Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • ...und wieder etwas dazugelernt, nach so vielen Jahren in der Flossenmaterie! Herzlichen Dank, Pan! Ich hatte allerdings ein bischen gehofft, dass die Safaris eine Zebralackierung ab Werk hatten... Oder Wasserbüffelledersitze. Oder einen Sitz vorn rechts auf dem Kotflügel, a la Hatari. Beste Grüße Lutz

  • Rosenholzbeige!?

    nordhorst - - Technische Fragen

    Beitrag

    Mein Coupé trägt ein fröhliches 172 Gossengraumetallic. 124 Aschfahl war mir etwas zu grausam. Graus, Lutz

  • Zitat von Bernardo: „Ich meine sogar, dass das gar kein Leder sei, sondern PVC. Hab noch eins rumliegen und werde ein Foto machen “ Vielleicht für USA-Exportwagen? Dort wurde/wird ja alles mit MB-Tex bezogen... Also meine beiden sind definitiv Echtleder, sieht man ja eindeutig an der Rückseite.

  • Rosenholzbeige!?

    nordhorst - - Technische Fragen

    Beitrag

    Zitat von Bernardo: „Herr Dr Klöbner! Jetzt lassen wir die Ente aber zu Wasser, Pardon, die Katze aus dem Sack, bevor sich hier noch grün&blau geärgert wird und ich schwarz bzw. rot sehe. Da isses doch, das Rosenholz “ Jau, ich will doch auch niemanden ärgern, schon gar nicht den hilfsbereiten Winfried. Wobei die Farbe sowohl auf dem eingescannten Farbmuster, wie auch auf der Pagode nicht so richtig, sondern etwas dunkel rüberkommt. Der 124 da kommt dem noch am nähesten. Mag natürlich auch an me…

  • Rosenholzbeige!?

    nordhorst - - Technische Fragen

    Beitrag

    Genau. Wie erwähnt... Zitat von Bernardo: „Es gibt das 485 Rosenholz (metallic), meines Wissens vor allem bei den 124ern. “

  • Rosenholzbeige!?

    nordhorst - - Technische Fragen

    Beitrag

    Pauls Beschreibung trifft es auf den Punkt! Gruß Dr. Klöbner

  • Moin Alexi, bei der Lederausstattung meiner Flosse wie auch beim Coupé (jeweils original, keine Neubezüge o.ä.) sind die Schalen-Einlagen nur sauber ausgestanzt/geschnitten, sonst nix. Auch keine Unterfütterung/Polsterung o.ä.. Also einfach nur das nackte Leder passend zuschneiden, fertig. Gruß Lutz

  • Moin Pan, was ist denn ein IMA Safari? Ist das eine Verkaufsbezeichnung für bestimmte Exportländer, oder worin unterscheidet sich dieses Modell vom Standard-IMA? Gespannte Grüße, Lutz

  • Hmmm,... ...für´s abendliche Gehocke am Camping-Lagerfeuer wäre ja eher ein Schlumpf oder ´ne Sweatshirtjacke angesagt. Gab´s bislang nur für Crewmembers, oder? Aber wenn der Schraubercharakter des vdh herausgestellt werden soll: wie wäre es denn mit Werkstattkleidung, also einer Latzhose oder ´nem Overall? Aufdruck dann weniger baumusterbezogen, sondern hinsichtlich breiterer Absatzmöglichkeit eher allgemein á la "Ich hörte die Stimme Schrottes" oder ""Voll abgeschmiert!", oder whatever... da s…

  • Hmmm, ok, danke euch! Ich deute das aufgrund der „Dokumentenlage“ also so, wie ich es bisher auch immer behauptete: Alte S-Klasse gabs nur mit eSSD. Ausnahmen sind entweder sehr frühe Zwitter/Vorserienwagen oder eben doch auf besonderen Wunsch per Extrawurst mit mechanischem SSD ausgestattet oder nachgerüstet worden. D‘accord? Grüße Lutz

