber an der Pumpe kommen sie nicht an oder werden nicht umgesetzt (da könnte ich mit ner 2. Person nochmal messen, also an der Pumpe). Der konkrete Lauf der Kabelage vom Schloss zur Pumpe ist mir leider nicht komplett bekannt. Über das klickende Relais wirds wohl irgendwie gehen. Gruß Tobias

  • Kühlerkauf 123

    Tobias Lamp - - Technische Fragen

    Beitrag

    Moin, der Kühler vom 300TD 123 Automatik meines Herrn Bruders löst sich auf und ich soll einen neuen besorgen. Ich hab gar keinen Plan ob sich die ganzen Nachbaufabrikate vom total billig bis einigermaßen erschwinglich qualitativ irgendwie unterscheiden. Unnötig Geld soll nicht ausgegeben werden aber Sparen zu Lasten der Qualität ist nicht nötig. Gibt's Erfahrungen oder Tips? Danke und Gruß Tober

  • Transport Ornbau - Bad Fallingbostel.

    Tobias Lamp - - OrnEx

    Beitrag

    Geht los.

  • Transport Ornbau - Bad Fallingbostel.

    Tobias Lamp - - OrnEx

    Beitrag

    Moin, wenn alles so wie geplant läuft rauschen wir Sonntag von Ornbau die A7 hoch bis Kiel. Wenn eine halbwegs geschmeidige Übergabe auf Abruf am Sonntag nachmittag garantiert werden kann: die passt wohl noch in den /8 Kombi. Gruß Tobias

  • Nochn Plöner! Hoffe das schicke Teil mal irgendwo zu erblicken! Gruß aus Stein Tobias