Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 165.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein wunderschöner Serie-1-Strichachter! Glückwunsch! Die haben wenigstens noch eine umweltfreundliche FCKW-freie Klimaanlage (vulgo "Ausstellfenster"). Glückwunsch nach Entenh...äääh Ennepetal Michael - Bochum

  • HA Bremse W113

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Girling war aber nur die erste Ausstattung Scheibenbremse 230, der hinten noch Trommeln (Alfin) hatte. Ab 250 spät besaß die Pagode ATE vorn und hinten als Scheibenbremse... Michael

  • W180/220S Kein Zündfunke

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hi, ist eine normale Steckdose für die alten dünnen Zigarettenanzünderstecker, die man auch für Handlampen verwendet hat.. Grüße zum Rest-WE Michael

  • W180/220S Kein Zündfunke

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Zitat von RoterBaron: „ Eine Frage dazu: Der Unterbrecher hat gar keine Exzenterschraube. Gibt's das nicht mehr? Der hat nur die eine Feststellschraube und dadurch ist das natürlich ein bisschen Fummelei, da mir dem festziehen der Feststellschraub der Spalt wieder etwas vergrößert wird. Ich halte also das 0,3er Blatt rein und ziehe vorsichtig an. Danach habe ich ca. 0,35 mm. Sind die Exzenterschrauben out? “ Nun, ich kenne nur die beiden Schlitze jeweils in der Grundplatte und der Kontaktplatte …

  • Nunja, mancheiner legt sogar Wert auf die Art des Layouts der Festigkeits-Lettern auf Bund-/Gewindeschrauben...jeder, wie er mag. Ich tät' bei König oder Wallich eine Dichtung anfragen und gut wär's. Michael, der den Frevel beging, eine Pagodenantenne hinten zu montieren (ist ein "running gag" drüben im Pagodentreff) - mein Kopf ist aber noch drauf.... forum.mercedesclub.de/index.ph…75b0e16a05556b20843868b3e

  • Verdeckabdeckung W 111 Cabrio

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Eben!

  • Verdeckabdeckung W 111 Cabrio

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Moin, schon mal hier geschaut? cabrio.de/de/verdecke/fahrzeug…lle-111-gefuettert-detail Nicht verschwägert oder verwandt, nur dort einwandfreies Pagoden- und 911er-Verdeck bezogen, überdies hervorragende Fußmattensätze, auch für den Karmann... Ist halt ein Rechenexempel, aber Roh-Stoff und Zeit/Werkzeug sollte man auch einfließen lassen... Michael

  • W180/220S Kein Zündfunke

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Zitat von kama92: „Hallo Michael, der Widerstand sitzt unmittelbar vor der Zündspule, war bei Mercedes eigentlich nie anders. ... “ Hier mal ein Bild des originalen Zustandes der Spulenumgebung im Bj 1956...: forum.mercedesclub.de/index.ph…75b0e16a05556b20843868b3e Michael

  • W180/220S Kein Zündfunke

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Meistens geht urplötzlich der Kondensator am Serien-Verteiler in die Wicken. Kleine Ursache - katastrophale Wirkung....und ein Pfennigartikel... Michael

  • Moin Jochen, rufe doch mal hier an: koenigs-klassik-radios.de/antennen/ an, vielleicht hat er bei freundlicher Anfrage für dich etwas in seiner Grabbelkiste…. Michael (nicht mit ihm verwandt, verschwägert, verheiratet oder in Beziehung lebend)

  • ...eine Meinung nicht ganz ohne Kenntnishintergrund: lokalplus.nrw/nachrichten/vers…feinstaubstudien-ab-25366 Michael

  • Zitat von rgswa: „ Mein Touareg hat in knapp 3 Jahren vom Neuwert rund 50.000 Euro verloren - bei nicht einmal 40.000km. Das ist Geld über das man sich ärgern kann. “ Genau deswegen habe ich mir niieee - trotz Abschreibungsmöglichkeit - im Leben einen Neuwagen gekauft, diese Zahlen sind einfach nur abschreckend. Jährlinge fängt man beim Markenhändler oftmals mit 40% Nachlass incl. voller Werksgarantie. Dann war es halt ein Vermietfahrzeug, ja und? Das riecht spätestens nach vierzehn Tagen nach e…