  • Moinsen zusammen, als ich Gestern bei einem sehr bekannten MB-Teilehändler in dessen Regalen und Schlachtwagen herumkrauchte, um fehlende Schienen & Kleinteile für mein manuell zu bedienendes Flossencoupé-SSD zu ergattern, kam notgedrungen auch die Sprache auf eventuell baumusterübergreifende Gleichteile. Schienen-Teile des SSD aus den alten S-Klassen W108 / W109 schloss ich dabei jedoch kategorisch aus, weil a) deutlich andere Abmessungen der Luke, und b) es meiner bisherigen Meinung nach in di…

  • Moins‘n Bos‘n! Herzlichen Glückwunsch und allzeit gude Faaht! Beste Grüße Lutz

  • Nö, aber wenn 2 Plätze frei sind, dachte ich, der Beifahrersitz gehört selbstverständlich Deiner Liebsten! Außerdem kann man von Fondsitz schön huldvoll dem jubelnden Volke zuwinken.

  • Erster Hintenrechtssitzer bei Winfried ohne Streit - tiptop!!

  • Moin Winfried, soweit ich das Gestern erkennen konnte, ist der Zwischenraum im Seitenteil, also zwischen Außenhaut und Radhauskasten, nicht groß genug, um dort einen Verlängerungsschlauch durchzuführen (also so wie man das bei der Flosse bequem machen kann. Bei der Methode muss man auch nix fixieren, der "liegt dann da einfach so"). Kann aber auch sein, dass das nur bei MEINEM Coupé so ist, denn die Radläufe wurden schonmal "gemacht"... Ich werde das aber nochmal genauer prüfen. Man kommt da hal…

  • Moinsen Kollegen, habe heute überlegt, wie man die hinteren SSD-Wasserabläufe beim Flossencoupé so optimieren könnte, dass Radlauf und unteres Seitenteil nicht so zwangsläufig verrotten, wie es ab Werk "vorgesehen" war. Bei der Flossenlimo ist das kein Problem, man verlängert den Ablaufschlauch einfach bis in die Kofferraummulden bzw. zum dortigen Ablaufloch. Aber beim 2-türer ist dies nicht machbar, wenn ich das richtig sehe. Die Suchfunktion gab mir auch keinen Aufschluss, daher meine Frage an…

  • Leitungsverlauf W111/112 Coupé

    nordhorst - - Technische Fragen

    Beitrag

    Moin zusammen, der Vorbesitzer meines 220SEb/C W111 hatte bereits neue Sprit- und Bremsleitungen verlegt. Jedoch passen mir die dabei verwendeten Schellen nicht in den Kram, und auch Verlegung / Leitungsführung an sich scheinen mir eher „frei Schnauze“. Also raus damit... Korrekte Schellen etc. habe ich dank hauseigener Schlachtungen im Teileregal, aber nun stellt sich die Frage: wo verlaufen beim Coupé ab Werk die Brems- und Spritleitungen? Insbesondere der Bereich Kardantunnel und hinterer Unt…

  • Moin Ulli, ein 904 dunkelblaues Dach würde dem horizontblauen Coupé sicher auch gut stehen, allerdings sieht es bei dämmerigem Licht schon fast schwarz aus. Bei der Abbildung im Prospekt würde ich jedoch eher auf DB350 Mittelblau tippen. Das sieht bei jedem Licht „richtig blau“ aus. Erstaunlich finde ich allerdings, dass beim Prospektwagen die Radkappen in Korpusfarbe lackiert sind. Eigentlich ist es üblicherweise so, dass die Kappen ab Werk in Dachfarbe gehalten sind. Habe das auch irgendwo in …

  • Zitat von winfried: „ Ich weiss nicht was da los ist. Bisher sind 4 Fahrzeuge gemeldet und 7 Personen. D “ Verkehrte Welt! Beim ersten 112er-Treffen waren wir noch 3 Personen mit 7 Fahrzeugen! OK, Scherz beiseite. Dem Winfried ist es natürlich nicht zuzumuten, so ein schönes Programm für so wenig Resonanz auf die Beine zu stellen. Wobei fraglich ist, ob er für so wenig Leutchens überhaupt die angedachten Programmpunkte zustande bekommen kann. Und mit 4 Autos wäre es ja wirklich nicht derselbe Sp…

  • Flossen Pick Up

    nordhorst - - Cybercafé Benz

    Beitrag

    ....dann noch einen M116 rein... ...und natürlich vernünftge Flossenstoßstangen dran.