Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 685.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, je stärker der Lenkeinschlag oder je höher die Querbeschleunigung in Linkskurven? Grüße Udo

  • Bei den alten Benzen würde immer ein Tiefdunkelgrau verwendet. Schwarz sieht nicht aus. Die feine Struktur entsteht durch einen dünnen Steinschlagschutz. Was kann man tun? - Schweller anpadden, entfetten und mit der tiefdunkelgrauen Klickerdose (gibt's beim Freundlichen) Sprühen. Die Risse bleiben, der Schweller sieht eine gewisse Zeit annehmbar aus. Billiglösung. - Alten, gerissenen Steinschlagschutz runterholen, ggf. Rost entfernen und neuen Steinschlagschutz mit o.g. Druckbecherpistole aufbri…

  • Hallo Hagen, ich gehe mal davon aus, dass weder du noch ich die Studien zu den Folgen der Feinstaubbelastung analysiert haben und beurteilen können. Aber was der Professor da von sich gibt, wirkt doch sehr unseriös: Woher weiss er denn, dass Feinstaub zu "keinem einzigen Todesfall" geführt hat. Hat er alle Todesfälle der jüngsten Vergangenheit untersucht? Oben heißt es, dass Zigarettenrauch eine millionenfach höhere Feinstaubkonzentration habe, unten spricht er von 1000-fach höheren Störfaktoren…

  • Prof. Köhler ist im Ruhestand und stellt seine Behauptungen auf einem Automobil nahem AVL-Symposion auf ohne selbst Studien in diesem Bereich vorweisen zu können. Unabhängig davon ob das was er sagt zutreffend ist oder nicht, sind sein Vorgehen unwissenschaftlich und seine Aussagen nicht belegt. Grüße Udo

  • Plastik ist völlig o.K. LG Udo

  • Ja, für sowas habe ich verschiedene Kunststoffspachtel, -keile etc. die ich mir z.T. auch zurechtgeschnitten habe. Wenn man vorsichtig ist, geht auch ein abgenutzter Schraubenzieher mit Tape umwickelt. Aber aufpassen, dass der Gummi oder Chrom nicht beschädigt werden. Udo

  • Bei meinem Ponton waren die originalen Dichtungen nicht geklebt. Aufgrund der Qualität der Repro-Dichtungen können die Dichtungen aus dem Rahmen rutschen, wenn man das Fenster öffnet und schließt. Das würde dafür sprechen sie zu kleben. Wichtig ist, dass die Dichtungen in den Ecken 100% im Rahmen sitzen. Udo

  • Gute Sprühlacke (Dose)

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Spraymax, 2K, gibt es auch in Wagenfarbe. Udo

  • Kleberreste auf Blech entfernen?

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ich nehme für so was Klebstoffrestentferner, Nitroverdünnung, Heißluftfön und einen Kunststoffspachtel in Kombination. Nitroverdünnung löst am stärksten an, ggf. aber auch den Lack. Das Entfernen von alten Klebstoffresten kann in Arbeit ausarten, einfach draufsprühen und abwischen is nicht. Udo

  • Ich habe schon 2 Motoren bei Scharf machen lassen und war zufrieden. Viele Oldimerfreunde aus der Region lassen ihre Motoren bei Limbeck machen, vor allem Mercedes. Ich habe nichts Negatives gehört. Grüße Udo

  • Hallo, Fa. Limbeck oder Fa. Scharf, beide in Ketsch. Udo

  • Der Vorschalldämpfer meines Ponton 219 hat auch einen Durchmesser von 12.5 cm. Das Original bzw. der Alte hatte einen geringeren Durchmesser, es könnten 10 cm gewesen sein. Ich habe den Auspuff bei der Fa. N. in M. gekauft. Er hat ohne Anpassungen gepasst. Udo

  • Hallo, halte den neuen Auspuff drunter und schau wie er passt. Ich vermute, dass der Unterschied nur in der Länge besteht. Udo

  • Ponton und Pedalwelle

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Gut, dass die Ursache gefunden ist. Udo

  • Ponton und Pedalwelle

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, dann wird der Halter nicht mehr passen. Ich sehe folgende Möglichkeiten: - Die Langlöcher des Halters #25 vergrößern, so dass dieser noch etwas nach oben geschoben werden kann. Bzw. ist er schon ganz oben. - Die Schrauben zwischen #20 und #25 lösen und die beiden Halter justieren, d.h. den Winkel von #20 und #25 verändern. (wenn möglich). Man könnte die Löcher für die Schrauben zu Langlöchern erweitern. Ich weiss aber nicht ob der Halter dann noch dauerhaft in seiner Position bleibt. - De…

  • Ponton und Pedalwelle

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Nein, hast du nicht. Das Lager "hängt" unter dem Chassis und kann deshalb nicht höher gelegt werden. Ich gehe davon aus, dass du vorne und hinten neue Lager verbaut hast. Udo

  • Ponton und Pedalwelle

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, ich habe zwischen Aufhängung und Chassis auch keine Scheiben. Ich glaube auch nicht, dass da welche hingehören wenn ich dem EPC Glauben schenke. Vielleicht ist im Träger selbst noch etwas Spiel, wenn du die beiden Schrauben löst. Udo

  • Ponton und Pedalwelle

    Nichtschwimmer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Soweit ich mich erinnern kann, ist alles richtig montiert. Nur der Halter scheint zu kurz. Man könnte noch ein oder zwei Unterlegplatten dazufügen. Dann wäre die Achse mittiger. Ich weiß aber nicht ob das ausreicht. Wie war die Achse vor der Demontage zentriert? M.E. ist das einzige was sich verändert haben kann die Position des Getriebes. Wie war der Einbau? Ging alles glatt, wie war die Passung an den Langlöchern an denen die hintere Aufhängung am Getriebausgang befestigt würde? Bei meinem 219…

  • Man muss unterschiedliche Geräuschursachen berücksichtigen: Motor, Abrollgeräusche, Steinchen, Dröhngeräusche durch Schwingungen des Blechs. Für einige ist eine schwergewichtige Dämmung erforderlich. Für diese Dämmatten ist der Unterboden nicht geeignet, weshalb sie im Innenraum verlegt werden. UBS sorgt natürlich für eine zusätzliche Dämmung, vor allem in den Radhäusern, wo die meisten Steine fliegen. Beim Ponton 219 habe Steinschlagschutz in den Radhäusern und BK 3in1 am Unterboden. Das Auto i…

  • Richtig, 7/16 UNF Udo