Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 349.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von nordhorst: „ “ falscher Anhang. Sorry

  • Hallo zusammen, hat jemand die Doku von Bosch zu der mechanischen Benzineinspritzung (siehe Foto)? Man konnte die Doku vor einer gefühlten Ewigkeit irgendwo auf einer US- Seite kaufen. Leider habe ich das seinerzeit verschlafen und weiss jetzt die Seite nicht mehr. Ich brauchte davon eine Kopie gegen Kostenerstattung. Alternativ auch einen Hinweis zu einer Quelle. Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar! Gruss, Hendrik

  • Hallo Max, Zulassungsstelle ist immer Ermessenssache. Ich würde das Problem freundlich schildern und mal schauen, was geht. Bei uns ist das Bürgerbüro sehr hilfreich und im Zweifel geht die junge Dame dann zum Chef einen Schreibtisch weiter. Auf meinem aktuelle Schein steht z.B. TüV 00/00, weil der TüV zum Zeitpunkt der Räder- Eintragung abgelaufen war und ich wegen der Handbremse nochmals zum TüV musste. Eigentlich geht das nicht, weil ein Auto ohne TüV keine neuen Papiere kriegt. Gruss, Hendri…

  • Zitat von Paelzer: „Somit stehe ich bei uns vor dem Problem, dass das Kennzeichen zu klein ist :-(. “ Hallo, es gibt doch seit ein paar Jahren die Möglichkeit, kleiner Buchstaben zu nehmen. Z.B bei den Kuchenblechformaten für Mustang und Co gerne genommen. Zumindest hier bei uns. Wäre das eine Lösung? Zitat von golfgtspecial: „ohne dass es einen Einfluss bzw. Einschränkungen auf mein bisheriges Nutzungsverhalten meines Oldies hat “ Ich fahre auch im Winter, wenn es trocken ist. Finden sowohl Aut…

  • Zitat von nordhorst: „wollt ihr mich foppen mit der Frage ob ich mir sicher bin? “ Hallo Lutz, ja sicher doch. Zitat von nordhorst: „Bist Du Dir sicher, dass die vielen Frankreichwagen alles 6.3er sind “ Ich suche noch einen und die vier, deren Anzeigen ich mir angesehen habe, haben alle einen M100 drin. Aber ich werde mal ein, zwei Fragen starten. Das interessiert mich jetzt. Gruss, Hendrik

  • Zitat von nordhorst: „dass der 6.3 in Europa ab Werk immer die Doppelscheinwerfer nebst Zusatz-Neblern bekam “ Hallo Lutz, bist Du Dir sicher? Wenn ich mir die vielen Frankreich Autos ansehe, die keine Zusatzscheinwerfer oder Fernlichtscheinwerfer aus dem Zubehör haben, dann kann ich an so viele Frontschäden mit inkompletter Instandsetzung nicht glauben. Gruss, Hendrik

  • Zitat von Wuff_6.3: „Trucker “ Hi Wuff_6.3, schreib´das bitte nicht. Die Berufsgruppe hat ein Selbstverständnis, daß "Trucker" ein Schimpfwort ist. Kraftfahrer ist besser. Gruss, Hendrik

  • Hallo Günther, ich war vor 5 oder 6 Jahren das letzte mal dort. Davor jedes Jahr. Der Grund für meine Abstinenz seitdem liegt darin, daß es mir definitiv zu voll ist. Die Veranstaltung ist auch eine Abwechslung für die Düsseldorfer, die in den Ferien dort einen netten Tag verbringen. Es sind also nicht nur Oldtimer und Fans dort. Es gab damals auch das eine oder andere VIP- Zelt, in das Du nicht rein darfst und entsprechend "wichtige", die rein dürfen. Das Konzept mit den Rundstreckenfahrten ist…

