Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gurtvariante /8 Serie 1.5

    Winkler W109 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo Enzo! Danke für Deine Bewertung dieser (damit unschönen) Situation (bei 114.015). Das ist mal schade, da ich die (weitgehend aus der Nachfertigungsaktion benutzungsfreie) Erstserienkuhhaut in Pergament nunmal auf Erstseriensitzen zur Verfügung habe und auch nutzen möchte. Dann muss ich mal sehen, wie ich die verbaute, gelochte "B-Säulen-Situation" lösen kann. Aber da habe ich zum Glück einen abgabewilligen, seriösen Forumsteilnehmer gefunden, der mir bereits gestern weitere B-Säulen-Exempl…

  • Gurtvariante /8 Serie 1.5

    Winkler W109 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo Alle, ich suche nach einer alternativen, möglichst schlanksten, Aufrolle(?!), die ich dann gern an der B-Säule befestigen möchte und nicht wie gezeigt im Schweller. Bei meinen 1.5-Sitzen ist da leider mit der "normalen" Rolle (von Autopflug?) nicht allzuviel Platz. Kennt jemand einen "schlankeren" Gurtaufrollmechanismus-und Gurtanbieter? Vorabdank für Fotos/Rat. BG Oliver

  • W109 Druckluftschläuche

    Winkler W109 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo, sollten beim Hydraulikmann "um die Ecke" ggfs. für einen Kaffekassenbeitrag reproduzierbar sein, sofern die Fittings intakt. Wenn nicht mehr nml finde ich das bemerkenswert, waren bestimmt einige Zeit bei MB nicht mehr lieferbar... BG OLIVER

  • Hallo eljoli, nur so als Idee. Die Sicherungsträger habe ich gegen neue getauscht. Eigentlich auch eher Schütt-/Schubladenware und (noch) nicht knapp. Tlw. dadurch nur 99 Prozent Okinal aber vollständig rostbefreit. Du scheinst mit den "großen Sachen" durch zu sein? BG OLIVER

  • Blaue Schwalbe Neumarkt

    Winkler W109 - - Cybercafé Benz

    Beitrag

    Hallo Horst danke! ...um Gottes Willen! Hoffentlich machen die dort nicht noch Schlimmeres, kleine Kinder essen oder sowas!.... DAS ist wirklich a "longs Fuhrwerk". Ab einem bestimmten Alter denkt man, man hat schon Vieles gesehen, überall...aber das? Hamma! BG OLIVER

  • Das Mädchen Rosemarie

    Winkler W109 - - Cybercafé Benz

    Beitrag

    Moin! In jedem Fall sind die (durchaus im richtigen Leben zerrissenen) Persönlichkeiten wie Fröbe extrem sehenswert. Damals waren eigentlich nur die Autos toll, der Rest nicht. Aber man kann sich nicht aussuchen, wann man lebt. Gem. Film ging es zumindest einigen (männlichen) Zeitgeistern recht gut... BG OLIVER

  • OM621 aufbereiten

    Winkler W109 - - Cybercafé Benz

    Beitrag

    Hallo Matthieu, chapeau! Ich will auch so ne Halle/Schrauberplatz, am besten zuhause...träum..... BG OLIVER

  • w111 restaurieren

    Winkler W109 - - Technische Fragen

    Beitrag

    He Lutz, alter Pädagoge mit Sendungsambitionen. Grins. Klappt ja schon (ein bisschen...). Happy Weekend! BG OLIVER

  • 1. Hallo, stop dass besser! Wenn sonst ok schick es besser zum Fachmann. Ich habe gute Erfahrungen mit Holger Kleinschmidt in Ostfriesland gemacht(schon etwas her...). Vorher anrufen wie es passt.....oft Wartezeit, was per se kein Negativzeichen sein muss. Kollege Königs geht sicher auch. Mein Motto: Kollateralschäden vermeiden, wo möglich. BG OLIVER

  • Hm, na das Wurstmodell sieht mir dann doch eher hineingewürgt und nicht -gewirkt aus.... .

