Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 319.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von HendrikPeiseler: „Zitat von Paelzer: „Somit stehe ich bei uns vor dem Problem, dass das Kennzeichen zu klein ist :-(. “ Hallo,es gibt doch seit ein paar Jahren die Möglichkeit, kleiner Buchstaben zu nehmen. Z.B bei den Kuchenblechformaten für Mustang und Co gerne genommen. Zumindest hier bei uns. Wäre das eine Lösung? “ Hallo Hendrik, der Gedanke ist gut. Mir wurde aber damals erklärt, dass es aus zulasungsrechtlichen Aspekten so sei. Also die Anzahl der Zeichen vorgegben sei, die Syst…

  • Hallo Jan, ich trage mich auch mit dem Gedanken meinen Oldi auf Saison-H umzumelden. Mein Problem ist nur, dass ich in einem recht großen Landkreis mit drei Buchstaben als Kennzeichen komme. Bei 8 maximal zulässigen Zeichen auf der Platte bleiben nur noch 3 (8 abzgl. 3 für den Landkreis und 2 für Sasion und H) frei wählbar. Macht dann Kombinationen, wie - Ein Buchstabe und Eine Zahl (kann man gleich vergessen) - Ein Buchstabe und zwei Zahlen (manchmal was frei) - Zwei Buchstaben und eine Zahl (n…

  • Hallo, Vielen Dank für euren Einsatz! Ihr macht das super. Wenn ihr mal was in meiner Gegend (Pfalz) habt, helfe ich gerne mit. Gruß Max

  • Reserverad

    Paelzer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo zusammen, eEin witziges Erlebnis zum Thema Ersatzrad: Mit einem Bekannten abends in dessen Kleinwagen (damals schon ca. 15 Jahre alt) unterwegs gewesen. Als wir zum Auto zurückkamen, war ein Reifen platt. Naja kein Problem: Man hat ja ein Ersatzrad. Also mit dem mitgelieferten Spielzeug den Reifen gewechselt. Dauerte schon ewig wegen der Qualität und Größe des "Werkzeuges" und der angerosteten Schrauben. Auto wieder abgelassen. Stand dann wieder auf den Reifen. Es folgt ein kurzes Plopp ge…

  • Hi Tommes, generell: Wenn es muffig riecht oder gar stinkt kann es sein, dass du einen Schimmelpilz in der Lüftung hast. Jetzt würde der Satz mit gesundheitsgefährdend und co kommen. An deiner Stelle würde ich zu einer Werkstatt fahren, die eine spezielle Klimaanlagendesinfektion anbieten. Wenn du es selbst machen willst. Dann hol dir so ein Spray was man normalerweise in den Innenraum stellt. Aber nimm auf jeden Fall eins zur Desinfektion. Nicht nur Reinigung. Wenn du bei deinem Auto die Lüftun…

  • Bitte noch bedenken, dass die Scheibenwischer in der Liste einzeln gelistet sind. Wer also einen Satz (2 Stück) für ein Auto möchte, muss zwei bestellen. Die 8€ sind der Einzelpreis. 16€ der Satz. Gruß Max

  • Hallo Tobias, der Ansatz ist gut. Werde ich über das Wochenende mal an meinem überprüfen. Könnte echt zu meinem Problem passen. Würde bei mir dafür sprechen, dass das Kabel zum "Aufschließen" ab ist. Aber komisch ist die Sache mit dem einmaligen Abschließen. Na mal sehen was mich da hinten erwartet. Die Rückbank liegt bei mir mittlerweile in der Garage. Hab bei der Gelegenheit gesehen, dass die Heckscheibe scheinbar mal zum Puzzle für Erwachsene wurde. Das meiste lag noch drunter. Gruß Max

  • Unterdruckverteiler gesucht

    Paelzer - - Technische Fragen

    Beitrag

    Ich hab mir zu dem Thema auch nochmal den Kopf zerbrochen. Mein erster Gedanke war, bei Mercedes die Konstruktionspläne für das Teil anzufordern. Ich glaube, die stellen die neuerdings kostenfrei zur Verfügung. Dann findet sich bestimmt jemand, der einen 3D-Drucker hat und bereit wäre zwei Stück zum Preis von je einem Euro herzustellen. So hätte man eins für den eigenen Gebrauch und eins, das man bei ebay für 4 € verkaufen kann. Nach Abzug aller Kosten fährt das Auto für "umme" wieder und es gib…

  • Hallo zusammen, ich will dieses Thema nochmal aufgreifen. Das ganze Thema wird langsam sehr komisch. Wie ist der aktuelle Stand: Unter normalen Bedingungen kann man an der Fahrertürweder auf- noch zuschließen. Verwendet man eine andere Tür geht alles (auch Fahrertür) einwandfrei auf und zu. Folglich scheidet für mich ein Unterdruckproblem aus. Klemmt man nun kurz die Batterie ab, so kann man das Auto an der Fahrertür einmal zuschließen und es geht auch alles zu. Auf aber nicht mehr. Ein zweites …

