Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hy Lutz, ich hab bei meinen M10ern 12.9er eingebaut. Bei den zölligen Gewinden hast du ja generell mehr Fleisch - da größeres Gewinde - und kannst damit bestimmt auch auf eine niedere Festigkeit gehen. Bei meinen Gurten waren 8.8er Zöllige Schrauben im Lieferumfang dabei. Gruß, Michael

  • Heckflosse Elektro Umbau

    MitchE - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, der Vorteil von E-Fahrzeugen ist ja hauptsächlich, dass der Schadstoffausstoß woanders stattfindet. Ökostrom ist so 'Grün' nicht und die Gesamt-Ökobilanz von E-Fahrzeugen will ich erst gar nicht wissen... Die Idee mit der E-Umrüstung hatte ich auch schon mit einem Kollegen. Hat jemand Erfahrungen mit dem TÜV? Wie streßig und teuer wäre eine Zulassung/Fahrerlaubnis/Sondergenehmigung? Gruß, MIchael

  • Hallo, da bin ich dabei! Einmal bitte den Satz für den W111. MN: 2555 Gruß, Michael

  • Lichtmaschine vom W112 überholen?

    MitchE - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, in der E-Bucht gibts auch regelmäßig ganze Reparatursätz für die Gleichstrom LiMas (Rotor, Kohlen, Lager und teilweise sogar mit neuen Wicklungen) in der Größenordnung von 100-120€ je nach LiMa-Typ der ganze Satz. Dann musst du nur noch das Gehäuse putzen... Gruß, Michael

  • Hy, ja macht doch was her! Viel Spaß damit... Gruß, Michael

  • Hallo, hier noch die fehlenden Bilder im fertig eingebauten Zustand und Fotos in den Radkasten (hinten Beifahrerseite) forum.mercedesclub.de/index.ph…23d2cce3ac7baf68bd6068850forum.mercedesclub.de/index.ph…23d2cce3ac7baf68bd6068850 forum.mercedesclub.de/index.ph…23d2cce3ac7baf68bd6068850forum.mercedesclub.de/index.ph…23d2cce3ac7baf68bd6068850

  • Hy Sven, kannst du gerne tun. Ich kann auf Blech nicht schweißen und hab auch kein Schweißgerät, deswegen hab ich das nicht gemacht. Es kann sich aber dahinter Wasser sammeln und das Rosten an der Stelle begünstigen, im Radlaufkasten ists ja gern mal feucht. Im Prinzip kannst du es auch kleben. Die Platte soll ja nur den Druck auf möglichst viel Blech-Fläche verteilen, damit im Falle des Falles der Gurt nicht mit der Schraube und der Mutter durch das dünne Blechle schießt und der vormals Angesch…

  • Hy Sven, jo die Bilder mach ich die Tage... Ich hab das Plättchen verwendet: gewindeplatte2 und das hier der Befestigungswinkel: befestigungswinkel Gruß, Michael

  • Hy Ralf, die geben dir bestimmt einen besseren Preis wenn du für 250 Stoßstangen anfragst Gruß, Michael

  • Hy, natürlich . Zuallererst mal: Leider muss man für die Nachrüstung der 3 Punktgurte je Seite einmal Bohren . Bei mir waren für die vorderen Gurte die lange Variante mit 30cm Gurtpeitsche nötig. Hinten hat bei mir die Standard-Länge gepasst. Für die Schrauben hab ich mir M10er x30 Schrauben mit Härte 12.9 bestellt. Das tuts für fast alle Anschraubungen (ich hab leider eine Doppelt Vermuttern müssen - da wars dann knapp) Montage vorne: Die Umlenkung natürlich in die B-Säule: forum.mercedesclub.d…

  • Hy, startest du eine Sammlung? Meine Stoßstangen und einige Zierleisten könnten das auch mal vertragen und ich würde mich einklinken.... Gruß, Michael

  • Was lange wärt wird endlich gut: Es ist die Tachowelle. Glück im Unglück. Allerdings hab ichs nicht geschafft die Seele herauszuziehen. Die steckt fest. Egal. Neue Welle und gut ist. Danke euch nochmal für die Hilfe! Gruß, Michael

  • Hallo, es bietet sich auch an, nach solchen Fahrten einen Blick in den Kühler zwecks Kontrolle der Füllmenge des Kühlwasser zu werfen. Nachdem bei mir der Motor im Stau mal fast auf 100°C (mehr war nur mittels Heizung zu verhindern - ein Traum bei 35°C Außentemperatur ) war, hat er nach dem Abkühlen einiges an Wasser und Kühlmittel gebraucht... Gruß, Michael

  • 220 SE kompatible Schaltgetriebe

    MitchE - - Technische Fragen

    Beitrag

    110 km/h im 3ten gang???? Wow, ich fahr meinen 220S schon ab 60 im vierten, weil er mir sonst zu laut ist Und das mit ner 4,08er Achse... Gruß, Michael

  • HaWa, Jan, der Tacho funktioniert. Das habe ich gestern abend noch getestet. Die Welle schaut in der Tat nicht mehr gut aus, der Wechsel schadet also nicht. Direkt oben an dem rechteckigen Anschluss schaut das schon aufgedröselt aus. Zu Beginn kam die Seele gleich mal 1,5cm raus, aber dann war die fest. Die Tage schraub ich den Tacho mal wider rein und prüfe, ob sich die Welle beim fahren dreht. Parallel bestelle ich mir die Alternativewelle... Danke euch und Gruß, Michael

  • Hallo Jan, danke für den Tipp. Leider hat das mit dem rausziehen der Seele der Welle nicht geklappt. Vermutlich (hoffentlich ) ist das Teil dann in der Nähe des Getriebes gerissen und hat noch genug Reibung damit man es nicht rausziehen kann. Ich werd mir einfach mal die Welle 111 542 1007 aus der Nachfertigung ordern, in der Hoffnung, dass die passt... Grüße, Michael

  • Hy, oh stimmt, da haste recht . Die Anfrage ging in eine andere Richtung! Gabs das aufm Kotflügel in Original? Ich kennen bisher nur Fahrzeuge mit Rückspiegel am Dreieckfenster... Gruß, Michael

  • Hallo, letztes WE mal wieder ein seltsames Phänomen: Kutsche (W111, Schalter) kurz abgestellt, ausgeladen, dann wieder angeschmissen. Kurzzeitig hat die Tachoanzeige wild hin und her gedreht und nach ca. 2 Km war komplett Schluss mit Geschwindigkeitsanzeige. Tacho wurde erst Anfang des Jahres von KAJA repariert... Mögliche Verursacher: 1.) Tachowelle (110 542 1007 gibts dafür Ersatz? Bzw ist die 111 542 1007 die passende von der VDH Nachfertigung: VDH Tachowellen Nachfertigung) 2.) Nutmutter am …

  • PS: Ich glaube es ist in diesem Forum usus, dass man sich hier kurz vorstellt: Neumitglieder stellen sich vor

  • Hy Jochen, Maße habe ich keine da. Vielleicht reichen dir ja die Bilder im Anhang Habe die gleich Mühle aus selbigem Baujahr. Gruß, MIchael