vdh - Forum

Forum vdh www.mercedesclubs.de

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

W180/220S Luft in Benzinleitung zwischen Tank und Benzinpumpe

22

RoterBaron

Kühlwasserleck(s) Ponton 220 SE

13

VDH0815

Teil identifizieren SLC 280

5

RoryW123

Angepinnt Schrotteltour 2018

61

mseba72

W112 Bremsgerät ATE T51 Reparatursatz

4

Flossenschraube

D-Jetronic Problem 280ce w114

8

Flossenschraube

Museumsprojekt: 18 Container für Ornbau - reserviert

12

Stuempfig

Heizung bleibt kalt.

46

werusch

Farbe Innenausstattung (Polster/Sitzbezüge)

0

Empfohlene Link-Einträge

Anstehende Termine

  1. Samstag, 15. Dezember 2018, 11:00 - 12:00

    BetinaStuempfig

  2. Samstag, 5. Januar 2019, 11:00 - 12:00

    BetinaStuempfig

Letzte Aktivitäten

  • RoterBaron -

    Hat eine Antwort im Thema W180/220S Luft in Benzinleitung zwischen Tank und Benzinpumpe verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich weiß jetzt auch warum meine Benzinpumpe gesifft hat. Am Membrangehäuse befinden sich an meiner Pumpe links und rechts je eine Schraube. Ich dachte eigentlich die sind dicht. Sind sie aber nicht. Wenn ich das richtig verstanden habe dienen…
  • VDH0815 -

    Hat eine Antwort im Thema Kühlwasserleck(s) Ponton 220 SE verfasst.

    Beitrag
    Hallo Christoph, Zitat von Porfirio Rubirosa: „Nachdem ich die Wapu aufgenommen hatte, sah ich dass bei allen Turbinenflügeln die Spitzen abgebochen waren. Wie passiert denn sowas ??? “ sind Bruchstellen sichtbar? Oder fehlen die Flügelspitzen…
  • RoryW123 -

    Hat eine Antwort im Thema Teil identifizieren SLC 280 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, es sieht ja nicht wirklich nach Merdedes aus, aber es erinnert mich an den Wasserablauf des Klimakastens beim 123er. Für den 107er findet sich im EPC A1168350268 Stutzen für Länder mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit. Das dazugehörige Rohr…
  • Nichtschwimmer -

    Hat eine Antwort im Thema Kühlwasserleck(s) Ponton 220 SE verfasst.

    Beitrag
    Hallo, wo quillt es genau? Beim Ponton habe ich die Erfahrung gemacht, dass man es mit Schlauchschellen aus dem Baumarkt oder von Würth nicht alles dicht bekommt. Das kunstvoll zu verzwirbende orignale Endlosband zieht fester zu und dichtet. Wenn es…
  • Porfirio Rubirosa -

    Hat eine Antwort im Thema Kühlwasserleck(s) Ponton 220 SE verfasst.

    Beitrag
    Ich habe die Schrauben angefasst, und sieh sie waren ziemlich lose (so <8 Nm). Da hab' ich mir gedacht, ich versuch' eine Pfuschreparatur, indem ich unter dem Deckel etwas herauskratze, etwas wasserkompatible flexible Dichtungsmasse (i.d.F. 'MEM' zur…