  • Hm, wenn ich nochmal anfangen würde, scheidet meine "Salamitaktik" aus. Entweder "richtig" oder nicht. Das Prinzip "Hoffnung" gildet z.B. bei M100 eben gerade nicht. Also Lernerfahrung, abgehakt! Vieles kann man nacheiander machen, aber am Anfang=Eisen zu schludern ist (und war für mich) NOGO! Wenn man Motor, Getriebe, Achsen, Innen später macht, ist das zwar möglich, aber es kommt dann eh irgendwann, weil alles nicht mehr zusammen passt. Die Basis zählt, wenngleich mit Mühe Vieles machbar ist, …

  • Hallo wofür und für wen soll sich das "lohnen"? Nach nur kurzer Recherche sollte Dir klar werden, das es eben "von bis" gibt. Eben Preise, aber auch Zustände. Die wichtigen Punkte wurden schon oft behandelt, von den von Dir genannten ist keiner dabei. 1. Eine Restauration wird schnell TEUR 50-100 verschlingen. Also wieder von bis..... 2. Von Italien bis Deutschland......? Entweder more konkrete Details zum Zustand der Baugruppen oder Du erntest nur Palawer.

  • Hi Wolfgang, welcome! Hier gibts nur einen Dicken...und der ist nicht dick!

  • Hallo Hans, Du scheinst ja ein echter "Naturbursche" zu sein. 6.3 in seinem Element. Kurven, Beschleunigen, in die Eisen usw. Ich fahre zwar gern aber nicht so gut, dass ich meinen 6.3 wirklich am Limit fahren könnte, aber ich übe fleissig. Hut ab, dss Du schlüpfrigen Haarnadelkurven ohne Abflug bewältigt hast. Da ist GANZ feines Dosieren angesagt. Den Aufwand mit Heli finde ich MEGA!

  • Hallo Hans, mit den Göttern habe es zwar nicht so, aber Dein Wagen und vor allem DU sind hier herzlich willkommen. Wenn Du magst, sende uns noch mehr von Dir und Deinem Auto und was ihr technisch und überhaupt zusammen schon erlebt habt. Beste Grüße aus Hannover Oliver

  • Getriebeproblem 6.3er

    Winkler W109 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hi leider "normal", konstruktiv bedingt, das kannst Du kaum verhindern. Newton zieht! Das mit dem Alarm ist aber blöd....andere Garage oder öfter fahren. So mache ich das! PS: Getriebeöl regelmäßig bei warmem, laufenden Motor messen.

  • 124er hintere Blechteile

    Winkler W109 - - Technische Fragen

    Beitrag

    Hallo Jörg, das hätten die meisten hier wohl so geahnt! Respekt, dass Du es trotzdem machst und einen 124er der Presse temporär vorenthälst, umso mehr als es sich hier nicht um einen Transporter handelt. Das war für mich allerdings bei 124 immer Eingagskriterium/Rechtfertigung für Mühe und Geldaufwand.

  • Hi, die anderen sind doch in der Beurteilung (fast) egal. Gut, ein wenig Eitelkeit schwingt -je nach Modell- mehr oder weniger auch mit. Das tägliche Bewegen löst bei 109.018 schon leichte Kapitalverschiebungen aus. Ich zahl das ja aus versteuertem Netto. Das Fahren scheint wohl mir und den meisten sehr wichtig, bei mir TKM 8-10/p.a.; gerade akzeptabler Mindest-Kompromiss für MICH. Einen Punkt möchte aber noch anfügen, der für mich auch wichtig ist. Ich fahre sehr gern, mindestens genauso gern b…

  • ..mal wegen die "Unhöflichkeit...und so! Seit ich mehrheitlich mein Schmachtpfohn nutze vergesse ich häufig, dass auto-An-und Abrede wegfallen. Nicht böse sein mit mir!

  • Moin an diesem sonnigen Sonntag! Oft sollten es nicht kalkulierbare, zufällige Events sein, die zum Total-up-dating führen. Bei mir gabs 5327 nur in verbraucht, bis auf das Eisen. Jörg wollte nicht verkaufen (siehe oben) und Hans-Werner faselte etwas von einem grunsätzlich vertrauenswürdigen US-Bürger (ohne zu wissen, was er mir damit antat). 5327 gab es nicht, wie ich ihn wollte und er jetzt vor der Tür steht. Da wurde der (lange ) Weg immer klarer. PS: bei einer grauen Rennsemmel würde mir das…