  • Zitat von MarcS: „Hallo, ich kann mich nur wiederholen: man sollte das vom Hersteller vorgeschriebene ATF verwenden, nicht irgend eines. Aus der Erinnerung (Angaben ohne Gewähr): Dexron II, mineralisch -> hakelige Schaltung bei meinem Wagen Typ A Suffix A, mineralisch -> keine hakelige Schaltung mehr Problem: Seit das andere (vorgeschriebene) ATF drinnen ist, schwitzt das Getriebe etwas, kann aber auch Zufall sein ... , oder ich habe vorher nicht genau darauf geachtet. Auf jeden Fall "mineralisc…

  • Hallo zusammen, mit den Schaltplänen von Jürgen und den Hinweisen im Flipbook bin ich gestern das Auto nochmal durch. X43 hab ich nicht gefunden. Soll angeblich unter der Rücksitzbank sitzen, aber da war ich gestern nicht dran. Batterie war nun wieder geladen und Auto läuft wieder. Also wollte ich mal testen. Ich mache die Tür zu, steck den Schlüssel rein, drehe nach rechts und alles schließt sich ab. Ich freue mich wie der Schneekönig persönlich. Will aufschließen und nur die Fahrertür geht auf…

  • Hallo Jürgen, herzlichen Dank! Ich werde mich nun mal an die Arbeit machen. Mal sehen was man noch entdeckt. Viele Grüße Max

  • Hallo Jürgen, das mit den Ersatzbatterien im Fahrzeug ist sehr witzig Wegen dem Schaltplan schreibe ich dir eine Nachricht. Danke dir! Gruß Max

  • Hallo Skrati, ist bei deinem W108 eine Warnblinkanlage nachgerüstet? Wenn ja, schau dir bitte mal an, wie das gemacht ist. Bei meinem waren die Kabel abisoliert und der Zusatzkabelbaum nur drumgelegt und das ganze mit etwas Klebeband gesichtert. Dan Kupferkorrosion und Staub der Jahre hatten manche "Verbindungen" keinen Kontakt mehr und ich die wildeste Funktionen im Blinker. BTW: Eine S-Klasse hat keinen Zigarettenanzünder. Die Besitzer rauchten eher Zigarren. Deswegen wird das Teil bei MB eher…

  • Hallo Tobias, ich vermute ein Kabelbruch, denn der Abzweig zur Fahrertür ist bei meinem noch bevor der Kabelkanal beginnt, also genao dort, wo der hintere Teil vom Fuß auf der Matte geparkt wird, wenn er auf der Ablage neben dem Kupplungspedal liegt. Morgen werde ich es hoffentlich wissen, wenn die Batterie wieder geladen ist. Gruß Max

  • Hallo zusammen, kurzer Zwischenbericht. An den Türdurchführungen sieht alles in Ordnung aus. Konnte nichts finden, was defekt aussieht. Dann habe ich mir unten den Kabelbaum nochmal vorgenommen. Vermutlich war hier wirklich mal eine FFB nachgerüstet und man hat dafür das Signal der Fahrertür genutzt. Ein blaues Kabel war durchtrennt und nach außen geführt. DIeses habe ich mal wieder zusammengelötet. Das rot/weiße Kabel, was in das Unterdruckelement geht, hatte einen Kabelbruch. Ebenso war an ein…

  • Hallo zusammen, ein kleines Update: Gestern habe ich die Fahrerfußmatte raus und den Kabelkanal entdeckt. Rein aus Neugierde habe ich da reingeschaut und das auf dem IMG_0645.jpg entdeckt. Bei näherer Betrachtung entdecke ich die "Verbindung" auf dem anderen Bild. Vermutlich war das der Punkt, an welchem eine Funkfernebdienung nachgerüstet wurde. Also erstmal wieder alles rückgebaut und ordentlich verlötet und isoliert. Das Ergebnis ist nun folgendes: Die Fahrertür geht weiterhin nur manuell auf…

  • Hallo Hawa, Danke für deine Hilfe. Dann werde ich mal in den nächsten Tagen die Tülle öffnen und die Anschlüsse überprüfen. Ansonsten gibt es wohl ein Austauschschloss. Gruß Max

  • Hallo zusammen, ich habe ein Problem bei einem A124 (W124 Cabrio- EZ 1995) mit der Zentralverriegelung. Das Auto hat keine Funkverbedienung. Symptome: - Schließt man an der Fahrertür auf, öffnet sich nur diese. Ebenso verschließen - Am Kofferraum und Beifahrertür geht alles einwandfrei und auch die Fahrertür mit auf und zu. Ich habe nun die Fahrertür auseinander gebaut und das Türschloss samt dem Unterdruckelement ausgebaut. Äußerlich macht alles einen guten EIndruck, nur das Gummi des Unterdruc…

  • Bedienungsanleitung A124 digital

    Paelzer - - Cybercafé Benz

    Beitrag

    Hallo zusammen, der A124 (W124 Cabrio) hat zwei Anleitungen (1x Standard; 1x Zusatzanleitung Cabrio). Hat jemand von euch eine Quelle, bei der die beiden Anleitungen digital (PDF wäre mir am liebsten) zu finden sind? Vielen Dak im Voraus! Gruß Max