  • Zitat von rgswa: „Aber wenn ich sehe das etwas sehr aufwendig ist in der Montage, dann ist mir lieber es wird neu gemacht und ich haben Ruhe. Beim Scheibenwischergestänge kann ich mit Spiel leben. … “ Mhhhmmmhhh...mit Verlaub, das schließt sich m.E. gegenseitig aus, gerade DESWEGEN würde ich es erneuern/überholen (besser kommt man nie mehr dran) ... wobei ich einräumen muss, dass ich die Prozedur des Gestängeausbaus beim 111er nicht kenne. Nur soll bisweilen ein ausgeschlagener Wischer irgendwan…

  • Kleberreste auf Blech entfernen?

    ursodent - - Technische Fragen

    Beitrag

    Schon mit Kfz-Benzin versucht? Aber Fluppe vorher ausdrücken... Michsel

  • Zitat von sound-around: „...allerdings das Geräusch vom vermutlichen Ausrücklager, welches auch im Stand vorhanden ist, bis ich die Kupplung trete. ... Zu stramm eingestellt, dass es mit läuft, wenn eingekuppelt? Nur so ein Gedanke... Michael “

  • Von Klischees und Vorurteilen

    ursodent - - Cybercafé Benz

    Beitrag

    Zitat von Rennflosse: „Nette Geschichte! Es geht auch umgekehrt: Bei einer grösseren Tour mit vier Wagen im Mai hat man uns rasch ans Ende durchgereicht, weil meiner stinken würde. Frechheit! Nur ein wenig fällige Ventilschaftdichtungen. Da hat sich keiner der bekennenden Automobilisten begeistert gezeigt. Viele Grüsse Jörg “ Jaja...immer diese "Ölbarone"... Michael

  • D'accord, Ralf, aber als geborener und gelernter Bochumer sind mir Bergwerke und Hochöfen hinlänglich geläufig. Ist für Auswärtige zweifelsohne interessant. Bin auch nicht unbedingt nur oldiefixiert, aber zu 80% Geschosse zu sehen, die ich abends im lokalen Rotlichtviertel auf der Pirsch beobachten könnte, kann ich mir verkneifen. Sorry, kann den Gonadenbombern nix abgewinnen. Aber das Industrie-Ambiente ist dort wirklich sehenswert. Haben ja schließlich im Pott auch die "Route der Industriekult…

  • Offengestanden - ich war vor zwei Jahren dort (5 km vor meiner Haustüre) - oldiemäßig war es absolut kein Hit. Ich sah zwei 111er Cabrios, einen 108er und vielleicht zwei, drei andere, auch zwei Unimogs, ansonsten lag der Fokus auf Nachtclubbesitzerumbauten in nicht unbedingt als geschmackvoll zu bezeichnenden Outfits und mit Klangfarben, die auf die Kompensation einer gefühlten Gonadenvolumenschwäche des Besitzers schließen ließen. Wer so etwas mag, hat vielleicht Gefallen zu finden. Wie auch d…

  • Hallo, Namensbruder, beim Kühlerbau, z.B. brenscheidt.de/ Nicht verwandt, verschwägert, getraut oder sonst was, nur einfach gute Erfahrungen mit Pagode- und Pontonkühler. Selbstlöten ist etwas schwierig.... Michael

  • Grins...da ich mit den alten Pagodenfreunden mit Ponti geduldet auf dem alljährlichen Moselturn mitkurve, will ich kein Serpentinenhindernis sein....bin auch keins , auch wenn's viiieel Schaltarbeit ist, aber das Motörchen schnürt zügig voran. Bei Hydrak denke ich mir, hätten alle vor und hinter mir Geduld zu haben... Michael