  • Hallo Jörg, der sollte es sein. https://www.ebucht.de/itm/A764-MERCEDES-W114-W115-KANGOL-SICHERHEITSGURT-GURT-VORNE-RECHTS-/152584733943?nma=true&si=6jl7heZX1XFfGiEURUfPd9ECDd8%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557 Gruss, Hendrik P.S.: Bucht ersetzen

  • Hallo Jörg, griffbereit leider nicht. Das Auto steht auch 150 km von mir entfernt, so daß ich keine Bilder machen kann. Ich habe Dir hilfsweise einmal einen Link einkopiert aus dem US- Randgruppen- Board. Ungefähr in der Mitte ist auf einem Foto eine Bedienungsanleitung von Kangol zu sehen. Das hilft hoffentlich etwas. Gruss, Hendrik m-100.co/forum/topic.asp?TOPIC_ID=9817

  • Hallo Jörg, statische Gurte von Kangol. Bei meinem aus 02/1970 sieht das so aus. Das obere Band hat einen "Fanghaken" mit Öffner im Prinzip wie im Flugzeug. Das untere Teil hast Du ja - da ist das "Schloß" dran. Der Öffner ist bei mir schwarz und es steht "Kangol" drauf Das obere Band ist ca. doppelt so lang wie das untere. Gruss, Hendrik forum.mercedesclub.de/index.ph…e49dcb0fe37cbcbffcd40876f

  • ups @Wuff_6.3 Bist Du Dir da ganz sicher, daß das so ohne weiteres geht? Ich habe hier gelernt, daß diese Anpassung beim Coupe nicht geht. Zitat von hoffy: „ist Gummi gelagert und dadurch "schwimmt" “ Es soll ja Gurus geben, die vor 15 Zoll Felgen warnen, weil diese etwas breiteren Felgen auch beim 6,3 an der Karosserie schleifen können (!). Und der 6,3 hat andere Radhäuser. Gruss & schönen Tag, Hendrik

  • Moin Axel, was willst Du denn genau? Nachdruck heisst für Dich: originaler Drucker? Das waren irgendwelche Endlospapier- Matrix- Drucker (Mannesmann Tally oder ähnliche), die Du inzwischen im Museum ansehen kannst. (Oder bei einem meiner Kunden, der in der AV die noch nutzt). Das sehe ich als eher unwahrscheinlich an. Oder willst Du das Originalformat auf entsprechendem Papier bedrucken? Das ist eher kein Problem, sieht nur deutlich anders aus, wenn Du es im Laserjet erzeugst. Ob Du das Papier/ …

  • meines Wissens nach ja. Die Arbeiter am Band müssen die länderspezifischen Löcher für Gurte (USA, F) und Lämpchen (USA) in das Blech bohren

  • Hallo, 280SE Coupe, 3.5 Liter Motor, Linkslenker, Automatik, Auslieferung D Sonst kenne ich an dieser Stelle "7" für USA und "5" für Frankreich. Passt das? Gruss, Hendrik

  • Guten Abend, ich finde da "50 Liters of fuel" - also einmal dreiviertel voll Tanken. Gruss, Hendrik

  • Hallo Thomas, wenn es Dich nach vorne bringt, kannst Du von mir ein Briefkopie eines 6,3 mit 1800 KG Anhängelast haben. Gruss, Hendrik

  • W109 - Korrosion

    HendrikPeiseler - - Technische Fragen

    Beitrag

    Olli, Du hast eine PN. Gruss, Hendrik

  • W109 - Korrosion

    HendrikPeiseler - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, ich habe doch nur gefragt..... Ok - vielen Dank für Eure Antworten. Ich gebe eine Anzeige auf.... ​Danke für Eure Hilfe, Gruss, Hendrik

  • W109 - Korrosion

    HendrikPeiseler - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, ​was ist die Ursache für diese (Durch-) Rostungen? Das Auto hat kein Schiebedach. Ich freue mich auf eine kurze Information. Gruss, Hendrik